FWU AG erwirbt Fortuna Lebens-Versicherungs AG, Vaduz, von Generali Schweiz Holding AG

Veröffentlicht von: FWU AG
Veröffentlicht am: 29.09.2016 12:16
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

- FWU AG erwirbt mit Fortuna Lebens-Versicherungs AG nach Skandia Lebensversicherung AG Österreich die zweite Lebensversicherung im Jahr 2016
- Der Kauf ermöglicht der FWU Gruppe ihren Zugang zum europäischen Markt zu erweitern

Der Münchener Finanzdienstleister FWU AG und die Generali Schweiz Holding AG haben sich auf einen Erwerb der Fortuna Lebens-Versicherungs AG, Vaduz, durch die FWU AG geeinigt. Die Transaktion bedarf noch der Zustimmung der Regulierungsbehörden.

Die Fortuna Lebens-Versicherungs AG fokussiert sich im Wesentlichen auf fondsgebundene Lebensversicherungen. Das Unternehmen mit Sitz in Vaduz (Liechtenstein) verwaltet etwa 44.000 Verträge mit einem Schwerpunkt in Westeuropa. Das verwaltete Vermögen beträgt rund 700 Mio. CHF.
Generali Schweiz Holding AG und FWU AG werden, wie es üblich ist, zusammenarbeiten, um eine reibungslose Integration der Fortuna Lebens-Versicherungs AG in die FWU Gruppe sicherzustellen.

Manfred J. Dirrheimer (CEO der FWU AG und deren Mehrheitsaktionär): "Die Fortuna passt sehr gut in unser internationales Versicherungsportfolio. Dank unserer hervorragenden technischen Infrastruktur und mit der Unterstützung durch Generali können wir eine rasche und unkomplizierte Integration in die FWU Gruppe erwarten."

Nach der Übernahme der Skandia Lebensversicherung AG Österreich zu Beginn des Jahres ist der Erwerb der Fortuna für die FWU AG bereits die zweite größere Transaktion im Jahr 2016. Die liechtensteiner Fortuna ermöglicht der FWU Gruppe, ihren Zugang zum europäischen Markt zu erweitern.

Pressekontakt:

FWU AG
Tatjana Kohl
Boschetsrieder Straße 67 81379 München
089 7485880
T.Kohl@FWUGROUP.COM
http://www.fwugroup.com

Firmenportrait:

Die FWU AG ist ein weltweit tätiges Finanzdienstleitungsunternehmen, das mit Lebensversicherungsbeteiligungen in Europa sowie dem Mittleren und Fernen Osten vertreten ist. Seit mehr als 30 Jahren bedient die FWU AG in Europa den deutschen, französischen, italienischen, luxemburgischen und spanischen Markt. Sie konzentriert sich auf fondsgebundene Lebensversicherungsprodukte mit innovativen Investmentlösungen. Die FWU AG ist mehrheitlich in Familienbesitz, die Swiss Re hält eine Beteiligung an dem Unternehmen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.