LuraTech wird Foxit Europe GmbH

Veröffentlicht von: Foxit Europe GmbH
Veröffentlicht am: 12.10.2016 16:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Berlin, 12. Oktober 2016. Seit Oktober 2015 gehört LuraTech zur Foxit-Gruppe. Als nächster konsequenter Schritt erfolgte jetzt die Umbenennung von LuraTech in die Foxit Europe GmbH. Damit ist LuraTech Teil eines global agierenden Unternehmens und führenden Softwareanbieters von schnellen, preisgünstigen und sicheren PDF-Lösungen. Das Foxit-Produktportfolio - vor allem die etablierte PDF-Lösung PhantomPDF - erhält eine stärkere Präsenz in Europa mit lokalem Vertrieb und Support. Die Server-Produkte, LuraTech PDF Compressor und der Rendition Server, werden konsequent weiterentwickelt. Auch die Ansprechpartner, der Support sowie die Standorte Berlin und Remscheid bleiben als "LuraTech, ein Geschäftsbereich von Foxit Europe" erhalten.

Foxit ist mit weltweit 425 Millionen Anwendern sowie mehr als 100.000 Kunden ein führender Softwareanbieter schneller, preisgünstiger und sicherer PDF-Lösungen. Neben dem Flaggschiffprodukt Foxit PhantomPDF sind dies vor allem der kostenlose, preisgekrönte Foxit PDF Reader sowie Foxit ConnectedPDF. Diese seit Kurzem verfügbare bahnbrechende Technologie verbessert die Produktivität beim Erstellen, Teilen und Nachverfolgen von PDF-Dokumenten und vereinfacht die weltweite Zusammenarbeit. Dabei behalten Anwender stets die vollständige Kontrolle über ihre PDFs.

Die LuraTech-Produkte PDF Compressor zur Konvertierung und Komprimierung nach PDF bzw. PDF/A sowie der Rendition Server als zentrale Plattform für eine unternehmensweite und standardisierte Dokumentenkonvertierung nach PDF und PDF/A vervollständigen das Portfolio. Von daher präsentiert sich Foxit Europe als ein Anbieter in Europa der produktseitig viel breiter aufgestellt ist und somit als "One-Stop-Shop" für PDF-Lösungen antritt.

Carsten Heiermann, Geschäftsführer der Foxit Europe GmbH, sagt: "Als Geschäftsbereich von Foxit Europe greifen wir auf einen sehr großen Pool an PDF-Basistechnologie zu und sind nun in Europa das PDF-Kompetenzzentrum schlechthin. Wir können angestammten LuraTech-Kunden schnelle Innovationen im gesamten PDF-Bereich anbieten, wobei unsere Anwender von einer lokalen Präsenz und Support profitieren."

Pressekontakt:

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36 23617 Stockelsdorf
+49 451 88199-12
nicole@goodnews.de
www.goodnews.de

Firmenportrait:

Über Foxit Europe GmbH:
Foxit ist ein führender Softwareanbieter schneller, preisgünstiger und sicherer PDF-Lösungen. Unternehmen und Endanwender können ihre Produktivität steigern, wenn sie bei der Arbeit mit PDF-Dokumenten bzw. Formularen Client- und Server-seitig Lösungen von Foxit verwenden. Foxit ConnectedPDF ist eine bahnbrechende Technologie, die als Funktionalität in Produkten wie PhantomPDF integriert ist und damit die weltweite Zusammenarbeit und die Produktivität beim Erstellen, Teilen sowie Nachverfolgen von PDF-Dokumenten erheblich verbessert. Software-Entwickler können mit Foxits Software Development Kits (SDKs) robuste PDF-Technologien in ihre Applikationen integrieren, um Kosten zu reduzieren und Markteinführungszeiten zu verkürzen.
Die Foxit Europe GmbH mit Sitz in Berlin entwickelt die Server-basierten PDF-Dokumenten- und Datenkonvertierungslösungen PDF Compressor und den Rendition Server mit maßgeschneiderten Dienstleistungen und herausragendem Support.
Mehr als 425 Millionen Anwender sowie mehr als 100.000 Kunden in mehr als 200 Ländern haben Foxits Produkte, die den PDF ISO-Standard 32000 erfüllen, im Einsatz. Als Vorstands-Mitglied der PDF Association beteiligt sich Foxit aktiv an der Weiterentwicklung aller PDF-ISO-Standards.
Foxit unterhält Niederlassungen in der ganzen Welt, inklusive den USA, Asien und Europa.
Weitere Informationen: https://www.foxitsoftware.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.