Netgear bricht wieder Preisbarriere mit neuem 10-Gigabit 16-Port Web Managed Switch für KMU-Netzwerke

Veröffentlicht von: Netgear
Veröffentlicht am: 05.10.2016 13:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Netgear ermöglicht 10-Gigabit-Networking mit den kosteneffizienten 10GBASE-T Kupfer Web Managed Switches der nächsten Generation für weniger als 100 Euro pro Port

München, 05. Oktober 2016 - Netgear (http://www.netgear.de/business/?cid=wmt_netgear_organic), ein internationaler Anbieter von Netzwerkkomponenten, erweitert sein Portfolio um den ProSAFE® XS716E 16-Port 10-Gigabit Ethernet Web Managed (Plus) Switch (http://netgear.de/business/products/switches/web-managed/XS716E.aspx#tab-techspecs) und setzt damit erneut Preis-Maßstäbe in der Netzwerkbranche. Mit dem XS716E liefert Netgear die ersten für KMU, Behörden, Bildungseinrichtungen und das Gastronomiegewerbe erschwinglichen 10-Gigabit-Kupfer (10GBASE-T)-Switches.

Der neue XS716E ergänzt die bereits verfügbare und erfolgreiche 8-Port-Version des XS708Ev2 (http://netgear.de/business/products/switches/web-managed/XS708Ev2.aspx#tab-techspecs) und bietet mit gleichem Formfaktor doppelt so viele Ports. Diese 10GBASE-T-Angebote sind bereits für 72 EUR pro 10-Gigabit-Kupfer-Ethernet-Port erhältlich. Damit sind sie deutlich günstiger als andere 10GBASE-T-Lösungen, die üblicherweise 350 EUR pro Port und mehr kosten.

Mit dem neuen Kupfer-Switch baut Netgear seine marktführende Position im Bereich zukunftsorientierter Netzwerk-Technologie weiter aus. Die ProSAFE Web Managed und Smart Managed Switches (http://netgear.de/business/products/switches/) haben sich als erste Wahl für KMU, Behörden, Bildungseinrichtungen und Kunden aus der Gastronomie erwiesen, die damit nicht länger auf 10-Gigabit-Switching-Lösungen verzichten müssen.

"Die Kombination aus Big-Data-Applikationen, cloudbasierten Services, mobilen Geräten und der Einsatz von 802.11ac WLAN stellen nicht nur auf Geschäftsebene eine große Belastung für Netzwerke dar", erklärt Richard Jonker, Vice President Product Line Management für KMU-Produkte bei Netgear. "Wir entwickeln unsere 10-Gigabit-Switching-Produkte wie den XS716E 16-Port-Ethernet-Web-Managed-Switch, um preissensiblen kleinen und mittelständischen Kunden 10-Gigabit-Lösungen zu ermöglichen. Mit Netgear können auch jene Unternehmen ihre Netzwerkkapazität, Geschwindigkeit und Performance verbessern, für die bisherige Angebote zu teuer waren. Netgear durchbricht die Preisbarriere für 10-Gigabit-Switches und bietet bisher ungekannte Management- und Performance-Möglichkeiten in dieser Preisklasse."

10GBASE-T für kleine und mittlere Netzwerke
Der ProSAFE XS716E bietet 16 10G-Kupfer-Ports und einen geteilten 10G-SFP+-Glasfaserport, zu einem sehr kosteneffizienten Preis, verglichen mit bisherigen Unternehmens-Switches. Mit 10GBASE-T können Kunden die vorhandenen RJ45-Ethernet-Stecker und die häufig eingesetzten Cat6- oder Cat7-Kupferkabel nutzen. Die Netzwerkgeschwindigkeit lässt sich mit minimalen Netzwerkanpassungen von Gigabit auf 10-Gigabit verzehnfachen.

Als Teil der ProSAFE Web Managed Switch Produktfamilie, bietet diese 10-Gigabit 16-Port-Version grundlegende Features, über die Plug-and-Play Unmanaged Switches nicht verfügen. Diese Funktionen verbessern die Netzwerk-Performance und bieten VLAN-Support, QoS, IGMP, Snooping, Port-Trunking / Link-Aggregation, Volumenbegrenzung und Traffic Monitoring. Kleinere Betriebe, Behörden oder Bildungseinrichtungen stellen mit dem XS716E einfach und kosteneffizient 10GbE-Konnektivität mit ihren 10G-fähigen Servern und Storage Devices her oder setzen ihn als Aggregation-Switch für Multiple-Layer-Netzwerke ein.

Darüber hinaus bietet XS716E die Netgear Hardwaregarantie für den gesamten Lebenszyklus, Austauschservice am nächsten Werktag und einen unbegrenzten technischen Support.

Preise und Verfügbarkeit
Der Netgear ProSAFE XS716E 16-port 10-Gigabit Ethernet Web Managed (Plus) Switch (http://netgear.de/business/products/switches/web-managed/XS716E.aspx#tab-techspecs) ist ab sofort weltweit über autorisierte Netgear Partner und andere Händlerkanäle verfügbar. Regionale Preise können abhängig vom Wiederverkäufer und dem Angebotspaket von der finalen Preisgestaltung für Endkunden abweichen. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 1.163 EUR (zzgl. MwSt).

Mehr Informationen
Auf unseren Websites ist das gesamte Netgear-Portfolio an 10-Gigabit-Aggregation Switching-Lösungen (http://www.netgear-10gigabit-switch.de/) zu finden sowie die Möglichkeit, eine Beratung zum 10G-Netzwerk (http://www.netgear-10gigabit-switch.de/beratung-10gbe) anzufragen, ebenso erhält man im Web auch einen Überblick über das vollständige Angebot an ProSAFE Fully Managed, Smart und Plus Switches (http://netgear.de/business/products/switches) für Netzwerke in Unternehmen, Behörden und Bildungseinrichtungen.


Bildmaterial
Hochauflösendes Bildmaterial finden Sie hier (https://www.flickr.com/gp/141392585@N04/3433vK).

Bildquelle: @Netgear

Pressekontakt:

HBI Helga Bailey GmbH
Martin Stummer
Stefan-George-Ring 2 81929 München
+49 (0)89/993887-34
martin_stummer@hbi.de
http://www.hbi.de

Firmenportrait:

Netgear (Nasdaq: NTGR) ist ein internationaler Anbieter von Netzwerklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen sowie Privatanwender mit Sitz in San Jose (Kalifornien).
Das Produktportfolio umfasst Netzwerk-, Speicher- und Sicherheitslösungen der ProSafe, ReadyNAS und ProSecure Produktfamilien. Für drahtlose Breitband-Kommunikation bietet Netgear Router, Modemrouter, Access Points, Adapter und Karten, die den aktuellen WLAN-Standards entsprechen. Powerline, Voice over IP sowie Multimedia-Produkte garantieren auch Heimanwendern einfache Netzwerklösungen für das Zusammenwachsen von Computer, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik.
Netgear entspricht mit seinem vielfach ausgezeichneten Produkt- und Lösungsportfolio Anforderungen an Qualität, Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Leistungsstärke und Preis.
Vertrieben werden die Produkte über ein internationales Netzwerk von Distributoren, Fachhandelsgeschäften, Versandhäusern, Online-Anbietern sowie Integratoren und Systemhäusern, die sich über das Partner Solution Programm qualifizieren können. www.netgear.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.