VEDA Horizon: kollaboratives Bewerbermanagement

Veröffentlicht von: VEDA GmbH
Veröffentlicht am: 13.10.2016 11:57
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Agiles Recruiting bindet das Team ein und ist effizient

Mit der neuen, kollaborativen HR-Software VEDA Horizon können Unternehmen ihren Erfolg mit einem schnellen und wertschätzenden Bewerbermanagement sichern. Qualität und Reaktionsgeschwindigkeit im Recruiting steigen deutlich, da Mitarbeiter und Führungskräfte aktiv am Prozess teilhaben. VEDA Horizon vernetzt alle Menschen, Rollen und Aufgaben des People-Managements in einem flexiblen System. Ausgehend von einer Basis, die Mitarbeiterinformationen und eine zentrale Collaboration-Funktion bereitstellt, erweitern Plug-ins in den Bereichen Performance, Learning, Recruiting, Vergütung und Zeitmanagement die Funktionen individuell. (horizon.veda.net)

„Mit VEDA Horizon können Unternehmen einfach die besten Mitarbeiter finden“, erklärt Thomas Lindt, Product Manager bei VEDA. „Top-Kandidaten lassen sich sofort und mit Team-Feedback identifizieren. So rekrutieren die Teams ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen selbst. Sie können die Qualifikationen am besten beurteilen und wissen, wer zu ihnen passt.“ Die automatisierte und papierlose Bewerberkorrespondenz sorgt dafür, dass der Prozess nicht ins Stocken gerät. Gerade für Unternehmen, die den Fachkräftemangel zu spüren bekommen, ist dieser Beitrag zur Reaktionsgeschwindigkeit wichtig. Dieses Vorgehen entlastet Personalabteilungen, steigert die Einstellungsquote und die Mitarbeiterzufriedenheit. Auch die Candidate-Experience und der Wert der Employer Brand werden durch den attraktiven Außenauftritt mit einer professionellen Recruiting-Software gesteigert. Bewerbermanagement mit VEDA Horizon erreicht besser qualifizierte Kandidaten und erhöht die Reichweite. Außerdem wird das Onboarding beschleunigt und damit eine reibungslose Integration des neuen Mitarbeiters ermöglicht.

Durch die Übersichtlichkeit und supersimple Bedienbarkeit von VEDA Horizon wird der aktive Dialog unterstützt. Da die Veröffentlichung offener Positionen sehr flexibel gehalten ist, lassen sich internes und externes Recruiting einfach verbinden. Im Gesamtkontext „Human Relations von allen für alle“ wird es damit möglich, auch interne Talente schnell zu identifizieren. Talentpools und Analysewerkzeuge ergänzen die auf Recruitingerfolg zugeschnittenen Funktionen von VEDA Horizon.

Pressekontakt:

VEDA GmbH
Andrea Goffart (freie Mitarbeiterin)
Carl-Zeiss-Straße 14
52477 Alsdorf
Telefon: +49 (0) 2404 5507-1347
E-Mail: andrea.goffart@veda.net
www.veda.net

Firmenportrait:

Unser Spirit. Ihr Style. Die VEDA GmbH gestaltet Unternehmenslösungen in den Bereichen Human Resources, Finance & Accounting und IT. Innovative Softwareanwendungen, Consulting, Infrastrukturkonzepte und Outsourcing: VEDA bietet einen ganzheitlichen Ansatz, der sich passgenau an der Dynamik Ihrer Geschäftsprozesse orientiert.

Die Schönheit der VEDA-Lösungen wird geprägt durch Praxisorientierung und Anwenderfreundlichkeit. Ihre konsequente Modernität macht das operative Tagesgeschäft leicht. Wertschöpfung wird plan- sowie messbar und damit zum Fundament einer zielgerichteten Unternehmensstrategie.

Unternehmen aller Branchen – vom Mittelstand bis zum Großkonzern – setzen mit Begeisterung auf Lösungen von VEDA, deren Stärke und ökonomische Nachhaltigkeit auch aus mehr als 35 Jahren Expertise erwächst.

Innovation, Qualität und Kompetenz sind die Säulen unserer Arbeit für Sie. In einem engagierten Team arbeiten 150 Professionals begeistert daran, Ihre Anforderungen in Prozesse und Strukturen umzusetzen, die Sie mit Sicherheit zum Erfolg führen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.