The Better Place Tour 2016

Veröffentlicht von: Certified GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 30.09.2016 11:16
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Qualitätssiegel Certified lädt Travel- und Event-Manager zur Roadshow ein

Unter dem Motto "The Better Place Tour" lädt das unabhängige Hotel-Qualitätssiegel "Certified" zur zweiten Roadshow des Jahres ein. Veranstaltungsplaner und Travel Manager werden dabei mit zertifizierten Hotels und Locations in den trendigen Locations der Design Offices vernetzt. Am 18. Oktober 2016 gastiert die Certified Roadshow in Nürnberg, am 19. Oktober 2016 in München und am 20. Oktober 2016 in Stuttgart.

Insider-Tipps und Power-Networking

Das Event ist in Form eines Business-Frühstücks konzipiert. Dabei referiert der Fachanwalt Thomas Waetke sowohl fundiert als auch unterhaltsam über die Vermeidung rechtlicher Stolperfallen bei Veranstaltungen. Zudem erhalten die Teilnehmer wertvolle Insider-Tipps aus der Praxis eines Hotelprüfers. Das anschließende Power-Networking mit zertifizierten Partnern gibt Buchern, Planern und Einkäufern Aufschluss über die speziellen Kriterien und Leistungsmerkmale, anhand derer sich die Hotels für die kritische Prüfung als Certified Partner qualifiziert haben. Das Certified Team steht zudem rund um das Qualitätssiegel Rede und Antwort.

Starke Partner

Für praxisorientierte Gespräche und Informationen sind während der Certified Roadshow insgesamt zehn zertifizierte Partner mit den Teilnehmern im Dialog. Dabei sind das Landgut Stober, Arcona MO. Stuttgart, Median Hotel Hannover Lehrte, Aida Cruises, Lufthansa Seeheim - More than a Conference Hotel, Dorint Hotels & Resorts, The Monarch Hotel Bad Gögging, Abacco Hotel, Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg sowie Arcona Living München.

Die Teilnahme an der Roadshow ist kostenfrei. Weitere Informationen und das Anmeldeformular sind unter https://www.certified.de/files/documents/Certified-Roadshow-2016-Anmeldeformular.pdf abrufbar.
+++

Bildquelle: Certified GmbH & Co. KG

Pressekontakt:

PR Solutions by Melanie Schacker
Melanie Schacker
Am Nonnenhof 55 60435 Frankfurt/Main
069 95 20 8991
presse@pr-schacker.de
http://www.pr-schacker.de

Firmenportrait:

Certified ist ein unabhängiges Kundenzertifikat, das Übernachtungsbetriebe und Locations in sechs Kategorien auszeichnet. Das Zertifikat "Certified Business Hotel" orientiert sich dabei an dem speziellen Bedarf von Geschäftsreisenden. Die Erfüllung der besonderen Anforderungen im Tagungs- und Veranstaltungsmanagement wird durch die Siegel "Certified Conference Hotel", "Certified Conference Ship" und "Certified Event Location" attestiert. Vorbildliche Apartment- und Langzeit-Unterkünfte werden mit der Auszeichnung "Certified Serviced Apartment" gewürdigt. Bereits zertifizierte Betriebe können zudem mit dem Zusatzmodul "Certified Green Hotel" geprüft werden, um besonders ökologisches und gesellschaftlich verantwortliches Handeln mit Transparenz für den Gast zu zertifizieren.

Die kritischen Prüfer von "Certified" sind Praktiker aus dem Travel- und Event-Management, die objektiv und unabhängig ein professionelles Urteil fällen. Die Prüfungen basieren in jeder Kategorie auf einem umfangreichen Kriterienkatalog, der den aktuellen Wünschen und Anforderungen der jeweiligen Zielgruppen entspricht. Certified versteht sich damit als neutrales Prüfsystem, um Transparenz zu schaffen sowohl in punkto Service- und Qualitätsnachweis auf Anbieterseite als auch hinsichtlich der aktuellen Erwartungen der jeweiligen Zielgruppen an die Dienstleister.

Das Gütesiegel wurde im Jahr 2000 vom Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) ins Leben gerufen und im Jahr 2011 in die eigens gegründete BTME Certified GmbH & Co. KG überführt. Um den wachsenden Anforderungen und der notwendigen Spezialisierung gerecht zu werden, erfolgte in 2014 eine weitere Umstrukturierung sowie die Umfirmierung in Certified GmbH & Co. KG, die seitdem unter Leitung des Geschäftsführers Till Runte am Firmenstandort in Bad Kreuznach sieben Mitarbeiter beschäftigt. Der VDR ist in die strategische Ausrichtung der Zertifizierung weiterhin involviert.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.