Werbung die hängen bleibt! Individuelle Monatskalender mit Ihrem Firmenlogo!

Veröffentlicht von: PRINTAS Kalenderverlag GmbH
Veröffentlicht am: 30.09.2016 11:40
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Immer im Blickfeld: Werbung, die hängen bleibt!

Sinnvolle Werbung funktioniert immer dann, wenn sie gut sichtbar, aber nicht aufdringlich platziert wird. Monatskalender bieten eine ideale Werbefläche für das Firmenlogo oder einen Slogan mit Wiedererkennungswort. Zudem zählen Kalender in jedem Unternehmen zu den praktischen Hilfsmitteln, die täglich gebraucht werden. Der PRINTAS-Kalenderverlag (http://www.printas.com/) stellt individuelle Monatskalender in ausgezeichneter Qualität her. Die Personalisierung der Kalender bietet die Möglichkeit, den Kalender auf die Werbebotschaft des eigenen Unternehmens, aber auch auf die eigene Zielgruppe abzustimmen.

Individualisierte Werbung mit Firmenlogo: Werbung mit Resonanz!

PRINTAS bietet für die Kalenderproduktion zahlreiche Möglichkeiten (http://www.printas.com/3-bis-7-monatskalender/). Die Optionen reichen vom Kalendarium für drei Monate bis zu Exemplaren mit sieben Monaten. Wichtige Termine sind dabei immer im Fokus. Individuelle Monatskalender erleichtern die Terminübersicht und die Urlaubsplanung. Auf dem Kalender findet zudem das individuelle Firmenlogo Platz. Jedes Mal, wenn der Kalender gebraucht wird - also täglich - ist das Logo präsent und sorgt für einen effizienten Werbenutzen.

Individuelle Monatskalender lassen sich bis ins Detail ganz nach Wunsch gestalten. Für die Kalendermotive steht eine umfangreiche Datenbank zur Verfügung. Darüber hinaus kann der Kalender auch mit einem eigenen Motiv punkten - einfach das gewünschte Bild für den Kalenderkopf im Bestellprozess hochladen, somit erhält der Kalender eine persönliche Note. Die vielen Veredelungsmöglichkeiten, Drucktechniken und eine Auswahl an verschiedenen Papieren sorgen für Ihren unverwechselbaren und einzigartigen Kalender. PRINTAS (http://www.printas.com/) bietet zum Beispiel Motivschutzlack, UV-Lackierung oder Hochglanzkaschierung an. Eine weitere Variante: Der Monatskalender kann mit einem Notizblock ergänzt werden.

Kreative Einsatzmöglichkeiten für individuelle Monatskalender

Stimmen Sie die Motive, das Kalendarium und die Veredelung auf Ihre Zielgruppe ab, dann kommt der Monatskalender mit Sicherheit gut an. Wer Beratung für individuelle Monatskalender braucht, kann den Gestaltungsservice von PRINTAS nutzen. Erfahrene Experten beraten Sie, welche Ausführung für Ihre Zwecke geeignet ist, und liefern passende Vorschläge.

Werbung, die hängen bleibt (http://www.printas.com/): Ihr Slogan und Ihre Werbebotschaft bleiben im Gedächtnis haften. Wer den Monatskalender als Werbeartikel nutzt, verschickt ihn am besten rechtzeitig an Kunden und Geschäftspartner - ideal ist es, wenn der Monatskalender für das neue Jahr im Lauf des Dezembers beim Kunden eintrifft. Mit einem Monatskalender, der Ihr Logo trägt, können Sie sicher sein: Ihr Unternehmen wird beim Empfänger sichtbar repräsentiert - jeden Tag, jede Woche, jeden Monat. Ein Werbenutzen, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Pressekontakt:

PRINTAS Kalenderverlag GmbH
Dirk Stolzke
In der Masch 6 22453 Hamburg
040 - 88 88 84 84
post@printas.com
www.printas.com

Firmenportrait:

"Werbung, die hängen bleibt" - seit Jahrzehnten ist der PRINTAS Kalenderverlag auf die Herstellung hochwertiger, individueller Monatskalender für Firmenkunden spezialisiert. In seinem Ursprung geht PRINTAS auf den von der Schriftstellerin Irmgard Heilmann 1953 in Hamburg gegründeten Heilmann-Verlag zurück. 1954 erschien hier zum ersten Mal der beliebte und bis heute erscheinende Bildkalender "Hamburg - Rund um die Alster". Die Entwicklung, Fertigung und der weltweite Vertrieb wurden von Beginn an vom Unternehmensstandort Hamburg aus geleitet und koordiniert.

Durch die Erschließung neuer Märkte und den ständigen Ausbau neuer Konzepte hat sich das Angebot im Lauf der Jahre zunehmend erweitert. Auf dem internationalen Markt für Werbekalender ist PRINTAS ebenfalls fest vertreten: Aktuell liefert PRINTAS in 49 Länder.

Der Dialog mit den Kunden sowie das Streben nach stetiger Verbesserung und Innovation machen den Erfolg von PRINTAS aus. Die Weiterbildung der Mitarbeiter und kontinuierliche Ablauf-Optimierung sind wichtige Bestandteile des Leitbildes. Seit Gründung des Unternehmens pflegt PRINTAS ein überdurchschnittlich hohes Qualitäts- und Serviceniveau.

PRINTAS fertigt ausschließlich in Deutschland und gewährleistet so die Umsetzung der Unternehmensideale und Qualitätsstandards bei jedem Schritt der Produktionskette. PRINTAS steht für Werbung, die hängen bleibt!

Für Rückfragen rufen Sie gern an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.