Gesellschafterwechsel bei Hornetsecurity

Veröffentlicht von: Profil Marketing OHG
Veröffentlicht am: 07.10.2016 16:07
Rubrik: IT, Computer & Internet


Oliver Dehning, Geschäftsführer von Hornetsecurity
(Presseportal openBroadcast) - Nordischer Fonds Verdane Capital steigt beim hannoverschen Cloud Security Anbieter ein

Hannover, 05.10.2016 – International erfolgreich ist Hornetsecurity schon seit vielen Jahren. Jetzt hat das Unternehmen mit dem nordischen Investment-Fonds Verdane Capital auch einen internationalen Investor an Bord. Verdane übernimmt die Gesellschaftsanteile des Hamburger Frühphasenfinanzierers Neuhaus-Partners.

Für Hornetsecurity markiert der Einstieg von Verdane eine Zäsur. Das Unternehmen wächst seit Jahren beständig und hat die Start-Up-Phase seit langem hinter sich gelassen. Hornetsecurity Geschäftsführer Oliver Dehning: „Neuhaus-Partners hat uns als Investor seit der Gründung des Unternehmens begleitet und mit seinen Investments erheblich zum Erfolg unseres Unternehmens beigetragen. Wir bedanken uns bei Herrn Dr. Neuhaus persönlich und beim Team von Neuhaus-Partners für die erfolgreiche und sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit.“

Das Wachstum des Unternehmens hat sich in den letzten Quartalen noch deutlich gesteigert. Um die sich bietenden Wachstumschancen auch weiterhin in vollem Umfang nutzen zu können, will Hornetsecurity vor allem international zulegen und frisches Kapital in das Unternehmen holen. Der Einstieg von Verdane passt deshalb gut in die Strategie. Henrik Aspén, Partner bei Verdane Capital: „Wir freuen uns darauf mit Hornetsecurity die Chancen im Wachstumsmarkt Cloud Security anzugehen.“


Über Hornetsecurity:
Der führende deutsche Cloud-Security-Provider Hornetsecurity schützt die IT-Infrastruktur, Kommunikation und Daten von Unternehmen und Organisationen jeglicher Größenordnung. Seine Dienste erbringt der Sicherheits-Spezialist aus Hannover über redundante, gesicherte Rechenzentren in Deutschland und nach deutschem Datenschutzrecht. Das Lösungsportfolio beinhaltet Services in den Bereichen Mail Security, Web Security und File Security. Alle Services des Unternehmens sind in kurzer Zeit implementierbar und rund um die Uhr verfügbar. Bis Anfang 2015 firmierte Hornetsecurity unter dem Namen antispameurope. Zu den Kunden von Hornetsecurity zählen unter anderem Konica Minolta, Bitburger, DEKRA, Melitta und Otto.

Mehr Informationen finden Sie unter www.hornetsecurity.com und www.hornetdrive.com


Über Verdane Capital

Verdane unterstützt Unternehmen mit Wachstumskapital, in den Bereichen Software, E-Commerce und Energie- sowie High-Tech-Industrie. Seit 2003 wurden neben zahlreichen Investitionen in einzelne Unternehmen auch fast 30 Portfoliotransaktionen abgeschlossen. Insgesamt hat das 22-köpfige Team mit Büros in Oslo, Stockholm und Helsinki über 300 Unternehmen unterstützt. Die Summe des Capital Comitted beläuft sich auf über 900 Millionen Euro.

Weitere Informationen:
www.verdanecapital.com

Pressekontakt:

Hornetsecurity
Christoph Maier
Am Listholze 78
30177 Hannover
Tel.: +49 (511) 260 905-25
Fax: +49 (511) 260 905-99
E-Mail: presse@hornetsecurity.com

Florian Riener
Public Relations
PROFIL MARKETING OHG
Tel. 0531 - 38733 - 18
E-Mail: f.riener@profil-marketing.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.