chicco di caffe eröffnet 100. Kaffeebar in Deutschland

Veröffentlicht von: chicco di caffè
Veröffentlicht am: 17.10.2016 16:24
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Anfang Oktober 2016 hat chicco di caffe - Deutschlands führender Anbieter von Kaffee-Bars in der Gemeinschaftsverpflegung großer Unternehmen - seinen 100. Standort eröffnet.

Im bayerischen Ingolstadt kommen nun die Mitarbeiter eines großen Unternehmens in den Genuss von frisch zubereiteten Kaffee-Spezialitäten und leckeren Snacks. Im neu errichteten Kantinengebäude sorgen insgesamt sechs chicco di caffe Mitarbeiter für den perfekten Service mit aromatischen, frisch gebrühten Kaffeegetränken, einem Frühstücksangebot, Kuchen, Waffeln, Muffins, oder einem ganztägigen Snackangebot mit Paninins und vielem mehr.
Seit seiner Gründung 2003 hat das Unternehmen mit Sitz in Grünwald bei München beständig seine Präsenz und seinen Kundenkreis ausgebaut. Im aktuellen Kaffeebar-Ranking für die Gemeinschaftsgastronomie der Fachzeitschrift "Foodservice" liegt chicco di caffe mit der Zahl seiner Standorte auf Platz drei der Bestenliste, direkt hinter zwei internationalen Konzepten. Damit ist chicco di caffe das führende, rein nationale Konzept mit Standorten in großen Unternehmen unterschiedlichster Branchen - vom Autokonzern bis hin zu großen Medienunternehmen - und Kaffee-Bars von Hamburg, Berlin oder Braunschweig bis Regensburg, München oder Ulm. Alle Kaffeebars in den Unternehmen werden in Eigenregie betrieben, Franchise-Bars gibt es nicht.
"Wir legen großen Wert auf die Qualität und perfekte Zubereitung unserer Produkte", sagt Christian Kohlhof, einer der drei Geschäftsführer von chicco di caffe. "Darum ist die Auswahl und Ausbildung unserer Mitarbeiter ein zentrales Thema bei uns. So haben wir die chicco akademie eingerichtet, deren Fokus auf den Lern- und Weiterbildungsmöglichkeiten für unsere Mitarbeiter liegt. Wir schulen intensiv in hausinternen Seminaren und Workshops und natürlich vor Ort, direkt in den Kaffeebars, am späteren Arbeitsplatz. Um Führungsnachwuchs für die Kaffeebars, aber auch in unserer Zentrale in Grünwald zu fördern, haben wir ein Talentmanagement eingeführt. Nur mit motivierten, gut ausgebildeten Mitarbeitern können wir weiter wachsen und uns weiterentwickeln", ist sich der Geschäftsführer sicher.

Pressekontakt:

KaffeeSATZ PR
Sabine Jürgenmeier
Prattwinkel 53 44807 Bochum
0234 / 92785566
sj@kaffeesatz-pr.de
http://www.kaffeesatz-pr.de

Firmenportrait:

Über chicco di caffe:
Die chicco di caffe Gesellschaft für Kaffeedienstleistungen mbH mit Sitz in Grünwald bei München ist der führende Anbieter von Kaffee-Spezialitäten-Bars in der Gemeinschaftsverpflegung von großen Unternehmen. Derzeit beschäftigt das im Mai 2003 gegründete Unternehmen rund 300 Mitarbeiter an 100 Standorten in ganz Deutschland.
chicco di caffe bietet Mitarbeitern großer Unternehmen in ihrem Arbeitsumfeld das, was sie an den Kaffee-Bars der Innenstädte schätzen: die kleine Kaffee-Pause. Aromatischer Espresso mit perfekter Crema, Cappuccino mit seidigem Milchschaum sowie Latte macchiato mit zauberhafter Kunst. Ein passendes Food-Konzept rundet das Angebot ab.
Der handwerklich geröstete Kaffee erfüllt hohe Standards in Bezug auf Qualität, Fairness, Nachhaltigkeit, Gesundheit und Transparenz. Mehr Informationen zum Unternehmen unter www.chicco-di-caffe.de oder auf der Facebook-Seite.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.