30 Jahre Pfister Möbelwerkstatt

Veröffentlicht von: Adresse Pfister Möbelwerkstatt GdbR
Veröffentlicht am: 13.10.2016 09:16
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Die Pfister Möbelwerkstatt blickt mit Freude auf drei Jahrzehnte ihres Bestehens zurück und feiert dieses Ereignis mit einer großen Spendenaktion.

ANGELBACHTAL, 12. Oktober 2016 - Pfister engagiert sich anlässlich seines Firmenjubiläums sozial und gemeinnützig: Im letzten Quartal 2016 bestimmt jeder Kunde mit einem Auftragswert von mindestens 6.000 Euro den Empfänger bzw. Zweck von 300 Euro, die Pfister spendet.

Mit dieser Beitragshöhe symbolisiert die Pfister Möbelwerkstatt (http://www.pfister-moebelwerkstatt.de) ihre 30-jährige Arbeit für zahlreiche Kunden. In dieser ereignisreichen Zeit ergaben sich auch durchaus Freundschaften, die ihren Anfang in Zusammenarbeit und Aufträgen nahmen.

Pfister: 30 Jahre für den zufriedenen Kunden

In den letzten Jahrzehnten galt es immer wieder, beträchtliche fachliche, logistische und wirtschaftliche Herausforderungen zu meistern. So entstand ein besonderer Betrieb mit einzigartigem Team. Triebfeder bleibt das Glück zufriedener Kunden angesichts des charakteristischen Stils von Pfister: Individuelle Kreativität trifft auf hohe Handwerkskunst.
Die Gründerjahre

Im ersten Büro wartete noch das Zeichenbrett statt Computer und Smartphone. Die ursprüngliche Werkstatt entstand in einer leeren Wohnung im Elternhaus. Dort fanden sich rasch selbst gebaute Kleinmaschinen ein, an denen es zu improvisieren galt. Das Team arbeitete damals zumeist auch noch auf Baustellen.

Montagebetrieb und mehr

Der anfängliche Montagebetrieb für Ergänzungen, Änderungen und Reparaturen bot auch Restaurieren. Ab 1988 diente eine Halle in Angelbachtal als neuer Wirkungsort, der die ersten Schreinereimaschinen aufnahm. Die erste Messeteilnahme erfolgte auf der internationalen Handwerksmesse in München.

Seit 2011 präsentiert sich das Unternehmen auch auf der internationalen Möbelmesse in Köln. Mit der Sonderausstellung "Living Kitchen" etablierte sich Pfister als Hersteller von Massivholzküchen. Heute kennen Deutschland und europäische Nachbarländer die hochwertigen Pfisterküchen.

Pressekontakt:

Adresse Pfister Möbelwerkstatt GdbR
Uwe Pfister
Etzwiesenstrasse 6 74918 Angelbachtal
+49 7265 7456
presse@pfister-moebelwerkstatt.de
http://www.pfister-moebelwerkstatt.de

Firmenportrait:

Der familiengeführte Handwerksbetrieb der Pfister Möbelwerkstatt bietet hochwertige und absolut individuell auf Kundenwünsche abgestimmte Massivholzküchen und dazu passende Holzmöbel an. Das Unternehmen feiert 2016 sein 30-jähriges Bestehen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.