4. Rügener Wanderherbst startet mit 70 Aktivangeboten

Veröffentlicht von: Tourismuszentrale Rügen GmbH
Veröffentlicht am: 05.10.2016 14:16
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Wanderherbst mit Premiere für 1. SportScheck Wanderfestival auf Deutschlands größter Insel

Die Wanderschuhe geschnürt, der Rucksack gepackt und die Insel Rügen als Ziel: Am 14. Oktober 2016 startet auf der Insel der 4. Rügener Wanderherbst. Die Auftaktwanderung beginnt am Freitag um 10 Uhr am Binzer Haus des Gastes und führt zum Naturerbe Zentrum Rügen. Dort nehmen die Wanderfreunde an einer Führung durch die Baumwipfel teil und genießen den Empfang im "Adlerhorst" in luftiger Höhe. Gegen 15.30 Uhr klingt diese Veranstaltung mit einem Vortrag des Naturerlebnisvereins Rügen e.V. aus. Ines Wilke wird "Impressionen einer Ostseeschönheit" vorstellen. Die Rücktour erfolgt individuell. Im Wanderherbst auf Rügen sind Kreidewanderungen, Ausflüge in die Steinzeit oder Heilkräutertouren geplant.

Wie der Wanderfrühling ist der Rügener Wanderherbst zu einem festen Termin im Kalender von Wanderfreunden aus nah und fern geworden. "Viele Gäste kommen extra wegen dieses Aktivangebots auf die Insel", sagt Holger Vonberg von der Tourismuszentrale Rügen. Geboten werden im Wanderherbst auf Rügen rund 70 kostenfreie geführte Wanderungen, Radausflüge, Vorträge, Fototouren und Laufveranstaltungen durch die Baaber Heide.

Im 4. Rügener Wanderherbst findet am 15. Oktober zum ersten Mal ein SportScheck Wanderfestival auf der Insel statt - mit einer 12- bzw. 16-stündigen Tour. Noch vor Sonnenaufgang geht es im Nationalpark Jasmund los. Ziel der 48 und rund 62 Kilometer langen Wanderstrecken ist das Ostseebad Binz, wo ein buntes Rahmenprogramm für Unterhaltung und Informationen rund ums Thema Wandern sorgt
Am Sonnabend werden drei und am Sonntag fünf High-Light-Wandertouren auf Jasmund, Wittow, Ummanz und in der Granitz angeboten. Die Teilnahme am 1. SportScheck Wanderfestival Rügen ist kostenpflichtig. Die Akkreditierung und Ausgabe der Startunterlagen erfolgt am Freitag, dem 14. Oktober, im Ostseebad Binz.

Alle Informationen zum 4. Rügener Wanderherbst (http://www.ruegen.de/wandern)

Pressekontakt:

Tourismuszentrale Rügen Gesellschaft für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit mbH
Holger Vonberg
Heinrich-Heine-Straße 7 18609 Ostseebad Binz auf Rügen
038393689004
presse@ruegen.de
http://www.presse.ruegen.de

Firmenportrait:

Über die Tourismuszentrale Rügen GmbH
"Rügen. Wir sind Insel. " Gemäß diesem Motto wirbt die Tourismuszentrale Rügen - Gesellschaft für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit mbH (TZR) seit 2001 weltweit für die Insel Rügen. Rügen ist eben nicht nur die größte deutsche Insel, Rügen vereint auch alle Eigenschaften einer emotional unverwechselbaren Urlaubsdestination. Der Tourismus auf Rügen ist Standortfaktor, Job-Motor und Imageträger zugleich. Die für die Insel arbeitende Tourismuszentrale Rügen (TZR) gilt dabei als Netzwerker, Förderer und Vermittler wichtiger Positionen in der Tourismusentwicklung und tritt gemeinsam mit den Akteuren der Bundes-, Landes-, Regional- und Ortsebene für eine wachsende Branche ein. Die Geschäftsfelder der kommunalen TZR GmbH sind
Image- und Markenpflege
Kommunikation und Angebote
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Messe und Promotion
Marktforschung
Informations- und Datentechnologien
Qualitätsmanagement
Mit reichweitenstarken Broschüren und digitalen Plattformen bietet die TZR überzeugende Kommunikationsangebote für Reisende aus dem In- und Ausland. Gleichwohl schaffen unter anderem diese Prozesse eine kooperative Plattform für die Tourismusbranche, Politik, Wirtschaft, Kulturschaffende, Handel als auch für die Einwohner Rügens. In Kooperation mit nationalen und internationalen Partnern sorgt die TZR auch für Bekanntheit und Synergien über nationale und europäische Grenzen hinaus. Die TZR fördert Vielfalt, Bekanntheit und Erfolg der Insel Rügen und steht für einen wirtschaftsförderlichen und öffentlichen Zweck. Die Tourismuszentrale Rügen Gesellschaft für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit mbH ist 100%ige kommunale Gesellschaft der Inselgemeinden Rügens. www.ruegen.de www.wirsindinsel.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.