Digital weiterbilden - WBS auf der Zukunft Personal 2016

Veröffentlicht von: WBS TRAINING AG
Veröffentlicht am: 10.10.2016 10:40
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Fachvortrag, persönliche Beratung und Informationen auf Europas größter Personalmesse

Welche Chancen für die persönliche und berufliche Entwicklung bietet die Digitalisierung von Lernangeboten? Fragen wie diese stehen auf der diesjährigen Zukunft Personal im Zentrum des Messeauftritts der WBS Akademie, einer Marke von WBS Training. Die Spezialisten für hochwertige digitale und flexible Weiterbildung zeigen mit einem Vortrag neue Wege im Bereich E-Learning und Corporate Learning: Heiko Miedlich, Leiter der Projektentwicklung, erklärt am 19. Oktober 2016 von 9.30 Uhr bis 10 Uhr, wie Lernen im digitalen Zeitalter funktioniert und im Kontext von Organisationen eingesetzt werden kann.

Europas größte Fachmesse für Personal widmet sich dieses Jahr unter dem Motto "arbeiten 4.0 - The Employee Experience" der Frage, wie in Zukunft gearbeitet werden soll und wird. Akuter Fachkräftemangel und der Trend zum Lebenslangen Lernen rücken hierbei das Thema persönliche und berufliche Weiterbildung immer mehr in den Fokus. In diesem Zusammenhang stellt sich die auf Personalentwicklung spezialisierte WBS Akademie vor. Mit der E-Learning-Plattform WBS LernNetz Live setzt sie konsequent auf die Digitalisierung als Weg zur individuellen Wissensvermittlung und persönlichen Förderung der Teilnehmer, in Ergänzung zu Präsenztrainings in einem der über 176 WBS-Standorte oder vor Ort im jeweiligen Unternehmen. Auf der diesjährigen Zukunft Personal können sich interessierte Besucher und Unternehmensvertreter über aktuelle Angebote im Bereich Schulung und Weiterbildung sowie die digitalen Lernmethoden der WBS Akademie informieren. Mit den Möglichkeiten und Perspektiven von Professional Training & Learning befasst sich dann Heiko Miedlich in seinem Vortrag "Lernen durch TUN - digitale Medien bereichern den Lernprozess", der in Halle 2.2 im Forum 5 für E-Learning gehalten wird.

Pressevertreter und Interessierte sind herzlich eingeladen, an dem Vortrag im Trendforum E-Learning (Halle 2.2) teilzunehmen und sich im persönlichen Gespräch zu den Themen Weiterbildung und Digitalisierung zu informieren. Presseanmeldungen bitte per E-Mail unter presseservice-wbs@index.de.

Die WBS Akademie auf der Zukunft Personal 2016:
18. bis 20. Oktober 2016
Täglich von 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Hallen 2.2, Stand Q 06


Weitere Informationen zur WBS Akademie auf der Zukunft Personal 2016:

www.wbsakademie.de/news/wbs-akademie-auf-der-zukunft-personal-in-koeln-erleben/

Pressekontakt:

index Agentur GmbH
Anselm Brinker
Zinnowitzer Str. 1 10115 Berlin
030 39088300
presseservice-wbs@index.de
http://www.indexagentur.de

Firmenportrait:

Die WBS Training AG (WBS) gehört zu den führenden privaten Weiterbildungsanbietern in Deutschland. Mit ihren 176 Standorten in ganz Deutschland ist die WBS ein erfahrener, qualifizierter Anbieter von geförderten Weiterbildungen und Umschulungen sowie berufsbegleitenden Seminaren. Die Weiterbildungsangebote reichen von technischen und kaufmännischen Berufen über Gesundheits-, Pflege und Sozialberufe bis zu IT und Medien. Alle Kursangebote sind nach der AZAV von der DQS zertifiziert. WBS ist unter anderem zertifizierter Bildungspartner von SAP, Microsoft, DATEV und LEXWARE.

Die WBS Akademie steht für die professionelle Vermittlung von Fachwissen, Soft Skills und Führungskompetenzen an Einzelpersonen und Unternehmen. Als Marke der WBS Training AG stärkt sie kompetent und mit Herz Menschen durch Bildung und hilft ihnen ihre Karrierechancen nachhaltig zu steigern. Die WBS Akademie bietet hochwertige Seminare, Inhouse Schulungen, Aufstiegsfortbildungen (IHK), Zertifizierungen (Microsoft u.w.) und Masterstudiengänge (MBA & MSc) an.

Die WBS Training AG erzielt einen jährlichen Umsatz von rund 85 Mio. Euro. Das Unternehmen beschäftigt fast 1.000 festangestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und hat circa 900 Trainerinnen und Trainer im regelmäßigen Einsatz. Vorstände der WBS Training AG sind Heinrich Kronbichler und Joachim Giese.
Mehr im Internet unter www.wbstraining.de und www.wbsakademie.de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.