Repräsentatives Neubauprojekt "Schwindstraße 15" feiert RICHTFEST

Veröffentlicht von: KK.UNTERNEHMENSGRUPPE
Veröffentlicht am: 06.10.2016 16:24
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Exklusives Wohneigentum mitten in der Münchner Maxvorstadt

Ein durch und durch ungewöhnliches City-Objekt
München - Wenn man nach einem Münchner Wohnquartier sucht, das zentral liegt und dennoch eine ruhige Atmosphäre ausstrahlt, das sich mitten im Geschehen befindet, für moderne Urbanität steht, aber auch die klassischen, kulturell reizvollen Seiten von München wie kein zweites repräsentiert, dann ist man automatisch in der Maxvorstadt angekommen. Mit der Schwindstraße 15 übergibt in diesem begehrten Viertel nun die KK.UNTERNEHMENSGRUPPE eine nicht alltägliche Wohn-immobilie dem Markt. Das Richtfest findet am 19. Oktober 2016 von 16 bis 19 Uhr in der Schwindstraße 15 in München statt.

Das alte und das neue München vor der Haustür
Neben seiner hervorragenden Lage in der Nachbarschaft der lebendigen Schellingstraße, des Münchner Kunstareals, von historischen Orten und grünen Ruhepolen, besticht die "Schwindstraße 15" mit einzigartigen Wohn- und Lebensverhältnissen. Konstantinos Kokmotos, KK.UNTER-NEHMENSGRUPPE-Geschäftsführer: "Wir errichten hier an einem herausragenden Ort eine Immobilie der Sonderklasse. An ein Vorderhaus der Jahrhundertwende gliedert sich im Innenhof ein dreigeschossiges Stadthaus mit exklusiver Note. Großzügigkeit, Repräsentationskraft und Flair sind die Schlüsselwerte, die allein schon die attraktive Architektur auf den ersten Blick erfahrbar macht." Diese greift Stilelemente aus den 1920er Jahren auf stellt eine harmonische Einheit aus Formeleganz, Farbgebung, Sinnlichkeit und Materialqualität her. Hervorzuheben ist das markante Eingangsportal und das mondäne, mit italienischem Naturstein eingefasste Entree.

Maßgeschneidert für höchste individuelle Ansprüche
Über ein modernisiertes Treppenhaus oder den verglasten Außenaufzug gelangt man in die insgesamt 8 City-Wohnungen und eine Penthouse-Maisonette-Wohnung. Mit dem grundlegenden Umbau des ursprünglichen Gebäudes entstanden attraktive 2- und 3-Zimmer-Eigentumswohnungen mit Wohnflächen zwischen ca. 43 m² und ca. 82 m². Die faszinierende Dachterrassen-Wohnung verfügt über ca. 184 m², die sich über die gesamten zwei obersten Geschosse des Vorderhauses erstrecken. Um Singles und Paaren größtmögliche Variabilität bei der Planung zu ermöglichen, können zwei Etagenwohnungen auf Wunsch auch zu einer 4-Zimmer-Wohnung zusammengelegt werden. Die überschaubare Zahl von Wohneinheiten bringt einen besonderen Vorteil mit sich. "Eine kleine Eigentümergemeinschaft", so Konstantinos Kokmotos, "führt meist zu einem sehr persönlichen Umgang untereinander und damit zu einem gesteigertem Interesse, den Werterhalt der Immobilie gemeinsam zu pflegen und zu fördern."

Die Immobilien-Rarität im Innenhof
Das Stadthaus mit Dachterrasse bildet ein in sich geschlossenes, vom Vorderhaus getrenntes Ensemble mit 203 m² Wohnfläche. Mit seiner hochkarätigen Ausstattung der üppigen Dimensionierung, seiner zurückgezogenen Lage im Innenhof und der rechtlichen wie wirtschaftlichen Unabhängigkeit vom Vorderhaus ist dieses Gebäude selbst auf dem verwöhnten Münchner Wohnungsmarkt ein Seltenheit. Das Premium-Objekt ist den vielfältigsten Nutzungskonzepten gegenüber so offen wie die 17 m² große Terrasse dem Sonnenlicht.

Modernste, sehr gediegene Ausstattung
Die Gebäudetechnik, die Fassade sowie der Innenausbau wurden komplett saniert und befinden sich nun auf modernstem Niveau. Zu den Ausstattungsmerkmalen der Wohnungen gehören großzügige Glasfronten, bodentiefe Fenstertüren mit französischen Balkonen, stilvoller Eichen-Parkettboden im Fischgrät-Muster, Designerprodukten im Sanitärbereich sowie eine Medien- und Vernetzungstechnologie auf dem neuesten Stand. Hier war eine Sorgfalt am Werk, die den neuen Eigentümern ein großes Stück Zukunftssicherheit und Wertbeständigkeit mit auf den Weg gibt.

Über KK.UNTERNEHMENSGRUPPE MÜNCHEN
Nach zwei Jahrzehnten erfolgreicher Tätigkeit im nationalen und internationalen Immobilienmarkt führt Konstantinos Kokmotos seine Unternehmungen in die KK.UNTERNEHMENSGRUPPE zusammen. Die Unternehmensstrategie wird vom Leitsatz "Vision - Quality - Excellence" bestimmt. Die KK.UNTERNEHMENSGRUPPE entwickelt in München sowie in guten innenstädtischen Lagen Revitalisierungen und Neubaumaßnahmen mit größter Sorgfalt für eine nachhaltige Wertschöpfung.
Das langjährig gewachsene Netzwerk aus Branchenexperten ermöglicht der KK.UNTERNEHMENS-GRUPPE jederzeit Projektzugriff. Im laufenden Geschäftsjahr 2016 wird ein Gesamtprojektvolumen von ca. 200 Mio. EUR p.a. angestrebt.



Übersicht:

Wohnungsgrößen: von 2-Zimmer- bis zu 4-Zimmer-Wohnungen sowie ein Stadthaus

Fertigstellung: ca. Juli 2017

Verkaufspreise pro m² Wfl.:bis ca. EUR 13.000,--

Pressebilder zur Freigegeben und als Anhang
Veröffentlichung: Nennung Schwindstraße 15 Projektgesellschaft mbH


Projektentwicklung/Bauträger:
Schwindstraße 15 Projektgesellschaft mbH
Wormser Str. 3, 80797 München
www.schwind15.de - E-Mail: office@schwind15.de

Beratung u. Verkauf:
Dr. Than Immobilien GmbH & Co. KG
Königinstraße 11a, 80539 München
www.than-immobilien.de

Bildquelle: KK.UNTERNEHMENSGRUPPE

Pressekontakt:

idee + concept PR
Jennifer Raab
Hubertusstrasse 4 80639 München
+49891788780
info@idee-concept.de
http://www.idee-concept.de

Firmenportrait:

Nach zwei Jahrzehnten erfolgreicher Tätigkeit im nationalen und internationalen Immobilienmarkt führt Konstantinos Kokmotos seine Unternehmungen in die KK.UNTERNEHMENSGRUPPE zusammen. Die Unternehmensstrategie wird vom Leitsatz "Vision - Quality - Excellence" bestimmt. Die KK.UNTERNEHMENSGRUPPE entwickelt in München sowie in guten innerstädtischen Lagen Revitalisierungen und Neubaumaßnahmen mit größter Sorgfalt für eine nachhaltige Wertschöpfung.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.