HR Award 2016: Lehrlingsprojekt von JobAlpin.at gewinnt 2. Platz in der Kategorie "Recruiting"

Veröffentlicht von: JobAlpin.at
Veröffentlicht am: 18.10.2016 11:56
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Innovatives Projekt zur Lehrlingsakquise in Hotellerie und Gastronomie prämiert

Von 12. bis 13. Oktober 2016 fand in Wien der HR Inside Summit für die österreichische Personalbranche statt. Höhepunkt des Fachkongresses war die Verleihung des HR Awards im Festsaal der Hofburg am 12.10.2016. Mit dem HR Award werden innovative Projekte und Persönlichkeiten der Human Resource-Branche gewürdigt.
Romana Linke, Geschäftsleiterin der Onlinestellenbörse JobAlpin.at, konnte mit ihrem Projekt "Lehrlingssuche in der Hotellerie und Gastronomie" überzeugen. "Ich bin stolz und freue mich sehr, dass ich mit meinem Projekt zur Lehrlingsakquise den 2. Platz - SILBER im Recruiting - erreicht habe", freute sich Romana Linke nach der Preisverleihung.

Berufung finden - Zukunftschancen in der Hotellerie und Gastronomie nutzen

Das Handwerk will gelernt sein, im besten Falle von engagierten und motivierten jungen Menschen, die ihre Berufung finden und leben. Dieses Thema ist für Romana Linke eine Herzensangelegenheit und war der Grund um ihr Projekt "Lehrlingssuche in der Hotellerie und Gastronomie" zum HR Award einzureichen. Die hochkarätig besetzte Jury bewertete das Lehrlingsprojekt mit dem 2. Platz in der Kategorie Recruiting.

Im Personalbereich (HR) gibt es für das gezielte Recruiting von Lehrlingen in der Hotellerie und Gastronomie kaum spezielle Angebote und Maßnahmen. "Als gelernte Hotelkauffrau bin ich mit dem Herzen immer noch in der Hotellerie zu Hause, daher habe ich dieses Thema ausgearbeitet", erklärt Roman Linke ihre Intention für das prämierte Lehrlingsprojekt. Der modular konzipierte Workshop ist ein Unikat, um gemeinsam mit den Unternehmen dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Die Ausbildung in einem österreichischen Betrieb ist die Basis für weltweite Karrieremöglichkeiten. Diese Tatsache soll mit den Workshops bereits während der Schulzeit in den Köpfen der Jugendlichen verankert werden.

Bildquelle: © Benedikt Weiss, Usd

Pressekontakt:

JobAlpin.at
Romana Linke
Sonnberg 17 5722 Niedernsill
+43 664 4474473
Romana.Linke@jobalpin.at
http://www.jobalpin.at/

Firmenportrait:

JobAlpin, ist die erste regionale Onlinestellenbörse in Salzburg, ein Bindeglied zwischen ArbeitnehmerInnen und den Unternehmen. Besonders im Recruiting von Lehrlingen durch die Kompetenzen als gelernte Hotelkauffrau, Fachtrainerin und Personaldienstleisterin ist JobAlpin mit Frau Romana Linke (GF) sehr gut aufgestellt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.