Neuer Marktplatz schafft Entlastung und Lebensqualität für Senioren, Familien und Alleinstehende

Veröffentlicht von: HC HelloCare UG
Veröffentlicht am: 07.10.2016 14:24
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

Katrin Pietschmann und Dr. Alexander Schmid, Geschäftsführer und Gründer von HelloCare, freuen sich über den Start ihrer neuen Internetplattform und die Anbindung der ersten Helfer. "Als ich mit einem Krankheitsfall in der Familie konfrontiert war und nicht wusste, wie ich den Alltag für meine Kinder organisieren soll, wünschte ich mir ein Unternehmen wie HelloCare", erklärt Dr. Alexander Schmid. Bei HelloCare finden Senioren, Familien und Alleinstehende zuverlässige, qualifizierte Alltagshelfer, die sie im täglichen Ablauf stundenweise unterstützen.

Sie lassen Ihre Kurzsichtigkeit bei einer Laser-OP behandeln und Ihr Partner hat keine Zeit, Sie abzuholen? Durch einen Trauerfall in der Familie gibt es viel zu organisieren und Sie benötigen eine zuverlässige Unterstützung im Haushalt und für die Kinderbetreuung? Ihr alleinstehender Vater wohnt in Hamburg, Sie sind jedoch beruflich in Berlin gebunden und suchen eine regelmäßige Begleitung für seinen Nachmittagsspaziergang? HelloCare vermittelt qualifizierte Helfer für Ausgleich und Entlastung in diesen oder ähnliche Situationen. Das Angebot wird schrittweise über Deutschland ausgerollt, gestartet wird zunächst im Großraum Hamburg.


Im Internet unter www.hellocare.de (http://www.hellocare.de) finden Kunden die Unterstützung, die sie benötigen. Auf der Seite können Nutzer angeben, wann, wo und in welchem Bereich sie Unterstützung suchen und bekommen direkt geeignete und bewertete Helfer zur Auswahl angezeigt. Bei Fragen steht das HelloCare Team auch immer für ein persönliches Beratungsgespräch zu Verfügung.

Leistungen können in folgenden Kategorien gebucht werden:
- Einkaufen & Erledigungen
- Kochen & Mahlzeiten
- Haushalt & Reinigung
- Begleitung & Unterhaltung
- Hilfe bei Demenz und gesundheitlicher Einschränkung
- Unterstützung nach OP & Krankenhaus

Die Gründer wissen aus langjähriger Erfahrung im Gesundheitswesen sowie im privaten Umfeld wie wichtig Sicherheit und Vertrauen in Situationen der gesundheitlichen Einschränkung sind. HelloCare vermittelt daher nur sorgfältig und persönlich ausgesuchte qualifizierte Helfer, die über Erfahrung in der Betreuung oder Pflege verfügen. Jeder Helfer muss ein polizeiliches Führungszeugnis sowie ein Erste Hilfe Zertifikat vorlegen. "Es werden nur Helfer eingesetzt, denen wir unsere eigene Familie anvertrauen würden" betont Katrin Pietschmann.

Weitere Pluspunkte: Kunden können die Profile aller Helfer einsehen und haben nach jedem Einsatz die Möglichkeit, Ihren Helfer anonym zu bewerten. Bei der Weiterbildung werden Kunden und ihre Erfahrungen mit eingebunden. Darüber hinaus finden Kunden bei HelloCare faire Preise und erhalten eine Rechnung, die beim Finanzamt geltend gemacht werden kann.
Helfer finden bei HelloCare eine legale Betätigung zu fairer Vergütung, bei der sie versichert sind.

Pressekontakt:

HC HelloCare UG
Katrin Pietschmann
Wichertstrasse 33a 10439 Berlin
040-50031359
info@hellocare.de
http://www.hellocare.de

Firmenportrait:

HelloCare ermöglicht seinen Kunden, qualifizierte Entlastung und Hilfe für den Alltag zu finden, zugeschnitten auf die individuellen Bedürfnisse - einfach und sicher.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.