Wahrnehmen, Durchschauen und Verstehen

Veröffentlicht von: ViaGenius GmbH
Veröffentlicht am: 19.10.2016 18:48
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Agieren statt verlieren und wissen statt glauben

Bereits in meiner Jungend hatte ich ein verstärktes Interesse an Finanzwirtschaft, 1993 begann ich mich in meinen Beruf als Selbständiger Finanzdienstleister mit Allfinanz und Anlageimmobilien zu befassen.
Bald begriff ich eine besondere Affinität zur Immobilie als Geldanlage woraufhin eine Spezialisierung erfolgte, die in die Sanierung denkmalgeschützter Immobilien mündete.

In einer turbulenten Welt in der uns die Medien den Zutritt verbauen stellte ich mir im laufe der Jahre die Frage warum ist dass so, warum haben wir eine immer schneller werdende Welt ?

Daraus resultierte meine neue Lebenseinstellung "die wirkende Ursache für aktuelle Ereignisse, Zustände,Probleme, zu erkennen und zu erforschen.

2012 gründete ich aus meinem seit 1993 bestehendem Immobilienunternehmen die Firma Via Genius GmbH. Eine ursächliche und kausale Beratung waren das Ziel, bedeutende Zusammenhänge in der Finanzwirtschaft zu beachten, die Auswirkung auf Unser Geld haben, leicht verständlich zu Beraten.

Schutz vor Vermögensverlust "agieren oder verlieren" lautet aktuell die Devise aufgrund unserer Inflationären Nullzins Politik. Dies zu tun setzt eine völlig neutrale und unabhängige Arbeitsweise voraus.

Heute zählen wir zu einem der wenigen Unternehmen in der Finanzbranche mit hohem ethischen Anspruch und "einem besonderen Blick für das ganze".

In einer Zeit der finanzpolitischen Orientierungslosigkeit ist seriöse und verständliche Ökonomie angesagt, hierin sehe ich meine Berufung. Ich und mein Team freuen uns Ihnen eine "Wertvolle Beratung" anzubieten.

Pressekontakt:

ViaGenius GmbH
Santo Mozzicato
Spittlertorgraben 31 90431 Nürnberg
0157-31750162
info@viagenius.de
http://www.viagenius.de

Firmenportrait:

Die Firma Via Genius GmbH ist Ihr Ansprechpartner für Sachanlagen

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.