Audio-Sprachaufnahmen jetzt um 65 Prozent billiger

Veröffentlicht von: zappmedia GmbH
Veröffentlicht am: 19.10.2016 10:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Der Berliner Online-Sprachdienstleister zappmedia bietet Audio-Sprachaufnahmen weit unter den bisher marktüblichen Preisen an. Das Angebot zielt vornehmlich auf Firmen- und Produktpräsentationen sowie auf E-Learning.

Voice-Overs und Sprachaufnahmen von ca. 3 Minuten Länge kosten bisher durchschnittlich 250 EUR. zappmedia bietet diese Leistungen nun bereits ab 89 EUR an.

Der Business-Service für Voice-Over und Sprachaufnahmen wird für 40 Sprachen angeboten. 450 Profi-Sprecherinnen und Profi-Sprecher stehen zur Auswahl.
https://voiceover.zappmedia.de/audio-business-service-sprachaufnahme-voice-over-preise.html

zappmedia-Geschäftsführer Ulrich Scheffler sagt dazu: "Unser Audio-Komplett-Service ist der erste Preisbrecher in der A/V-Branche. Möglich macht dies unsere vom TÜV zertifizierte Management-Software, die speziell für die Produktion von Audio-Sprachaufnahmen erweitert wurde. Bei multimedialen Produktionen reduzieren wir damit den bisherigen Verwaltungsaufwand um zwei Drittel. Von diesem Wettbewerbsvorteil profitieren unsere Kunden, indem sie professionelle Sprachaufnahmen und Voice-Overs zu Preisen einkaufen, die sich auch für knappe Budgets eignen."

zappmedia-Produktionen können komplett online abgewickelt werden. Kunden und Projektmanagement sowie Sprecher und Produktion sind über die hauseigene Online-Plattform direkt verbunden.

Ulrich Scheffler: "Hohe Qualität und kurze Lieferzeiten sind die wichtigsten Anforderungen unserer Kunden an Voice-Over und Sprachaufnahmen. zappmedia erfüllt diese Kriterien als ISO-zertifizierter Sprachdienstleister. Mit schlanken und kundenfreundlichen Geschäftsprozessen schaffen wir Raum für die Inhalte."

Die Nachfrage nach Audio-Sprachproduktionen (Vertonung, Nachvertonung, Voice-Over, Dubbing) mit professionellen Sprecherinnen und Sprechern ist in den letzten Jahren aufgrund neuer Webtechnologien und größerer verfügbarer Bandbreiten sprunghaft gestiegen. Die Bereiche E-Learning und Erklär-Videos haben dabei in den vergangenen zwei Jahren besonders stark zugelegt.

Viele mittelständische und kleine Unternehmen, die ihre Produkte international vorstellen und vermarkten, setzen zunehmend auf multimediale und multilinguale Marketing-Kanäle wie YouTube. Gefordert sind in der A/V-Branche vor allem günstige Preise für Audio-Sprachaufnahmen, damit z.B. auch kleinere Produktionen zu vertretbaren Kosten realisiert werden können.

Pressekontakt:

zappmedia GmbH
Ulrich Scheffler
Prinzregentenstr. 40 10715 Berlin
+49-30-25296541
news@zappmedia.de
https://www.zappmedia.de

Firmenportrait:

zappmedia® ist seit über 20 Jahren deutscher Markenanbieter für Sprachdienstleistungen wie z.B. Übersetzungen, Lokalisierungen und Audio-Sprachaufnahmen. zappmedia ist nach ISO 9001 zertifiziert und bedient mehr als 5000 Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen sowie namhafte Agenturen und Kanzleien, zahlreiche Bundesministerien, Städte und Gemeinden. Vertraulichkeit und Datensicherheit haben bei zappmedia Priorität. Online-Verbindungen zu zappmedia bieten eine durchgehend verschlüsselte Kommunikation. Server-Standort ist Deutschland. https://voiceover.zappmedia.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.