Haustierfreundlich und kompakt – Myfox bringt neuen Bewegungsmelder für den Innenbereich auf den Markt

Veröffentlicht von: Profil Marketing OHG
Veröffentlicht am: 30.09.2016 23:11
Rubrik: IT, Computer & Internet


Der neue Bewegungsmelder für den Innenbereich
(Presseportal openBroadcast) - Paris, im September 2016 – Myfox, das führende französische Unternehmen für vernetzte Haussicherheit hat heute die Produktverfügbarkeit des neuen Bewegungsmelders für den Innenbereich bekannt gegeben. Der kompakte Sensor arbeitet mit der DIY-Alarmanlage Myfox Home Alarm zusammen und erkennt im Haus anwesende Personen – Haustiere mit einem Gewicht unter 25 Kilo werden nicht erfasst. Der neue Bewegungssensor ergänzt die patentierten IntelliTagTM-Sensoren, die Türen und Fenster vor ungewollten Eindringlingen schützen. Sämtliche Bereiche, die nicht durch die patentierten Sensoren abgedeckt sind, werden vom Bewegungsmelder erfasst. Ideal für mehrstöckige Häuser: Während im Erdgeschoss an allen Fenstern und Türen IntelliTAGs montiert werden, kann im Obergeschoss ein Bewegungsmelder im Flurbereich installiert werden. Im Falle eines Einbruchs wird die Alarmsirene im Flur aktiviert sobald sie den Eindringling erfasst.

Der neue Bewegungsmelder im kompakten Design verfügt über eine Empfindlichkeitssteuerung - perfekt für Wohnräume mit Haustieren (Gewicht unter 25 Kilogramm). Der Sensor überwacht das Haus während die Tiere anwesend sind, ohne dabei den Alarm auszulösen. Mit einer Erkennungsreichweite von 130° Grad und 7 Metern kann dieser kleine und unaufdringliche Bewegungssensor einfach auf einem Möbelstück platziert oder an der Wand befestigt werden. Dabei müssen keine Löcher gebohrt werden, da er sich ganz einfach über den mitgelieferten Doppelklebestreifen montieren lässt. Als kleinen Bonus hat Myfox außerdem einen Temperaturmesser integriert. So kann der Anwender per App jederzeit die Raumtemperatur in seinen Räumlichkeiten überprüfen. Die Stromversorgung wird durch eine CR123A-Batterie sichergestellt. Über die App erhält der Nutzer eine Push-Nachricht, sobald diese schwach wird. Die Funkverbindung zwischen dem Bewegungssensor und dem Link-Stecker als Teil der Alarmanlage Myfox Home Alarm, gewährleistet den Schutz des gesamten Systems.

Preis und Verfügbarkeit
Der neue Myfox Bewegungsmelder für den Innenbereich ist ab sofort für 69,99€ (UVP, inkl. MwSt.) bei Media Markt, Saturn, amazon.de sowie bei www.getmyfox.com/de erhältlich.


Über Myfox
Seit 2005 arbeitet Myfox daran, Heimsicherheit mit einfachen, einzigartigen Lösungen neu zu definieren. Im Gegensatz zu herkömmlichen Erkennungssystemen bietet Myfox wahre Sicherheit und Sorgenfreiheit durch die proaktive Abschreckung. Durch die Entwicklung der preisgekrönten IntelliTAGTM-Technologie wurde Myfox zum Pionier auf dem Gebiet der Sicherheit. Anfang 2015 wurde das Unternehmen von der Deloitte Fast 500 als eines der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Europa ausgezeichnet. Myfox sichert überall in Europa mehr als 100.000 Fenster und Türen. Jetzt bringt das Unternehmen seine bewährte Technologie in die Vereinigten Staaten. Myfox wurde für seine Produkte 2015 bereits mit dem CES International Award und dem iF Design Award ausgezeichnet. Weitere Informationen unter www.getmyfox.com/de

Pressekontakt:

Profil Marketing
Florian Riener
Public Relations
Tel: + 49 (0) 531 387 33 18
Fax: + 49 (0) 531 387 33 44
E-Mail: f.riener@profil-marketing.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.