Fehlt der Schlaf, funktioniert der Mensch nicht mehr - kann "Sleep Aid" helfen?

Veröffentlicht von: Cagebirdsongs Records & Publishing
Veröffentlicht am: 17.10.2016 11:16
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Nach Erkenntnissen der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin leiden rund 7,4 Millionen Bundesbürger an wiederkehrenden Schlafstörungen.

Sleep Aid ist der Titel einer neuen Audiobook-Serie, auf der schlaffördernde Geräusche zu hören sind, und die ab dem 15.10.2016 in allen gängigen Musikstreaming- und Downloadportalen (http://www.cagebirdsongs.com/audiobooks) sowie auf YouTube (https://www.youtube.com/playlist?list=PLcdJcEsKMzxJk3gSe105K5kRl--hkDc87) verfügbar ist. Etwa jeder fünfte Mensch ist von Problemen beim Ein- und Durchschlafen betroffen. Damit gehören Schlafstörungen zu den häufigsten gesundheitlichen Beschwerden. Von Schlafstörungen spricht man, wenn der Schlaf zu kurz oder zu lang ausfällt, zu häufig unterbrochen wird oder nicht erholsam ist Aid.

Zum Serienstart wurden die Klassiker der schlaffördernden Geräusche, das "Weiße Rauschen", das "Rote Rauschen" und das "Rosa Rauschen" in jeweils zwei Varianten in professioneller Studioumgebung produziert. Das gleichmäßige monotone Rauschen soll von den eventuell vorhandenen Störgeräuschen wie z.B. dem Straßenlärm, den Schlafgeräuschen des Partners oder dem Surren von elektrischen Geräten aber auch von sich kreisenden Gedanken ablenken. Der Clou: Nach einiger Zeit hören die Nutzer auch die rauschende Einschlafhilfe nicht mehr.

Pressekontakt:

Cagebirdsongs Records & Publishing
Christian Ebner
Sonnenblumenweg 24 38461 Danndorf
053649667702
presse@cagebirdsongs.com
http://www.cagebirdsongs.com/pressemappen

Firmenportrait:

Cagebirdsongs Records & Publishing ist ein Musiklabel, Musikvertrieb und Musikverlag. Das 2016 gegründete Unternehmen deckt das gesamte Spektrum der Administration, Musikproduktion, Vermarktung, Lizenzierung und Verwertung von Musikrechten ab und stellt dabei die Bedürfnisse der Künstler und Autoren im digitalen Zeitalter konsequent in den Mittelpunkt seines Geschäftsmodells. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter www.cagebirdsongs.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.