Bäckerei Wienerroither in Pörtschach gewinnt "JACOBS Goldene Kaffeebohne"

Veröffentlicht von: Bäckerei Wienerroither GmbH
Veröffentlicht am: 12.10.2016 12:56
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

Pörtschach, 12. Oktober 2016. Und Österreich hat doch gültig gewählt! Im Online-Voting zum besten Kaffee Österreichs sichert sich die "Bäckerei Wienerroither" nach 2003 erneut Platz 1 in Kärnten. Ab sofort trägt die "Bäckerei Wienerroither das Qualitätszeichen "JACOBS Goldene Kaffeebohne" und darf sich zu den Besten der Besten im Bundesland Kärnten zählen.

Jeder Kaffee ein Unikat
Als Familienbetrieb blickt die Bäckerei Wienerroither auf eine lange Geschichte zurück. Fast 80 Jahre ist es nun her, dass die Bäckerei in den Besitz der Familie überging. Martin Wienerroither Senior erweiterte den Betrieb um Konditorei und Kaffeehaus und legte damit nicht nur den Grundstein für den Erfolg, sondern auch seinem Sohn die Kaffeeleidenschaft in die Wiege.
Martin Wienerroither Junior, der sich nun in dritter Generation um mittlerweile 12 Filialen kümmert, setzt auf die Devise "Innovation plus Tradition". Dies in dem Bewusstsein, dass das handwerkliche Erbe "ein Schatz ist, den wir mitnehmen müssen, in eine Zukunft, die sich immer schneller wandelt."
Dieses Engagement für qualitativ hochwertige Produkte schließt in der Bäckerei Wienerroither auch den Kaffeegenuss mit ein.
"Ein perfekter Kaffee ist die Summe einer Vielzahl von Komponenten, die ineinander spielen. Von der passenden Tasse mit der perfekten Temperatur über die Bohnenqualität bis hin zur gut gepflegten Kaffeemaschine. Dazu kommt als eine der wichtigsten Zutaten die Liebe, mit der unsere Mitarbeiter jede einzelne Tasse Kaffee zubereiten. Das ist unser Anspruch - jeden Tag und für jeden Gast", beschreibt Martin Wienerroither sein persönliches Credo für perfekten Kaffeegenuss.
Dafür setzt man bei Wienerroither auch bei den Mitarbeitern auf eine fundierte Aus- und Weiterbildung zum Thema Kaffee, wie etwa im Rahmen von Barista-Kursen.

Bäckerei Wienerroither in Pörtschach macht Kärntens Besten
Genau dieser Einsatz und das Interesse von Martin Wienerroither den Gästen der Bäckerei Wienerroither die perfekte Tasse Kaffee zu servieren wurde jetzt erneut ausgezeichnet - mit der "JACOBS Goldene Kaffeebohne".
Jedes Jahr geht Österreichs Gastronomieszene ins Rennen um dieses traditionelle Qualitätssiegel, mit dem der Kaffeeanbieter JACOBS seit rund 20 Jahren herausragende heimische Kaffeekompetenz ehrt.
Unterstützt von Falstaff werden die Betriebe in einer demokratischen Publikumswahl per Online-Voting hinsichtlich Kaffeequalität, Kaffeeangebot und optischem Eindruck, sowie Service/Servierkultur bewertet. So wird die "JACOBS Goldene Kaffeebohne" in einem unabhängigen Votingverfahren von einer neutralen Jury, nämlich den Gästen und Kaffeeliebhabern, ermittelt.
Um die 2.000 Betriebe waren heuer gelistet, vom traditionellen Wiener Kaffeehaus über die klassische Konditorei bis hin zur trendigen Hotelbar war alles vertreten. 35.000 Votings gingen bis Juni 2016 ein.
Dass sich die Bäckerei Wienerroither jetzt nach 2003 ein weiteres Mal den Bundeslandsieg in Kärnten holen konnte, begeistert Inhaber Martin Wienerroither: "Die Auszeichnung hat einen großen Wert für uns. Nicht nur werbetechnisch gesehen, sondern vor allem und in erster Linie für unser Team. Für meine Mitarbeiter, die täglich um perfekten Kaffeegenuss für unsere Gäste bemüht sind, ist das ein schönes Dankeschön und die beste Anerkennung. Die Trophäe wird einen Ehrenplatz in unserer Vitrine bekommen."

Auch JDE-Repräsentant, Daniel Präsent, der den Preis überreichte, zeigte sich vom Wahlergebnis überzeugt: "Mit der Auszeichnung "JACOBS Goldene Kaffeebohne" wollen wir jene Betriebe ehren, die sich durch ihr besonderes Engagement wie auch durch ihre Spitzenqualität in der österreichischen Kaffeekultur auszeichnen. Martin Wienerroither und sein Team schlagen hier mit Qualität und Know-How die Brücke zwischen Tradition und Moderne. Die Bäckerei Wienerroither ist damit ein würdiger Preisträger für die "JACOBS Goldene Kaffeebohne."

