Kunterbunte Kinderkoffer unterm Weihnachtsbaum: multifunktionale Reiseprodukte von Trunki als perfekte Geschenkidee

Veröffentlicht von: OnTop PR
Veröffentlicht am: 30.09.2016 12:12
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Draußen wird es kälter, die Blätter fallen und die Supermarktregale füllen sich mit Spekulatius, Lebkuchen und Co. Keine Frage: Weihnachten steht schon wieder vor der Tür. Damit auch die guten Vorsätze, diesmal nicht alle Weihnachtsgeschenke auf den allerletzten Drücker zu besorgen. Wie wäre es also mit einer ganz besonderen Überraschung für die Kinder, Enkel oder Neffen und Nichten? Der Trunki ist das perfekte Geschenk unter dem Weihnachtsbaum! Trunki macht nicht nur Spaß, sondern ist auch super praktisch: Mit dem bunten Kinderkoffer auf vier Rädern können die Kleinen nicht nur um die Wette Rennen fahren, sondern lernen gleichzeitig auch, Verantwortung zu übernehmen. Es macht ihnen Spaß, selbstständig ihren Koffer zu packen und gut auf ihre Habseligkeiten aufzupassen. Besonders praktisch an den kunterbunten Kinderkoffern: Wenn die Kinderbeine bei langen Wartezeiten einmal schlapp machen, können sich die Kleinen auf den Trunki setzen und gezogen werden.

Pünktlich zu Weihnachten: Zwei brandneue Trunki-Produkte
Abgesehen von seinen praktischen Vorteilen lässt Trunki auch keine optischen Wünsche offen. Pünktlich zu Weihnachten präsentiert das Design-Team einen brandneuen Trunki: „Una, das Einhorn“. Diese sagenumwobene Figur verzaubert Alt und Jung gleichermaßen und lädt zu Ausflügen in den Märchenwald ein. Trunki bietet für jedes Abenteuer das perfekte Modell: Ob „Gerry, die Giraffe“, „Harley, der Marienkäfer“ oder „Frank, das Feuerwehrauto“ – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Außerdem lässt sich mit der Funktion „Made4Me“ auf www.trunki.com/de ein ganz individueller Trunki erstellen. Preislich liegt der befahrbare Kinderkoffer je nach Design zwischen 45 und 60 Euro und verfügt über eine 5jährige Garantie.

Für die Kinder, die zu groß für ihren Trunki geworden sind, hält Unternehmensgründer Rob Law schon seinen nächsten Clou bereit: Jurni, der befahrbare Koffer für die nächste Generation. Jurni ist der perfekte Reisekoffer für 9 bis 14 Jährige und richtet sich an alle begeisterten Trunki-Fahrer, die aus ihrem Kinderkoffer herausgewachsen sind. Der Hartschalenkoffer lässt sich nicht nur besonders leicht ziehen, sondern bietet auch die Möglichkeit, sich darauf zu setzen und ganz leicht durch die Check-In-Schlange zu gleiten. So gewinnen junge Teens an Freiheit. Preislich liegt Jurni bei circa 120 Euro und verfügt über eine 2jährige Garantie.

Innovative Produktwelt von Trunki: Geschenkideen für Kinder ab 2 Jahren
Neben dem befahrbaren Kinderkoffer bietet Trunki eine ganze Reihe an Produkten, die sich prima verschenken lassen. Für Kinder von 4 bis 12 Jahren und einer Körpergröße von 1,50 m eignet sich der BoostApak, ein 2-in-1 Kinderrucksack, der sich im Handumdrehen in einen Autositz verwandeln lässt. Dieser innovative Rucksack ist nach den europäischen Sicherheitsstandards ECE R44.04 zertifiziert und erspart gerade im Urlaub einiges an Kosten und Mühen: Weder muss der eigene Autositz für den Mietwagen mittransportiert, noch einer angemietet werden. So rechnen sich die Anschaffungskosten von 60 Euro schon nach wenigen Tagen. Für Kinder ab 2 Jahren eignet sich außerdem der PaddlePak. Dieser wasserabweisende Rucksack ist der perfekte Begleiter für abenteuerliche Tage im Freien, einen Tag am Strand oder den Schwimmunterricht. Das beschichtete Material hält nicht nur Regen und Matsch ab, sondern verhindert gleichzeitig, dass beispielsweise nasse Badesachen von innen durchfeuchten können. Preislich liegen die Rucksäcke im maritimen Design zwischen 30 und 35 Euro. Für mehr Gemütlichkeit auf den verschiedenen Abenteuern sorgen außerdem Yondi und SnooziHedz: Die magnetische Nackenstütze ist ab 15 Euro erhältlich und die Kuscheldecke ab 25 Euro – so findet sich für jeden Geldbeutel das passende Trunki-Geschenk.

Hintergrundinformationen zu Trunki
Mit einem kinderfreundlichen Koffer und ausgefallenen Spielkameraden reist es sich für Kinder doch gleich viel schöner! Das hat sich auch der damalige Designstudent Rob Law gedacht, als er an einer britischen Universität die Ursprungsidee zu Trunki entwickelte. 2006 brachte Rob Law mit seiner Firma Magmatic die Marke Trunki auf den Markt – und legte damit den Grundstein für ein außergewöhnliches Reiseerlebnis für Jung und Alt.
Seit der Gründung in 2006 wurden über 2,8 Millionen der beliebten Trunki Reisekoffer in über 100 Länder weltweit verkauft und Trunki konnte über 80 internationale Awards für Produkte und Design gewinnen. Trunki bietet eine Vielzahl innovativer Produkte, die das Reisen versüßen und dabei den Bedürfnissen von Eltern und Kindern gleichermaßen gerecht werden.


In Deutschland und Österreich erfolgt der Vertrieb von Trunki über den deutschen Shop http://www.trunki.com/de sowie bei den folgenden Handelspartnern: knorrtoys.com, amazon.de, baby-walz.de, mytoys.de, windeln.de, babyartikel.de.

Pressekontakt:

OnTop PR
Annabel Sachweh, Tel.: 0049 (0) 4131 777 06 21
annabel.sachweh@ontop-pr.de

Maren Schuchmann, Tel.: 0049 (0) 4131 777 06 22
maren.schuchmann@ontop-pr.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.