Herbstzeit ist Kaminzeit - so sieht der perfekte "Feuerabend" aus

Veröffentlicht von: Rheinbraun Brennstoff GmbH
Veröffentlicht am: 04.10.2016 15:40
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) -

Ein schönes Kaminfeuer zieht uns in seinen Bann - sein unverwechselbares Spiel mit dem Licht, das Leuchten seiner Flammen über tiefroter Glut und seine angenehme Strahlungswärme, die uns wie die Sonne an einem kalten Wintertag verwöhnt. Kein Wunder also, dass sich jeder Kaminbesitzer auf die kühlen Herbst- und Wintertage freut. Es stellt sich nur noch die Frage nach dem optimalen Brennstoff-Mix.

Holz - der schnelle Anheizer

Holz ist der traditionelle Brennstoff für jede Feuerstätte. Es verbrennt zügig, heizt schnell auf und sorgt für ein romantisches Flammenspiel. Der ideale Brennstoff, wenn die Feuerstätte nur für kurze Zeit genutzt wird. Jedoch zuvor müssen die Holzscheite laut Gesetzgeber mindestens zwei bis drei Jahre an einem trockenen, vor Witterung geschützten Ort gelagert werden, damit sie eine Restfeuchte von unter 20 Prozent aufweisen. Darüber hinaus gilt: Behandeltes, lackiertes oder beschichtetes Holz gehört aus Umweltgründen nicht in den Kamin, sondern auf den Sondermüll.

Kaminbriketts - die echten Dauerbrenner

Wer seinen Ofen besonders bequem beheizen will, der setzt neben Holz auf Kaminbriketts als Brennstoff. Briketts sind wahre Dauerbrenner. Sie lodern langflammig und halten die Glut über viele Stunden. Hochwertige Kaminbriketts der Marke "Heizprofi" werden ohne Zusatz von Bindemitteln gepresst. Sie sind ein naturbelassener Brennstoff aus Deutschland und überzeugen durch einen hohen Heizwert. Das macht einen "Feuerabend" besonders entspannt, weil häufiges Nachlegen entfällt.

Kaminbriketts der Marke "Heizprofi" werden in Verbraucher- und Baumärkten sowie im Lebensmittel-Einzelhandel angeboten. Sauber verpackt in handlichen Größen zu 10 kg kann der Brennstoff für den aktuellen Bedarf oder als Wochenvorrat leicht und bequem mit nach Hause genommen werden. Weitere Informationen unter www.feuerabend.com.

Bildquelle: Heizprofi / Leda Werk

Pressekontakt:

Dr. Schulz Public Relations GmbH
Dr. Volker Schulz
Berrenrather Straße 190 50937 Köln
+49 (0)221 42 58 12
info@dr-schulz-pr.de
http://www.dr-schulz-pr.info

Firmenportrait:

Die RV Rheinbraun Handel- und Dienstleistungen GmbH ist eine 100%ige Tochter der RWE Power AG. Unter dem Dach der Holding bildet die Rheinbraun Brennstoff GmbH die Vertriebsgesellschaft für Kohlenstoffe jeder Art. Basis sind Braunkohle aus eigener Förderung bei RWE Power AG sowie Steinkohle der RAG Verkauf GmbH.

Unsere Kunden sind Betreiber von Prozessfeuerungsanlagen im Bereich Steine und Erden, Energieversorgungsunternehmen, kommunale wie industrielle Energieerzeuger und -verwender für Sonderkohlenstoffe in Chemie, Metallurgie und Umweltschutz.

Den Privathaushalt beliefern wir ganzjährig mit einem Festbrennstoffsortiment, bestehend aus Briketts, Koks, Kohle, Holzprodukten, Grillkohle sowie verschiedenen Steine- und Erden-Produkten.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.