Der Versuch eines alternativen Lebens

Veröffentlicht von: Fototavi.de
Veröffentlicht am: 30.09.2016 16:30
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Fotograf Octavian Horn beschäftigt sich mit der suche nach Glück. Seine Themen sind Freiheit, Frieden, Selbstversorgung und alternatives Leben. Im Shop der Seite können interessierte nicht nur seine Erfahrungen lesen, sondern auch Bilder erwerben. Das Testen von Foto- und Film Zubehör ist ein zusätzlicher Schwerpunkt des Fotografen. Im Shop finden Sie Natur- und Lanschaftsaufnahmen, Bilder von verlassenen Gebäuden und Industrie und natürlich freie Arbeiten der letzten Jahre.

Ein digitaler Nomade auf Reisen und auf der suche nach Glück. Begleitet wird der Fotograf von seiner Hündin Leica, die er bei seiner ersten Station in Griechenland gefunden hat. Der Versuch eines alternativen Leben mit all seinen Vor- und Nachteilen. Spannende Artikel warten auf Sie.

Pressekontakt:

Medienproduktion Köln
Peter-von-Fliesteden-Str. 7
50933 Köln

Tel.: + 49 221 25 95 27 81
E-Mail: info@fototavi.de
Web: www.fototavi.de

Firmenportrait:

Fototavi.de ist seit Jahren Marktführer in Sachen professionelle Fotografie in NRW. Wir decken gleich 3 Bereiche ab und begleiten Sie fotografisch und darüber hinaus.

Mit Schwerpunkt auf Produktfotografie und der anschliessenden Bildbearbeitung einschliesslich Freistellern realisiert fototavi hochwertige Aufnahmen für Kataloge, Broschüren, Prospekten und nicht zu vergessen die Internet Shops, weltweiter Hersteller und Händler.

Ein guter Fotograf bietet zudem natürlich auch Fotoshootings outdoor oder im Fotostudio an und widmet sich so der Portrait Fotografie.

Die fotografische Begleitung und Reportage von Events, wie z.B. Hochzeiten, Taufen fällt ebenfalls in den Tätigkeitsbereich von fototavi aus Köln.

Vorwiegend in folgenden Städten Deutschlands tätig: Köln, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und Berlin. Nachbarstädte und Kommunen im Umfeld von 50 km sind selbstverständlich.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.