Parkraum nutzen, Gebäude schützen, Immobilienwert sichern

Veröffentlicht von: Triflex GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 12.10.2016 11:56
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) - Parkhaus Businesspark Grünau AG mit Triflex DeckFloor beschichtet

Eine lange Nutzungsdauer ist der Garant dafür, dass eine Immobilie für ihren Besitzer rentabel bleibt. Jürg Guggisberg, Inhaber der Firma Guggisberg Dachtechnik AG in Wabern bei Bern, hat beim Umbau des Businessparks Grünau vorausschauend geplant und die neu errichtete Parkfläche mit Flüssigkunststoff abdichten und beschichten lassen. Für eine langzeitsichere Lösung, die mechanischen Belastungen dauerhaft standhält und rutschfest ist, haben die Fachverarbeiter seines Unternehmens das Parkdeck Beschichtungssystem Triflex DeckFloor auf Basis von Polymethylmethacrylatharz (PMMA) aufgebracht.

Der Businesspark Grünau ist für die knapp 6.700 Einwohner der Ortschaft Wabern im Kanton Bern ein attraktives Gewerbegebiet: Zum einen finden sie dort Einkaufsmöglichkeiten, zum anderen bietet der Park etwa 200 Arbeitsplätze. Unternehmer Jürg Guggisberg hat die ehemalige Druckerei im Jahr 2012 gekauft und dort das Papierlager zum Lager seiner Guggisberg Dachtechnik AG umgestaltet. Unter anderem wird das Gebäude von einem Supermarkt genutzt, für den kurz nach dem Kauf der Immobilie durch Jürg Guggisberg ein Zwischendeck als Parkfläche errichtet wurde. Insgesamt 36 Fahrzeuge finden dort Platz. Die Lagerräume der Guggisberg Dachtechnik AG befinden sich unterhalb der neu errichteten Parkfläche. Da zahlreiche Supermarkt-Kunden das Parkhaus täglich frequentieren, ergibt sich eine starke Beanspruchung der Oberfläche.

Ein Ziel der Sanierung war deshalb eine dauerhaft dichte, mechanisch hoch belastbare Fläche, die die Nutzungsdauer der Parkflächen langfristig erhöht und somit für Kundenzufriedenheit sorgt. Zudem war ein dauerhafter Schutz vor chemischen und mechanischen Einflüssen gefordert, um das Eindringen von Feuchtigkeit und Salzeintrag in die Bausubstanz zu vermeiden und die unter der Parkfläche befindlichen Räume vor Schäden zu bewahren.

Um die Ziele der Sanierung zu erreichen, erarbeiteten Investor, Architekt und die Triflex-Spezialisten ein ausgeklügeltes Konzept und entschieden sich für das Parkdeck Beschichtungssystem Triflex DeckFloor auf Basis von schnell reaktivem PMMA als maßgeschneiderte Lösung. Es ist mechanisch hoch belastbar und speziell für stark frequentierte Zwischendecks ausgelegt. Zudem erfordert es nur kurze Sperrzeiten. Mit einem hochabriebbeständigen Fahrbelag sorgt Triflex DeckFloor für eine rutschsichere Oberfläche. Der hinterlaufsichere Systemaufbau gewährleistet maximale Sicherheit und Reparaturfreundlichkeit im Fall einer mechanischen Verletzung. Die Versiegelung lässt sich farbig gestalten, so dass auch die ästhetischen Anforderungen des Investors erfüllt werden konnten.

Nach der Sanierung des Kundenparkplatzes mit Triflex DeckFloor ist die dauerhafte Nutzung der Stellflächen gesichert. Dank der vorausschauenden Sanierung sind die Räume unterhalb des Zwischendecks zuverlässig vor eindringender Feuchtigkeit geschützt, und die langlebige Abdichtung sorgt insgesamt für den Erhalt des Gebäudewertes. Die Zusammenarbeit von Triflex und der Guggisberg Dachtechnik AG hat sich seit vielen Jahren bewährt und führte auch hier zu einem Ergebnis, mit dem Verarbeiter und Investor hoch zufrieden sind.

Pressekontakt:

presigno Unternehmenskommunikation
Isabell Reinecke
Konrad-Adenauer-Allee 10 44263 Dortmund
0231 5326252
ir@presigno.de
http://www.presigno.de

Firmenportrait:

Triflex, ein Unternehmen der bauchemischen Industrie, ist europaweit führend in der Entwicklung und Anwendung von qualitativ hochwertigen Abdichtungs- und Beschichtungssystemen auf Basis von Flüssigkunststoff. Die hochwertigen Systemlösungen, z.B. für Flachdächer, Balkone, Parkdecks und Spezialprojekte wie Windkraftanlagen oder landwirtschaftliche Betriebe sowie für die Markierung von Straßen und Radwegen sind seit 40 Jahren praxiserprobt. Um bestmögliche Planungs- und Verarbeitungssicherheit zu gewährleisten, bietet Triflex seinen Kunden eine ausführliche Beratung und intensive Unterstützung an. Der Mindener Hersteller arbeitet ausschließlich im Direktvertrieb mit speziell geschulten Handwerkern zusammen. Gemeinsam mit dem verarbeitenden Fachbetrieb entwickelt Triflex maßgeschneiderte Lösungen für einen optimalen Projekterfolg. Triflex ist ein Unternehmen der Follmann-Gruppe. Weitere Informationen finden Sie unter www.triflex.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.