X-Top neuartiges Inkontinenzhilfsmittel für Männer - JETZT NEU bei RCS-PRO

Veröffentlicht von: PRSeiten - der Presse- und Social-Media-Verteiler
Veröffentlicht am: 05.10.2016 11:06
Rubrik: Gesundheit & Medizin


X-Top Level 1 Inkontinenzhilfsmittel
(Presseportal openBroadcast) - Inkontinenz ist nicht nur ein Tabuthema, sondern wird meist mit Frauen in Verbindung gebracht. Dennoch steigt die Zahl derjenigen Männer, die mit ungewolltem Harnverlust konfrontiert sind. Vor allem eine vergrößerte Prostata führt dazu, dass der Urinablauf behindert wird und es zum sogenannten ,,Nachtröpfeln" kommt... Für viele Betroffene eine unangenehme und vor allem sehr peinliche Situation, über die kaum jemand reden will.

Inkontinenz betrifft auch Männer

Inkontinenz ist nicht nur ein Tabuthema, sondern wird meist mit Frauen in Verbindung gebracht. Dennoch steigt die Zahl derjenigen Männer, die mit ungewolltem Harnverlust konfrontiert sind. Vor allem eine vergrößerte Prostata führt dazu, dass der Urinablauf behindert wird und es zum sogenannten ,,Nachtröpfeln" kommt... Für viele Betroffene eine unangenehme und vor allem sehr peinliche Situation, über die kaum jemand reden will.

Man ist in einem Restaurant essen, geht kurz auf die Toilette und kommt zurück an den Tisch... Wer will schon, dass man in einem solchen Moment eindeutig nasse Flecken auf der Hose sieht? Und derartige Situationen gibt es häufig, vor allem wenn man viel und gern unterwegs ist.

Es gibt sogenannte saugende Inkontinenzhilfsmittel, aber für viele Männer kommt es eben nicht in Frage, ,,Windeln" oderVorlagen zu tragen... geschweige denn ableitende Inkontinenzhilfen. Gerade wenn man noch sehr aktiv ist, wünscht man(n) sich einen diskreten und dennoch sicheren Schutz.

X-Top - das diskrete und sichere Inkontinenzhilfsmittel

Die X-Top Schutzhülle ist ein Inkontinenzhilfsmittel, das genau diesem Wunsch entspricht.

X-Top ist für Männer mit leichter bis mittlerer Inkontinenz geeignet. Die Schutzhüllen zeichnen sich dadurch aus, dass sie den Penis ganz umhüllen und Flüssigkeit sicher aufnehmen. Sie sind besonders leicht, diskret und vor allem saugstark. Dadurch, dass Sie an die männliche Anatomie angepasst sind,bieten sie einen zuverlässigen Rundum-Schutz, während sich gleichzeitig durch das leichte und dünne Material besonders diskret sind.

Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass die Schutzhülle korrekt angelegt wird und der Verschluss stets richtig verschlossen ist. Der Hersteller empfiehlt, enganliegende Unterhosen in Verbindung mit den X-Top Schutzhüllen zu tragen.

Die Schutzhüllen sind in drei verschiedenen Levels(Level 1, 2 und 3) erhältlich, wobei diese sich durch ihre unterschiedliche Saugkapazität unterscheiden. Entsorgt werden können die benutzten Schutzhüllen über den Hausmüll.

Folgende Eigenschaften zeichnen nach Herstellerangaben alle drei Stufen aus:

- dünne Schutzhülle umschließt den Penis vollständig
- wiederverschließbarer Verschluss sorgt für sicheren Halt, ohne zu Verrutschen
- patentierter SuperCore-Saugkern nimmt Flüssigkeit sicher auf, für ein angenehm trockenes Gefühl
- wasserdichtes & atmungsaktives Außenflies wirkt geruchsmindernd
- latexfrei

Alle drei Varianten finden Sie jetzt bei www.rcs-pro.de NEU im Sortiment.

Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.prseiten.de/pressefach/rcs-pro-gmbh/news/3672 sowie http://www.rcs-pro.de.

Über RCS Pro GmbH :
RCS Pro ist eine Fachhandelsfirma für Hilfsmittel rund um Pflege, Rehabilitation und Ernährung.
Wir sind ein Unternehmen, angesiedelt in der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens, gegründet als Tochterunternehmens eines lokalen Sanitätshauses, und haben mittlerweile auf einer Lagerfläche von über 1.000m² ein Unternehmen aufgebaut, das Kunden in Deutschland, Österreich, Italien, derSchweiz und den Beneluxländern beliefert.

Pressekontakt:

Pressekontakt:
RCS-Pro GmbH
SilkeNiklaus
Am Fallhammer 4-6
40221Düsseldorf
Deutschland
+49 (0)211 93 88 72-0
silke.niklaus@rcs-pro.com
http://www.rcs-pro.de


Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.