"Schnieder Möbel sind einfach schön"

Veröffentlicht von: Stuhlfabrik Schnieder GmbH
Veröffentlicht am: 07.10.2016 16:48
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Stuhlfabrik Schnieder stattet drei Bäckereien in Essen nach neuem Konzept aus

Die Gäste sollen sich fühlen wie im Wohnzimmer. Das ist die zentrale Botschaft des neuen Einrichtungskonzepts, welches die Filialen der Bäckerei Peter mit Sitz in Essen künftig prägt. Dorothee Peter setzt dabei auf Möbel der Stuhlfabrik Schnieder, die sie auf einer Messe kennenlernte.

In einer der drei neu eingerichteten Filialen gibt es beispielsweise eine Ecke mit Ohrensesseln. "Die Sessel wirken optisch wie eine kleine Ruhe-Oase und schlucken durch ihre besondere Konstruktion sogar den Lärm der Umgebung", freut sich Dorothee Peter. Auf der anderen Seiten laden lange Kulissentische zum geselligen Miteinander ein. Während die Firmenfarbe "Orange" in der früheren Einrichtung sehr dominant wirkte, wird sie nun akzentuiert bei einzelnen Möbeln eingesetzt. Hochtische mit Barhockern sind beliebte Sitzgelegenheiten für die schnelle Tasse Kaffee.

Dorothee Peter: "Unser Schnieder Berater Sebastian Chilla hatte ein gutes Auge für die Anzahl der Sitzplätze und ihre Aufteilung. Die Cafe-Bereiche sind gut dimensioniert und wirken nicht überfüllt. Auch bei der Auswahl der Bezugsmaterialien für die Möbel wurden wir gut beraten. Mir gefällt die hohe Qualität der Möbel, die zu unserem Anspruch passt".

In der Bäckerei Peter werden alle Backwaren frisch hergestellt. Der Kaffee kommt direkt von einer Kooperative in Nicaragua. Die Schnieder Möbel sind somit Spiegel der eigenen Qualität und der gelebten Nachhaltigkeit. Mehr dazu im Blog: http://stuhlfabrik-schnieder.com/baeckereieinrichtung-wohnlich-sitzmoebel/

Pressekontakt:

Silvia Rütter Kommunikation
Silvia Rütter
Kümper 7 48341 Altenberge
02505-9480925
ja@silvia-ruetter.de
http://www.silvia-ruetter.de

Firmenportrait:

Wenn ein Traditionsunternehmen der Möbelherstellung mit einem jungen Team in die Zukunft zieht, ist die Richtung schon vorgezeichnet: Qualität. Das Know-how um handwerkliche, hochwertige Herstellung erhält eine neue Dimension: Design. Den Experten von Schnieder ist das Material "Holz" aus Tradition vertraut. Am Standort Lüdinghausen werden noch Leisten gebogen, es wird genutet und gezapft. Handwerk geht einher mit moderner Maschinentechnik. Zu den Kunden des innovativen, 70-köpfigen Teams zählen unter anderem Restaurants, Bäckereien, Hotels, Kantinen und die Szene-Gastronomie. Sie profitieren bei der Beratung von dem kombinierten Wissen von Gastronomie- und Möbelexperten. So entstehen hochwertige, anspruchsvolle und langlebige Lösungen. Mit ihrem Qualitätsanspruch und der konsequenten Fertigung im Münsterland bricht die Stuhlfabrik ganz bewusst eine Lanze für den Produktionsstandort Deutschland. Das flächendeckende Vertriebsnetz in Deutschland und seine Strukturierung mit Regionalbüros garantiert schnell verfügbare Ansprechpartner.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.