Die "JACOBS Goldene Kaffeebohne" nahmen die Kärnten-Sieger am Mittwoch, 5. Oktober 2016 im Rahmen einer kleinen, feierlichen Überreichung direkt im eigenen Lokal entgegen.
Die weiteren Sieger in ganz Österreich werden im Rahmen einer Bundesland-Tour mit den "JACOBS Goldene Kaffeebohne"-Trophäen ausgezeichnet.

Höchste Auszeichnung der Branche - "JACOBS Goldene Kaffeebohne"
Seit 1999 Jahren engagiert sich JACOBS für Kaffeequalität in Österreichs Gastronomie und ehrt jährlich - seit 2012 gemeinsam mit Falstaff - die besten Kaffeebetriebe des Landes mit der "JACOBS Goldene Kaffeebohne".

In einer Publikumswahl hat jeder die Möglichkeit seinen Favoriten für perfekten Kaffeegenuss hinsichtlich Kaffeequalität (Geschmack/Geruch/Temperatur), Angebot (Zubereitungsvielfalt), optischer Eindruck (Crema/Farbe) und Servierkultur/Service zu bewerten. Über dieses unabhängige Voting werden schließlich neun Bundeslandsieger ermittelt, gekürt und mit dem Award "JACOBS Goldene Kaffeebohne" ausgezeichnet.

Mit der Verleihung der "JACOBS Goldene Kaffeebohne" setzt JACOBS Jahr für Jahr ein wichtiges Zeichen für die lebendige Kaffeekultur in Österreich.

Die Fakten
Seit 1999 Jahren steht die "JACOBS Goldene Kaffeebohne" für ausgezeichneten Kaffeegenuss außer Haus.
Demokratische Publikumswahl: Per Online-Voting kann jeder die heimischen Gastronomiebetriebe bewerten. Auch eigene Nominierungen sind möglich!
Insgesamt können für Kaffee bis zu 50 Punkte vergeben werden - Kaffeequalität (Geschmack, Geruch, Temperatur), Kaffeeangebot, optischer Eindruck des Kaffees (Crema, Farbe) und Service/Servierkultur sind hierfür zu bewerten.

Pro Bundesland wird ein Sieger gekürt und erhält das Qualitätssiegel "JACOBS Goldene Kaffeebohne".

Österreichweit wurden bis dato 175 Betriebe mit dem Qualitätssiegel "JACOBS Goldene Kaffeebohne" ausgezeichnet. Dabei ist die ganze Breite der Gastronomie-Szene vertreten, das traditionelle Kaffeehaus ebenso wie die moderne Hotelbar oder das trendige Third-Wave-Coffee-House.

Seit 5 Jahren kooperiert JACOBS mit Falstaff, das als führendes Magazin für kulinarischen Lifestyle und mit seiner Expertise in Sachen Gourmet und Trends der perfekte Partner für die "JACOBS Goldene Kaffeebohne" ist.

Über JACOBS, eine Marke von JACOBS DOUWE EGBERTS
Die speziell für die Gastronomie entwickelten Röstungen eignen sich besonders gut für den Einsatz in professionellen Maschinensystemen, die von den Spezialisten von JDE Professional (ehemals JACOBS Barista Team) für jeden Betrieb auch individuell eingestellt werden. Darüber hinaus ist ein Top-Service für die ausgebildeten Baristas eine Selbstverständlichkeit. Alle Gastronomie-Betreuer absolvieren die weltweit renommierte SCAE-Ausbildung und bringen so jenes Expertenwissen in puncto Produkt, Maschine und Zubereitung mit, das der Qualität der hochwertigen Rohstoffe gerecht wird. Die langjährige Markterfahrung, ein umfassendes Kaffee-Know-how sowie ein umfangreiches Sortiment an Top-Produkten garantieren Verlässlichkeit und Kompetenz.

Bildquelle: Fotocredit: JDE_Fabian Grubler

Pressekontakt:

Bäckerei Wienerroither GmbH
Marianne Wienerroither-McArdle
Hauptstraße 145 9210 Pörtschach am Wörthersee
+43 4272 2261-0
marianne@wienerroither.com
http://www.wienerroither.com

Firmenportrait:

Die Bäckerei Wienerroither ist seit nunmehr 78 Jahren ein erfolgreiches Familienunternehmen, mit zwölf Filialen in Klagenfurt, Pörtschach, Velden und Villach. Die Bäckerei Wienerroither steht für Tradition und Backhandwerk.
Ausgehend von einer kleinen Bäckerei, die 1937 von Martin Wienerroither sen. und seiner Frau Marianne gekauft und weitergeführt wurde, ist die Bäckerei Wienerroither inzwischen im Mittelkärntner Raum ein Begriff.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.