ATOSS Time Control 8: Smarte Funktionalität, intuitive Bedienung

Veröffentlicht von: ATOSS Software AG
Veröffentlicht am: 18.10.2016 11:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

München, 17.10.2016. Mit ATOSS Time Control 8 präsentiert der Münchner Spezialist für Workforce Management eine Software, die alle klassischen Anforderungen an ein zeitgemäßes Arbeitszeitmanagement erfüllt: smarte Funktionalität, modernste Technologie, intuitive Bedienung. Flexible Planungsmasken, vorkonfigurierte Einsatzszenarien, Mehrsprachenfähigkeit, rollenbasierte Prozesse sowie höchste Performance sorgen unternehmensweit für mehr Effizienz. Eine Serverkomponente für alle Aufgaben und branchenspezifische Vorkonfigurationen stellen einen schnellen Echtbetrieb sicher. ATOSS Time Control 8 steht in der Cloud oder On Premise zur Verfügung.

Eine einzige Serverkomponente unter Windows oder Linux für alle Aufgaben verleiht ATOSS Time Control 8 noch mehr Geschwindigkeit bei geringerem Speicherverbrauch, ermöglicht eine hocheffiziente Nutzung und erleichtert die Wartung. Die Browser-basierte Software für Arbeitszeitmanagement und Personaleinsatzplanung ist UTF-8-fähig und unbegrenzt skalierbar. ATOSS Time Control ist mehrsprachenfähig und aktuell in Deutsch, Englisch, Niederländisch, Italienisch und Französisch verfügbar. Die Software wird mit branchenspezifischen Grundparametrierungen ausgeliefert - für eine schnelle und kostengünstige Inbetriebnahme. Zusätzliche Investitionssicherheit bieten Standard-Schnittstellen zu allen gängigen Lohn- bzw. Gehaltssystemen und Zeiterfassungsterminals. Das aktuelle Release wurde um eine BAPI-Schnittstelle zu SAP® erweitert.

Einsatzszenarien nach Bedarf
Die Funktionalität der ATOSS Time Control 8 wurde deutlich ausgebaut - vor allem im Bereich der Personaleinsatzplanung. Ein neues Modul ermöglicht beispielsweise den Import umsatzrelevanter Daten aus vorgelagerten Systemen wie ERP- oder Kassensystemen. Dies können erwartete Einnahmen im Handel, Zimmerbelegung in der Hotellerie oder Stückzahlen in der Produktion sein. Abhängig von den importierten Umsatzwerten wählt die Software das passende Planungsmuster aus. Planungsmuster können mit Bedingungen versehen und zum Beispiel bestimmten Tagestypen wie Arbeits- oder Feiertag und Arbeitsplätzen zugeordnet werden. Die Masken der Personaleinsatzplanung, Intervalle, Spalten und Farben sind dabei individuell gestaltbar. Szenarien können je nach Anforderung vorkonfiguriert, bestimmten Benutzergruppen zugeordnet und mit einen Mausklick schnell gewechselt werden. Und auch Mehrfachqualifikationen lassen sich einfach abbilden und gegen den Bedarf prüfen.

Usability First!
Trotz zunehmender Funktionalität und hoher Performanz gilt die Prämisse "Usability First": Neben Single-Sign-On im Browser-Client sorgt ein modernes User Interface für einfache Bedienung und geringen Schulungsaufwand. Rollenbasierte Berechtigungskonzepte und effiziente Prozesse, zum Beispiel die Antragsstellung und -genehmigung von Fehlzeiten aus dem Abteilungs- oder Mitarbeiterkalender heraus, führen zu mehr Produktivität auf allen Ebenen. "It"s all about likes - diesem Prinzip folgen wir bei der Entwicklung unserer Lösungen konsequent. Eine Software muss heute auch bei höchster Funktionalität intuitiv zu bedienen und schnell einsetzbar sein", erklärt Volker Gruber, Principal Product Manager für die Produktlinie ATOSS Time Control.

Workforce Management ohne Kompromisse
ATOSS hat für jedes Anwendungsszenario, jede Branche und jede Unternehmensgröße die richtige Lösung - ob anspruchsvolle Einsatzplanung, strategische Kapazitäts- und Bedarfsplanung, klassische Zeitwirtschaft, einfache Zeiterfassung, mobile Apps oder Self Services. Neben ATOSS Time Control gehören die modulare Enterprise Lösung ATOSS Staff Efficiency Suite sowie Branchenlösungen für Call Center, Gesundheitswesen, Handel, Logistik und Industrie zur Produktfamilie. Den Markt für Kleinunternehmen adressiert das Unternehmen mit Crewmeister, einer Weblösung, die einfach, schnell und preiswert für Transparenz rund um Arbeits- und Urlaubszeiten sorgt.

Presseinformation zum Download auf
www.atoss.com/pressemitteilungen (http://www.atoss.com/pressemitteilungen)

Bildquelle: ATOSS

Pressekontakt:

Maisberger GmbH
Sabine Eriyo
Claudius-Keller-Str. 3c 81669 München
49 (0) 89 41 95 99- 72
atoss@maisberger.com
http://www.maisberger.com

Firmenportrait:

Die ATOSS Software AG ist Anbieter von Consulting, Software und Services für professionelles Workforce Management und bedarfsoptimierten Personaleinsatz. Die modularen Produktfamilien zeichnen sich durch höchste Funktionalität und modernste Technologie aus und bieten komplette Plattformunabhängigkeit. Das 1987 gegründete, börsennotierte Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von rund EUR 44,9 Mio. Euro. Die exzellente Geschäftsentwicklung der vergangenen zehn Jahre ist eng mit den steigenden Anforderungen von Unternehmen an die Optimierung ihrer Prozesse und ihrem Wunsch nach mehr Flexibilität, Servicequalität, Produktivität und Kosteneffizienz verbunden. ATOSS Workforce Management Lösungen leisten bei mehr als 4.500 Kunden in über 40 Ländern einen messbaren Beitrag zu mehr Wertschöpfung und Wettbewerbsfähigkeit. Gleichzeitig sorgen sie für mehr Planungsgerechtigkeit und Zufriedenheit am Arbeitsplatz. Zu den Kunden gehören Unternehmen wie ALDI SÜD, Coca-Cola, Deutsche Bahn, Edeka, Klinikum Ingolstadt, Klinikum Leverkusen, Lufthansa, MEYER WERFT, Schmitz Cargobull, Sixt, Stadt Regensburg oder W.L. Gore & Associates.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.