Mehr Mut zum Ich - ein voller Erfolg

Veröffentlicht von: Unilever Deutschland GmbH
Veröffentlicht am: 19.10.2016 18:24
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Dove und Rossmann spenden 200.000 Euro an das Deutsche Kinderhilfswerk

Um zu einer selbstbewussten Frau zu werden, müssen junge Mädchen viele Herausforderungen meistern und vor allem Selbstzweifel überwinden. Die Mütter sind für ihre Töchter in dieser aufregenden Phase als Vorbild besonders wichtig. Mit Mehr Mut zum Ich wollen Dove und Rossmann deshalb Töchtern und ihren Müttern dabei helfen, zusammen stark zu sein. Herzstück des Projektes war auch in diesem Jahr eine große Spendenaktion: Dove und Rossmann haben vom 22. August bis zum 11. September 2016 für jedes bei Rossmann verkaufte Dove Produkt zehn Cent an das Deutsche Kinderhilfswerk gespendet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Der Spendenscheck über 200.000 Euro wird Ende Oktober ganz offiziell überreicht. Die Erlöse kommen ab November ausgewählten Förderprojekten zugute.

Die Wir-Momente genießen!
"Das WIR gewinnt"! Genau deshalb sind gemeinsame "Wir-Momente" für Mütter und Töchter auch so wichtig. Da es allerdings oft schwierig ist, dem Alltag zu entfliehen, schafft das Mehr Mut zum Ich-Wochenende Raum für ausgiebige Gespräche und gemeinsame Aktivitäten. 15 Mutter-Tochter-Paare können Ende Oktober in der Lüneburger Heide dem Alltagsstress entfliehen. Bei spannenden Aktivitäten können sie gemeinsam Zeit miteinander verbringen und einfach Spaß haben. Die Plätze zur Teilnahme an der Freizeit wurden vorab durch Dove und Rossmann auf mehrmutzumich.de verlost.

Gemeinsam stark mit dem DKHW
Gerade für Kinder und Jugendliche ist Selbstbewusstsein eine wichtige Eigenschaft, um ein eigenbestimmtes Leben führen und als Mitglied einer durch Vielfalt geprägten Gesellschaft mitbestimmen zu können. Daher steht auch in diesem Jahr wieder die Arbeit mit Mädchen im Fokus, um ihre Persönlichkeit und ihr Selbstwertgefühl zu stärken. "Wir freuen uns sehr über das Engagement von Dove und Rossmann im Rahmen von "Mehr Mut zum Ich". Dank der großartigen Spendensumme von 200.000 Euro können wir in den Projekten viele Mädchen in ihrem Selbstbewusstsein und Mütter in ihrer Vorbildrolle unterstützen", so Holger Hofmann, Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerks e.V.. Aus den Spendeneinnahmen vom letzten Jahr konnten insgesamt
15 Projekte gefördert werden, wie z. B. das Projekt "Your Turn - Du bist dran! Leadership-Power für Girls".
30 Schülerinnen erhielten im vergangenen Jahr die Gelegenheit, begleitet von Referentinnen und Mentorinnen, sich in ihrem sozialen Umfeld einzubringen. Im Rahmen von Workshops entwickelten die Mädchen Projektideen, suchten sich selbstständig Partner und bekamen das notwendige Know-How vermittelt, um ihre eigenen Projekte umsetzen zu können. So wurden sie im Projektverlauf ermutigt, durch eigenes Handeln und Verantwortungsübernahme ihr Umfeld aktiv mit zu gestalten.

Noch bis zum 31.10.2016 können auf dkhw.de Anträge auf Projektförderung eingereicht werden. Anfang November entscheidet dann eine Jury aus Referenten des DKHW über die finalen Förderprojekte, die Mädchen in ihrem Selbstwertgefühl stärken sollen. So können auch mit der diesjährigen Spendensumme viele einzigartige Projekte unterstützt werden.

Mehr Mut zum Ich - das Erfolgsprojekt auf einen Blick:
- Mehr Mut zum Ich ist ein Projekt von Dove und ROSSMAN, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Mütter und Töchter in ihrer Entwicklung eines positiven Schönheitsempfindens und Selbstwertgefühls zu bestärken.
- Töchter, die ihre Mutter als Vorbild sehen, sind insgesamt zufriedener, glücklicher und schätzen sich als selbstbewusster ein als Mädchen, die ihre Mutter nicht als Vorbild wahrnehmen.*
- Seit dem Start von Mehr Mut zum Ich vor sechs Jahren haben die Partner Dove und ROSSMANN bereits Großes erreicht. Insgesamt wurden über die Jahre 778.000 EUR gespendet, davon 636.000 EUR an das Deutsche Kinderhilfswerk - neben diversen Spendenprojekten wurden zahlreiche Aktionen für Mädchen und Mütter umgesetzt.

* Quelle: Innofact AG, Studie mit 515 Müttern und Töchtern zwischen 11 und 16 Jahren in Deutschland, Oktober 2014 im Auftrag von Dove.

Pressekontakt:

Edelman.ergo GmbH
Jasmin Köhler
Barmbeker Str. 4 22303 Hamburg
04037479806
jasmin.koehler@edelmanergo.com
http://www.edelman.com

Firmenportrait:

Unilever ist einer der international führenden Konsumgüterhersteller und vertreibt Lebensmittel, Körperpflegeprodukte, Waschmittel und Haushaltsreiniger in über 190 Ländern. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 173.000 Mitarbeiter und hat 2013 einen Umsatz von 49,8 Milliarden Euro erzielt. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Ernährung, Hygiene und Körperpflege hilft das Unternehmen Menschen dabei, sich wohlzufühlen, gut auszusehen und mehr vom Leben zu haben.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.