Münchener Unternehmen entschlüsselt Big Data für alle

Veröffentlicht von: Glanos GmbH
Veröffentlicht am: 12.10.2016 10:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Glanos GmbH und interfacewerk UG ermöglichen auch Nicht-IT-Experten Steuerung von Datenanalysen

München, 10. Oktober 2016
In Zeiten von Big Data, in denen das Sammeln von Daten kein Problem mehr darstellt, ist es umso wichtiger, die richtigen Informationen aus dem Datenrauschen zu filtern. Um dieses geschäftsentscheidende Wissen zu finden und korrekt zu interpretieren, benötigt man das Wissen von Fachexperten. Deshalb haben die Datenexperten der Glanos GmbH die UX Designer von interfacewerk UG engagiert, um für ihre Datenverarbeitungsplattform eine Bedienoberfläche zu designen, die es auch Fachexperten, die nicht mit der komplexen Welt des Text Mining vertraut sind, erlaubt, Datenanalysen zu steuern.

Die Mitarbeiter der Glanos GmbH sind Experten zur Datengewinnung und -analyse. Sie schöpfen seit Jahren wichtige Informationen aus großen Datenmengen und verschaffen so ihren Kunden einen Wettbewerbsvorteil vor ihren Konkurrenten. In einer immer komplexer werdenden Datenwelt ist jedoch allein das Wissen über Datenanalyse nicht ausreichend. Daten korrekt und vollständig zu verstehen, setzt auch umfangreiche Kenntnisse im entsprechenden Fachgebiet voraus. Um diese in die Analyse der Daten integrieren zu können, hat die Glanos GmbH die Experten von interfacewerk ausgewählt. Die interfacewerk UG sind Spezialisten für die Entwicklung von klar verständlichen Benutzeroberflächen, die an die Bedürfnisse der User angepasst werden.

Ziel dieser Zusammenarbeit ist die Integration von Fachexperten und deren Wissen in Datenanalysen. Hierzu hat Glanos ein innovatives Analyse- und Qualitätsmanagement-Tool entwickelt, mit dem Product Owner, Fach- und Software-Experten kollaborativ semantische Extraktionsalgorithmen entwickeln können - angefangen von den in Prosa verfassten Regeln der Fachxperten bis hin zu spezialisierten Regeln der Softwareentwickler. Um Fachexperten den Zugang zu dieser Software zu erleichtern, setzen die UX- und Usability-Experten von interfacewerk ihre jahrelange Erfahrung ein, um eine Benutzeroberfläche zu entwickeln, die auch für nicht-IT-affine Personen leicht verständlich ist und ihnen so die Steuerung des Programms ermöglicht. Bei der Konzeption des User Interfaces nutzen die Mitarbeiter bei interfacewerk die Prinzipien der agilen Softwareentwicklung, um sicherzustellen, dass die einzelnen Komponenten den hohen Anforderungen an die Benutzerfreundlichkeit des Tools genügen.

"Wir sind froh, in interfacewerk einen Partner gefunden zu haben, der uns bei der Realisierung unserer Vision von klaren und verständlichen Lösungen für unsere Kunden unterstützt", erklärt Dr. Christian Bauer, Geschäftsführer der Glanos GmbH.

"Das Projekt mit Glanos hat uns wieder einmal gezeigt, wie wichtig es in der heutigen Zeit ist, dass User Interfaces auch für den "Durchschnittsbürger" klar verständlich sind, und wir freuen uns, dass Glanos in uns das Vertrauen setzt, dies für ihr Projekt umsetzen zu können", so Sebastian Ullher, Gründer der interfacewerk UG.

Pressekontakt:

Kommunikationsberatung
Dorothee Schwarz
Freibadstraße 20a 81543 München
089 998 299 157
presse@glanos.de
http://www.dorothee-schwarz.com

Firmenportrait:

Die Glanos GmbH ist ein innovatives Software- und Consulting-Unternehmen. Die Mitarbeiter der Glanos GmbH verfügen über eine langjährige Erfahrung in den Bereichen Web und Text Mining. Der Name Glanos steht für die Mission, den Kunden klare und transparente Lösungen für ihre Probleme im Umgang mit großen Mengen von strukturierten und unstrukturierten Daten anzubieten. Die Glanos GmbH wurde 2013 in München gegründet und hat sich auf Datengenerierung, -veredelung und -management spezialisiert. Weitere Informationen unter: www.glanos.de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.