Aktuelle Neuerungen im Arbeitsschutz

Veröffentlicht von: AKADEMIE HERKERT
Veröffentlicht am: 06.10.2016 10:32
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Jahrestagung Arbeitsschutz 2016/2017 am 29.11.2016 in Berlin

Merching, 06.10.2016: Verantwortliche im Arbeitsschutz müssen stets die aktuellen Entwicklungen und Trends im Blick behalten. Der Gesetzgeber plant für 2017 wichtige Änderungen im Arbeitsschutz, darunter die neue DIN ISO 45001:2017 (Gesundheits- und Arbeitsschutzmanagementsystem), die neue Arbeitsstättenverordnung und die neue Gefahrstoffverordnung.

Die Jahrestagung Arbeitsschutz 2016/2017, die von der AKADEMIE HERKERT am 29.11.2016 in Berlin veranstaltet wird, bietet in sechs Vorträgen einen spannenden Überblick über die aktuellen gesetzlichen Anforderungen und dient als Plattform zum Erfahrungsaustausch zwischen Arbeitsschutzverantwortlichen in Betrieben und den Fachexperten aus Berufsgenossenschaften und Beratung.

Auf der Fachtagung werden neben den aktuellen Neuerungen im Vorschriften- und Regelwerk auch besondere Gefährdungsschwerpunkte im Betrieb vorgestellt, z. B. die Arbeit mit krebserregenden Stoffen oder die Gefährdung durch Manipulation an Schutzeinrichtungen von Maschinen.

Die Vorträge stellen dabei konkrete Präventions- und Schutzmaßnahmen für die betriebliche Praxis in den Fokus.

Das detaillierte Tagungsprogramm und die Möglichkeit zur Anmeldung für die Jahrestagung Arbeitsschutz 2016/2017 finden Interessenten unter: <a href="http://www.tagung-arbeitsschutz.de/?wa=1236-5" rel="nofollow">www.tagung-arbeitsschutz.de</a>

Pressekontakt:

Forum Verlag Herkert GmbH
Ute Klingner
Mandichostr. 18 86504 Merching
08233/381 556
presse@forum-media.com
www.forum-verlag.com

Firmenportrait:

Über die AKADEMIE HERKERT

Die AKADEMIE HERKERT ist das Bildungshaus der FORUM VERLAG HERKERT GMBH, die zur Unternehmensgruppe FORUM MEDIA GROUP gehört. Diese wurde vor über 25 Jahren gegründet und ist heute mit 17 Tochtergesellschaften weltweit aktiv.

AKADEMIE HERKERT steht für Qualität, Aktualität und maximalen Praxisbezug - genauso, wie die Praxisliteratur und Arbeitshilfen der FORUM VERLAG HERKERT GMBH.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.