Neuer Anstrich für "Gesünder leben" und "Haus & Garten"

Veröffentlicht von: Gelbe Seiten Marketing GmbH
Veröffentlicht am: 04.10.2016 12:56
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - - Zukünftig noch schneller den passenden Dienstleister finden
- Vernetzung von Artikeln sorgt für Spaß am Entdecken

Frankfurt am Main, 04. Oktober 2016 - Die Themenwelten "Gesünder leben" und "Haus & Garten" unter GelbeSeiten.de präsentieren sich ab sofort inhaltlich und optisch überarbeitet. Mit dem Relaunch ist der Content nun besser vernetzt. Auch optisch laden ein übersichtlicheres Design, eine intuitivere Navigation und die nutzerfreundlichen Dienste zum ausführlichen Lesen und Informieren ein. Die Themenwelten ergänzen mit ihren exklusiven Inhalten die Branchensuche. Der große Erfolg des vergangenen Jahres ist Anlass, das Angebot noch einmal deutlich weiterzuentwickeln. So wird Gelbe Seiten noch mehr zum Alltagsbegleiter und Marktplatz, auf dem kleine und mittelständische Unternehmer und Nutzer zusammenfinden.

Die Themenwelt "Gesünder leben" ist um die Rubrik "Rezepte" erweitert worden. Der Rubrik "Sport und Fitness" kommt eine größere Bedeutung zu. Auch finden die Nutzer jetzt Nützliches zu "Entspannung & Wohlbefinden". Die Themenwelt "Haus & Garten" bekam eine Ergänzung um Haushalts- und Heimwerkertipps. Der Nutzer sieht jetzt beispielsweise auf einen Blick "Beliebte Themen" als auch "Beliebte Inhalte" und wer möchte kann eine kurze Frage zu einem alltäglichen Thema beantworten. Die Suchfunktion hat eine prominentere Position bekommen und wurde deutlich vergrößert. Dadurch lässt sich noch unkomplizierter und einfacher nach Inhalten suchen.

Ebenfalls neu: Die bessere Struktur spiegelt sich auch in den Kategorienseiten und Artikeln wieder. Die Seitenleiste mit Suchfeld sowie die passenden Experten in der Nähe werden auf allen Ebenen der Themenwelten angezeigt. Bildboxen, Infokästen sowie Videos veranschaulichen die Inhalte und liefern zusätzliche Hintergrundinformationen. Für die Interaktion stehen außerdem ein Kommentarfeld und Social Media Buttons bereit. Letztere wurden jetzt prominenter auf der linken Artikelseite platziert und ermöglichen es dem Nutzer, Inhalte noch spontaner zu "liken" oder "sharen". Auch die neue Gestaltung ist im responsive Design. Des Weiteren wurden bei der neuen Struktur die Leserlichkeit und die schnelle Orientierung noch einmal erheblich optimiert.

Wir über uns:
Gelbe Seiten wird von DeTeMedien und 16 Gelbe Seiten Verlagen gemeinschaftlich herausgegeben und gemeinschaftlich verlegt. Die Herausgeber- und Verlegergemeinschaft gewährleistet, dass die vielfältigen Inhalte von Gelbe Seiten als Spezialist für Branchenverzeichnis-Angebote den Nutzern in allen medialen Ausprägungen als Buch, online, mobil sowie u. a. als Smartphone- und Tabletversion zur Verfügung gestellt und kontinuierlich weiterentwickelt werden. Die Bezeichnung Gelbe Seiten ist in Deutschland eine geschützte und auf die Gelbe Seiten Zeichen-GbR eingetragene Wortmarke. Ebenfalls besteht Markenschutz für die Gelbe Seiten Zeichen-GbR für eine abstrakte Verwendung der Farbe Gelb.

Pressekontakt:

Gelbe Seiten Marketing GmbH
Nina Mülhens
Speicherstraße 55 60327 Frankfurt
+49 69 264 841-205
presse@gelbeseitenmarketing.de
www.gelbeseiten.de

Firmenportrait:

Über Gelbe Seiten:
Gelbe Seiten wird von DeTeMedien und 16 Gelbe Seiten Verlagen gemeinschaftlich herausgegeben und gemeinschaftlich verlegt. Die Herausgeber- und Verlegergemeinschaft gewährleistet, dass die vielfältigen Inhalte von Gelbe Seiten als Spezialist für Branchenverzeichnis-Angebote den Nutzern in allen medialen Ausprägungen als Buch, online, mobil sowie u. a. als Smartphone- und Tabletversion zur Verfügung gestellt und kontinuierlich weiterentwickelt werden. Die Bezeichnung Gelbe Seiten ist in Deutschland eine geschützte und auf die Gelbe Seiten Zeichen-GbR eingetragene Wortmarke. Ebenfalls besteht Markenschutz für die Gelbe Seiten Zeichen-GbR für eine abstrakte Verwendung der Farbe Gelb.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.