GRÜN mit neuen Lösungen auf dem 23. Österreichischen Fundraising Kongress

Veröffentlicht von: GRÜN Fundraising Services GmbH
Veröffentlicht am: 04.10.2016 14:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Das GRÜN Fundraising Netzwerk ist als marktführender Datenbankanbieter Aussteller beim 23. Österreichischen Fundraising Kongress in Wien und stellt Lösungen zur Digitalisierung für Non-Profit-Organisationen vor. Im Gepäck ist die neue Version 2.8 der GRÜN IMB, die ehemalige Spendensoftware der IT&O.

Aachen / Wien, 04.10.2016. Die GRÜN Gruppe (https://www.gruen.net/), rund um die Aachener GRÜN Software AG, weitet die Marktpräsenz in Österreich nachhaltig aus. Hierzu wird GRÜN beim 23. Österreichischen Fundraising Kongress (http://www.fundraisingkongress.at/), der vom 10. bis 12. Oktober 2016 in Wien stattfindet, mit einem eigenen Stand vertreten sein und stellt mit dem GRÜN Fundraising Netzwerk unterschiedliche Lösungen und Services zur Digitalisierung für spendensammelnde Organisationen vor.

Die GRÜN Fundraising Services GmbH (http://www.gruenfundraising.net/) ist als nationale Ankergesellschaft der GRÜN Gruppe aufgebaut und der österreichische Partner des GRÜN Fundraising Netzwerks. Neben der langjährigen und ausgewiesenen Branchen-Expertise im österreichischen Markt bringt das Team um Geschäftsführer Klaus Schwarz die Spendensoftware GRÜN IMB, die kürzlich von der IT&O Management Consulting GmbH übernommen worden ist, als Lösung für Spendenorganisationen mit dem Schwerpunkt des automatisierten Kampagnenmanagements ins Netzwerk ein.

Als Geschäftsführer der GRÜN Fundraising Service GmbH wird Klaus Schwarz im Rahmen des 23. Österreichischen Fundraising Kongress das neue Flaggschiff GRÜN IMB in Österreich in der Version 2.8 vorstellen. Die webbasierte Software wurde grafisch überarbeitet und um neue Funktionen wie dem Business-Modul zur Verwaltung von Firmenspendern erweitert.

Zum GRÜN Fundraising Netzwerk gehört neben GRÜN IMB auch GRÜN VEWA7, die neue Version der Backoffice-Spenderverwaltung. Ergänzt wird das Netzwerk durch die Online Fundraising Tools von GRÜN spendino, die neben Online-Spendenformularen auch SMS-Spendentools anbieten. Abgerundet wird das Netzwerk durch die Digitalagentur giftGRÜN. "Als Datenbankanbieter ist GRÜN in Österreich Marktführer. Wir wollen unsere Kundenbasis weiter ausbauen mit ganzheitlichen Lösungen als GRÜN Fundraising Netzwerk", erklärt Schwarz die Zukunftsvision.

Pressekontakt:

GRÜN Fundraising Services GmbH
Andreas Palm
Grüngasse 16/8 1050 Wien
0241 18900
andreas.palm@gruen.net
www.gruenfundraising.net

Firmenportrait:

Die GRÜN Fundraising Services GmbH mit Sitz in Wien bietet mit der Intelligent-Marketing-Base für Non-Profit-Organisationen (GRÜN IMB) eine Softwarelösung zur Verwaltung von Spendenorganisationen mit dem Schwerpunkt des automatisierten Kampagnenmanagements. Das Unternehmen ist 2016 als Joint Venture der Fundraising-Sparte der IT&O Management Consulting GmbH und der GRÜN Software AG entstanden, in welches sich die GRÜN Software AG als mehrheitlicher Gesellschafter eingebracht hat. Im Stammland Österreich ist das Unternehmen gemeinsam mit Lösungen der GRÜN Software AG als GRÜN Gruppe Marktführer für Fundraising-Software.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.