Diversity by Horses - Von Pferden lernen

Veröffentlicht von: Franziska Müller - Experte für Pferdegestütztes Coaching
Veröffentlicht am: 29.09.2016 16:56
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Was Unternehmen vom Sozialverhalten der Pferde lernen können

Viele Unternehmen beschäftigen sich auf unterschiedlichsten Wegen mit der Herausforderung Diversity. Franziska Müller hat einen ganz besonderen Weg gefunden, Unternehmen in diesem Bereich zu unterstützen und die Vielfalt der Mitarbeiter unternehmensorientiert zu nutzen und zu fördern! Mit Pferden! Als Experte für Pferdegestütztes Coaching weist sie auf das Sozialverhalten der Pferde hin und erarbeitet, gemeinsam mit den Führungskräften und Mitarbeitern konstruktive Verhaltensweisen, die den Unternehmenserfolg nachhaltig steigern. "In der freien Natur leben Pferde in einem Herdenverband, in dem Respekt, Aufmerksamkeit und Unvoreingenommenheit für ihr Überleben sorgen." In dem Buch "Chefsache Diversity Management", erschienen im Springer Gabler Verlag, schreibt Experte Franziska Müller: "Während die Mitarbeiter den Erfolg eines Unternehmens sichern, sichert die Verbundenheit einer Herde das Überleben der Pferde." "Diese Verbundenheit im Unternehmen herzustellen, ist sicher eine Voraussetzung, aber möglich," so Franziska Müller in einem Interview. In ihrem Beitrag "Diversity by Horses" schreibt sie weiterhin: "Führungskräfte führen keine Mitarbeiter, die funktionieren, sondern Menschen, die fühlen. Während des Trainings mit den Pferden wird so man einer Führungskraft bewusst, dass auch ihr Handeln von Emotionen beeinflusst wird. Die Aufmerksamkeit gegenüber eigenen Bedürfnissen steigt und führt zu mehr Achtsamkeit für ihr Umfeld." Welcher Ansatz sich dadurch für ein Unternehmen ergibt, erschließt sich sehr schnell. Wenn ein Unternehmen sich nicht für die Bedürfnisse seiner Angestellten interessiert, ihnen zu wenig Aufmerksamkeit schenkt und das wahre Potenzial nicht erkennt oder gar fördert, wird sich stets im Schatten der Konkurrenz bewegen.

Das außergewöhnliche Konzept von Franziska Müller, das Vielfaltsmanagement mit Hilfe der Pferde zu thematisieren und verbessern, findet äußerst großen Anklang bei Unternehmen. "Menschen wie Menschen zu behandeln - der Schlüssel zu einem bereichernden erfolgreichen Miteinander", schreibt sie in ihrem Buchbeitrag. Als Autorin bietet sie Unternehmen einen ganz neuen Blickwinkel, der zum Umdenken motiviert. Als Trainer und Coach setzt sie das geschriebene Wort in Unternehmen nachhaltig und erlebbar um. An ihrer Akademie für Pferdegestütztes Coaching lehrt sie das Coaching mit Pferden auf höchstem Niveau. Auch das Thema Diversity wird dort gelehrt. "Wenn ich von internationalen Konzernen als Coach und Trainer gebucht werde, liefere ich höchste Qualität ab. Diese Qualität wird auch von mir ausgebildeten Pferdegestützten Coaches erwartet. Deshalb lege ich in der Ausbildung allergrößten Wert auf Nachhaltigkeit und ein hohes Lernniveau. Ich verlange viel von meinen Absolventen, weil ich weiß, dass sich letztendlich nur die die Besten am Markt durchsetzen werden."

Am Markt durchgesetzt hat sich auf Franziska Müller. Ihre Akademie für Pferdegestütztes Coaching verfügt über einen ausgezeichneten Ruf. Ihre Absolventen reisen aus der ganzen Welt an, um einen der begehrten Ausbildungsplätze zu erhalten. Franziska Müller ist für viele ein Vorbild, weil sie geschafft hat, wovon so viele pferdebegeisterte Menschen träumen. Sie hat sich ihren Traum erfüllt und tut was sie liebt: Mit Pferden arbeiten. Als Autorin, Rednerin und Coach motiviert sie Menschen, das Beste aus sich zu machen. "Franziska Müller hat die Gabe, Menschen zu motivieren und das Beste aus ihnen herauszuholen" beschreibt eine Seminar-Teilnehmerin die Zusammenarbeit mit der Pferdecoaching Expertin Franziska Müller.

Sämtliche pferdeunterstützten Ausbildungen und Unternehmens-Seminare finden in Deutschland, Österreich und in der Schweiz statt.

Franziska Müller coacht internationale Konzerne, Top-Manager und Privatpersonen, die zukünftig zu den Besten gehören wollen. Ihre Erfahrungen aus über 15 Jahren Coaching, über 12.000 Coachings, 25 jähriger Berufserfahrung und Tausenden Seminaren gibt sie an ihrer internationalen Akademie für Pferdegestütztes Coaching an die Absolventen ihrer Ausbildung zum Pferdegestützten Coach weiter. Die gefragten Ausbildungen finden in Deutschland, Österreich und in der Schweiz statt. Experte Franziska Müller begeistert ihre Leser als Autorin beim Springer Gabler Verlag und inspiriert und motiviert ihr Publikum als internationaler Redner.

Pressekontakt:

Pressekontakt
Petra Müller
Großbeerenstr. 295 14480 Potsdam
0049-331-23385881
info@franziska-mueller.com
http://www.franziska-mueller.com

Firmenportrait:

Franziska Müller coacht internationale Konzerne, Top-Manager und Privatpersonen, die zukünftig zu den Besten gehören wollen. Ihre Erfahrungen aus über 15 Jahren Coaching, über 12.000 Coachings, 25 jähriger Berufserfahrung und Tausenden Seminaren gibt sie an ihrer internationalen Akademie für pferdegestütztes Coaching an die Absolventen ihrer Ausbildung zum Pferdegestützten Coach weiter. Die gefragten Ausbildungen finden in Deutschland, Österreich und in der Schweiz statt. Experte Franziska Müller begeistert ihre Leser als Autorin beim Springer Gabler Verlag und inspiriert und motiviert ihr Publikum als internationaler Redner.

Kontakt:
FRANZISKA MÜLLER
Experte für Pferdegestütztes Coaching
Großbeerenstr. 295
D-14480 Potsdam
Mobil: 0049-176-41190796
Tel.: 0049-331-23385881
Mail: info@franziska-mueller.com
Web.: www.franziska-mueller.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.