Planview bringt cloudbasierte Lösungen für PPM und Collaboration zusammen

Veröffentlicht von: Projectplace GmbH
Veröffentlicht am: 29.09.2016 13:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Neueste Innotas-Version integriert Projectplace und sorgt für eine moderne, verbesserte Anwendererfahrung

Austin/Stockholm/Frankfurt a. M. - 29. September 2016 - Planview ®, weltweit führender Anbieter von Lösungen für das Work- und Ressourcen-Management, stellt heute die neue Innotas ® -Version für Projekt- und Portfolio-Management vor. Das Update bietet eine weitreichende Integration zur Collaboration-Lösung Projectplace und sorgt damit für eine grundlegend verbesserte Anwendererfahrung. Dieses Release ist das erste, seit der Akquisition von Innotas und zeigt den rasanten Fortschritt des cloudbasierten Projekt- und Portfolio-Managements (PPM) für kleine und mittelständische Unternehmen.

Die Kombination der Innotas PPM-Lösung mit der Collaboration-Plattform Projectplace ist ein einzigartiges End-to-End-Angebot, das die Planungs- und Umsetzungsmöglichkeiten von Projektteams enorm stärkt. Mit Innotas und Projectplace können die Anwender jetzt das Potential des Portfolio- und Ressourcen-Managements sowie des teamzentrierten und auf Kanban basierten Task-Managements noch mehr bewegen. Zusammen, vom EPMO und PMO bis zu Projektmanagern und Teammitgliedern, haben die Unternehmen die gesamte Bandbreite der Portfolioplanung, des Ressourcen-Managements und der teamorientieren Umsetzung zur Verfügung, um gemeinsam Ziele zu erreichen.

"Seit Planview Innotas gekauft hat, haben wir intensiv daran gearbeitet, durch die Kombination der beiden Produktlinien unseren Kunden einen Business-Mehrwert zu bieten. Im Zusammenspiel mit der Collaboration-Lösung versetzt die neue Innotas-Version Kunden in die Lage, Projekte besser zu antizipieren und den Ressourcenbedarf unternehmensübergreifend planen zu können", sagt Kevin Kern, Executive VP von Innotas bei Planview.

In Ergänzung zur Collaboration-Integration, bietet das Innotas-Release auch eine neue User-Experience: diese wurde entwickelt, um einerseits businesskritische Projekte effizienter steuern zu können sowie den Zeit- und Ressourcenmangel, mit dem Projektmanagement-Büros immer zu kämpfen haben, besser in den Griff zu bekommen.

Die neue Innotas User-Experience umfasst folgendes:

-Übersichtliches User-Interface - bietet ein modernes, glattes Design mit grafisch verbessertem Layout und zusätzlichen Konfigurationsmöglichkeiten für individuelle Anforderungen. Relevante Informationen können mit noch weniger Klicks ermittelt werden, so dass die Projektmanager mehr Zeit für wichtigere Aufgaben haben.
-Self-Service Administration - Unterstützt Unternehmen dabei, ihre Innotas-Umgebung zu konfigurieren sowie die Implementierungszeit zu verkürzen und erlaubt die Adaption von optimierten und kundenspezifischen Anwendungsfällen.
-Neue Reporting-Funktionen - Ermöglicht Reportings auf Unternehmens-, Abteilungs- oder Teamlevel und hilft die Kommunikation mit den Stakeholdern zu verbessern. Audit-Reportings und Zugangsberechtigungen sind jetzt ebenfalls in die Lösung integriert.

"Diese Ankündigung ist ein weiterer wichtiger Schritt in der Verwirklichung unserer Vision, ein umfassendes Spektrum an Work und-Ressourcen-Management-Lösungen anzubieten", sagt Patrick Tickle, Chief Product Officer bei Planview. "Wir sind der Überzeugung, dass dieser Ansatz einzigartig ist und unseren Kunden Lösungen bietet, die sie auf vielerlei Art und Weise für ihre Arbeit nutzen können."

Pressekontakt:

Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8 85521 Ottobrunn
089 60 66 92 22
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
www.schmidtkom.de

Firmenportrait:

Planview hilft Unternehmen dabei, ihre Ressourcen bestmöglich zu nutzen und die gesteckten Ziele zu erreichen. Wir sind der weltweit führende Anbieter im Bereich Work- und Ressourcen-Management mit dem umfangreichsten Portfolio an Lösungen für Strategische Planung, Portfolio- und Ressourcenmanagement, Kollaboration sowie Unternehmensarchitektur. Unsere Lösungen decken jede Art von Arbeit, jeden Ressourcen- und Organisationstyp ab, wobei sie die Bedürfnisse von Teams, Abteilungen und ganzen Unternehmen erfüllen - in mittelständischen bis hin zu globalen Unternehmen. Der Hauptsitz unseres Unternehmens ist in Austin, Texas. 700 Mitarbeiter betreuen weltweit mehr als 3.000 Firmenkunden, wobei unsere Unternehmenskultur durch Produktführerschaft, eine umfassende Marktkenntnis und stark engagierte Kunden-Communities geprägt ist. Weitere Informationen sind abrufbar unter: http://www.planview.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.