Hans Henrik Lund wird neuer CEO von Helvar

Veröffentlicht von: public touch GmbH
Veröffentlicht am: 29.09.2016 16:08
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) Hans Henrik Lund (51) war in den letzten 25 Jahren in verschiedenen Führungspositionen und Bereichen bei internationalen Unternehmen tätig. Davon verbrachte er zehn Jahre bei Danfoss, einem Spezialisten für Heizungsautomation und zehn Jahre bei den führenden Anbietern von Mobiltelefon-Zubehör Jabra und Nokia Gear. Des Weiteren begleitete er als Aufsichtsratsmitglied mehrere Unternehmen.

Der studierte Maschinenbauingenieur hat einen Doktortitel (Ph.D.) in Werkstoffkunde und einen MBA-Abschluss in Organisationsmanagement. Mit seiner Familie lebt er seit 2009 in Finnland.

?Hans Henrik Lund besitzt ein fundiertes Wissen in Bezug auf die digitale Transformation und viel Erfahrung als Führungskraft? sagt Kai Öistämö, Aufsichtsratsvorsitzender von Helvar. ?Helvar ist ein führendes Unternehmen in einer sehr spannenden Branche, welches die digitale Transformation durchlebt und ich bin überzeugt, dass er hervorragende Voraussetzungen mitbringt, in seiner neuen Position erfolgreich zu sein.?

?Ich freue mich, Teil des Helvar Teams zu sein, um bei dem weiteren Wachstum mitzuwirken? sagt der neue Helvar CEO Hans Henrik Lund. ?Die Beleuchtungsbranche ist sehr dynamisch und Helvar hat sich zu einem der führenden Anbieter von hochwertigen Lichtprojekten auf dem Markt entwickelt; eine solide Plattform für zukünftiges Wachstum. Ich habe mich sehr gefreut, Helvars Aufsichtsratsmitglieder kennenzulernen und nun mit dem gesamten Helvar Team, den Kunden und unseren Partnern aktiv zu werden, um in den kommenden Tagen und Wochen mehr über das Geschäft zu lernen.?

Zum Ausscheiden des bisherigen CEO, Asko Kallonen, kommentiert Kai Öistämö: ?Unter den 14 Jahren seiner Leitung hat Asko Kallonen die Profitabilität von Helvar und seine Marktposition so gestärkt, sodass wir eines der führenden Unternehmen in LED-Komponenten und intelligenten Lichtsteuerungssystemen geworden sind. Er hinterlässt ein starkes Fundament auf dem Helvar weiter aufbauen kann. Wir freuen uns, dass er weiterhin als Berater für den Helvar Aufsichtsrat fungieren wird. Im Namen des gesamten Aufsichtsrats, danke ich Asko Kallonen für seinen bedeutenden Beitrag für das Unternehmen.?


Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/public-touch-gmbh/pressreleases/hans-henrik-lund-wird-neuer-ceo-von-helvar-1583240) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im public touch GmbH (http://www.mynewsdesk.com/de/public-touch-gmbh).

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://shortpr.com/ldh75c" title="http://shortpr.com/ldh75c">http://shortpr.com/ldh75c</a>

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://www.themenportal.de/wissenschaft/hans-henrik-lund-wird-neuer-ceo-von-helvar-51937" title="http://www.themenportal.de/wissenschaft/hans-henrik-lund-wird-neuer-ceo-von-helvar-51937">http://www.themenportal.de/wissenschaft/hans-henrik-lund-wird-neuer-ceo-von-helvar-51937</a>

Pressekontakt:

public touch GmbH
Sigi Riedelbauch
Marktplatz 18 91207 Lauf
0912397470
riedelbauch@publictouch.de
http://shortpr.com/ldh75c

Firmenportrait:

Über Helvar:

Helvar ist Spezialist für energieeffiziente Komponenten und Lösungen für Beleuchtung und Beleuchtungssteuerung. Das Unternehmen agiert als unabhängiger, nicht-konkurrierender Partner für seine Kunden: Leuchten Hersteller, Elektro- und Lichtplaner, Elektroinstallateure und Planer. Als führender Experte der Beleuchtungsbranche in Bezug auf energieeffiziente Anwendungen unterstützt Helvar bei der Schaffung innovativer Beleuchtungslösungen, bei denen Einsparungen deutlich und messbar sind. Die Kompetenz in den Bereichen Beleuchtungskomponenten, Elektronik und Steuerungssysteme kombiniert mit der Unabhängigkeit als Anbieter machen Helvar in der Branche einzigartig. Das finnische Unternehmen ist in Familienbesitz und verfügt über Niederlassungen in Großbritannien, Deutschland, Schweden, Italien, Ungarn, Frankreich und Belgien und China verfügt.

Weitere Informationen unter: http://www.helvar.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.