Das Familotel Borchard´s Rookhus baut Erlebnis-Floß für die ganze Familie

Veröffentlicht von: Familotel Borchard´s Rookhus
Veröffentlicht am: 17.10.2016 17:08
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Ein Familotel sticht in See: Das Familotel Borchard´s Rookhus, mitten im Müritz-Nationalpark, startet ein spannendes Projekt. Ab dem Frühjahr 2017 können kleine und große Abenteurer den Labussee auf dem neuen Rookhus Floß entdecken. Spannende Themenf

Für Piraten, Entdecker, Angler, Kleinkinder und Geburtstagkinder gibt es auf dem gut ausgestatteten Floß viel zu erleben.

Mit einer Länge von 12 Metern und 4,5 Metern Breite bietet das Rookhus Floß Platz für eine tolle Ausstattung, ideal für die ganze Familie. Die Bauarbeiten an dem Floß starteten am 10. Oktober. Mit der Schiffstaufe und der Jungfernfahrt am 01. April 2017 beginnt dann der Einsatz für das Rookhus Floß. Mit verschiedenen Themenfahrten bietet das Familotel Borchard´s Rookhus seinen Gästen und auch externen Interessierten einmalige Momente auf dem Labussee und der Havel. Dank kostenloser Charity Fahrten können auch sozial schwächere Kinder oder ehrenamtliche Helfer eine Fahrt auf dem Rookhus Floß genießen.

+++ Ein Floß für die ganze Familie +++

Das aus heimischen Hölzern gebaute Wassergefährt wird voraussichtlich Mitte März 2017 fertiggestellt. Bei der Ausstattung wurden nicht nur die Bedürfnisse der Kinder, sondern auch der Eltern berücksichtigt. Es gibt einen Waschraum mit Toilette, Wickeltisch und einem Waschbecken. In der Chill Out Lounge, den Hängematten und den Babyschaukeln können die großen und ganz kleinen Gäste zur Ruhe kommen und die Natur genießen. Die extra eingebaute Angelluke kommt bei der Angelfahrt zum Einsatz und an der Rookhus Floß Bar werden leckere Getränke serviert.

+++ Aufregende Themenfahrten auf hoher See +++

Das Rookhus Floß ist für die Kinder ein wahrer Abenteuerort. Denn das Familotel bietet auf dem neuen Gefährt spannende Themenfahrten an. Bei der Piratenfahrt erkundet die ganze Familie den Großen und Kleinen Labussee. Die kleinen Seeräuber dürfen sogar selbst ans Steuer.

Für Familien mit Schulkindern gibt es auf dem Rookhus Floß eine Naturentdeckungstour. Bei der zweistündigen Fahrt erfahren die wissbegierigen Mitreisenden alles rund um Flora und Fauna.

Zu einer Reise auf einem Floß gehört selbstverständlich auch eine Angelrute. Bei der Angelfahrt wird die im Innenraum des Floßes eingebaute Luke zum Angelplatz. Mal sehen, was so anbeißt.

Natürlich gibt es auch für die ganz Kleinen ein passendes Angebot. Bei der Baby- und Kleinkindtour können die Kinder 30 Minuten in den Babyschaukeln Seeluft schnuppern, während die Eltern die Natur genießen. Da die meisten Kleinen durch das leichte Schaukeln einschlafen, können die Eltern den Moment der Ruhe genießen.

+++ Charity Fahrten für den Guten Zweck +++

Das Familotel Borchard´s Rookhus bietet in den Monaten Mai bis Oktober einmal im Monat eine kostenlose Charity Fahrt an. Dafür können sich gemeinnützige Einrichtungen bewerben. Gedacht wird hierbei besonders an sozial Schwächere und Benachteiligte oder ehrenamtliche Helfer, wie zum Beispiel Behindertengruppen, Kinderheimbewohner, Jugendfeuerwehren und ähnliche Einrichtungen. Kinder sollten hierbei immer eine Rolle spielen.

Nicht nur die Gäste des Familotels Borchard´s Rookhus können mit dem Floß auf den Labussee hinaus. Auch für externe Gäste hat sich das Rookhus Team Angebote überlegt. Das Rookhus Floß kann für einen unvergesslichen Kindergeburtstag gebucht werden. Dank dem Innenraum kann hier die Geburtstagparty steigen - bei jedem Wetter. Im Paket mit inbegriffen sind Geburtstagskuchen, Getränke und lustige Spiele.

Der Floßbauer Nino Antonow von der Floßwirtschaft fertigt das Floß in Handarbeit bis März 2017, sodass ab April die Gäste des Familotels Borchard´s Rookhus und auch die externen Gäste schöne Momente auf dem Labussee und der Havel erleben können.

Weitere Informationen:

http://www.rookhus.de
http://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
560 Wörter, 3.892 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/familotel-borchards-rookhus

Pressekontakt:

PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2 10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
h.ballwanz@pr4you.de
www.pr4you.de

Firmenportrait:

Das "Familotel Borchard´s Rookhus" an der Mecklenburgischen Seenplatte ist wohl eins der kinderfreundlichsten Hotels Deutschlands. Seit 20 Jahren betreibt Inhaber Alexander Borchard zusammen mit seiner Frau Andrea Borchard das familienfreundliche Urlaubsdomizil mit direktem Seeblick. Derzeit bietet die 40 Hektar große Hotelanlage alles was das Herz begehrt. Einen direkten Zugang zum Labussee zum Angeln, Schwimmen und Bootfahren, einen Fußballplatz zum Toben, einen hauseigenen Streichelzoo und Kutschfahrten sowie zahlreiche stätig wechselnde Aktionen wie zum Beispiel die Neptunspiele oder das Indianerfest an. Das Ziel der Gastgeberfamilie Borchard ist es, "mal weg vom technischen Spielzeug zu kommen und die Gäste, ob groß oder klein zur Abwechslung mit ganz natürlichen Dingen zu beschäftigen."

Weitere Informationen unter: http://www.familotel.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.