Tourismusforscher: Ferienparks voll im Trend

Veröffentlicht von: Landal GreenParks GmbH
Veröffentlicht am: 24.11.2016 16:32
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) Trier, 24.11.2016 ? Tourismusforscher bestätigen: Urlaub in Deutschland oder im benachbarten Ausland ist hoch aktuell. Voll im Trend liegen Ferienparks wie die des niederländischen Anbieters Landal GreenParks. Neben einer komfortablen Unterkunft im eigenen Ferienhaus bieten sie eine Menge zusätzlicher Freizeiteinrichtungen wie Spiel- und Sportplätze, einen Fahrradverleih und ein Frei- oder Hallenbad. Außerdem gibt es Animationsprogramm und Kinderbetreuung. Alles in allem: das ideale Erfolgsrezept für einen gelungenen Urlaub mit der ganzen Familie.

?Ferienparks liegen voll im Trend?, sagt Jürgen Schmude, Professor für Wirtschaftsgeografie und Tourismusforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Wegen der ?Sicherheitsproblematik? hätten deutsche Urlauber ?zurzeit echt ein Problem mit dem Fliegen?. Viele deutsche Touristen verzichten auf das Flugzeug und buchen stattdessen ein Urlaubsziel, das sie mit Auto oder Bahn erreichen können. Deutschland und das benachbarte Ausland werden damit als Reiseziele noch wichtiger, als sie ohnehin schon sind.

?Warum auch in die Ferne schweifen, wenn einige der schönsten Urlaubsregionen direkt vor der eigenen Haustür liegen??, findet Simone Clemens von Landal GreenParks. Die Ferienparks des Unternehmens befinden sich inmitten wundervoller Landschaften und bieten den Gästen ein ?Natur-pur?-Erlebnis. Egal, ob beim Strandwandern an der Ostsee, beim Radfahren an der Mosel oder beim Mountainbiken im Harz, der Freizeitspaß beginnt hier direkt vor der Haustür.

Und wenn das Wetter mal nicht mitspielt, dann garantieren die vielfältigen Freizeiteinrichtungen in den Ferienparks wetterunabhängigen Urlaubsspaß. Nahezu alle Parks besitzen eigene Schwimmbäder. In den beiden niederländischen Parks Landal Het Vennenbos und Landal De Lommerbergen können Gäste sogar unter Palmen baden, ohne die Mühsal einer Fernflugreise auf sich nehmen zu müssen. Die subtropischen Erlebnisbäder mit Rutschen, Wellenbecken und speziellen Kinder-Erlebnisbecken lassen kaum Wünsche offen. Und auch im Badeparadies des deutschen Parks Landal Salztal Paradies im Harz finden Wasserratten so ziemlich alles, was das Herz begehrt: Neben Reifenrutsche und Whirlpool gibt es hier auch einen Wildwasserkanal.

Aufgrund der positiven Entwicklung der letzten Jahre expandiert der Ferienpark-Spezialist Landal GreenParks weiter: Am 23. Dezember 2016 eröffnet Landal De Reeuwijkse Plassen mit 270 Wasser-Unterkünften. ?Unser neuer Park ist stark durch das Wasser und die Natur geprägt. Bei der Auswahl der Baustoffe und der Einrichtung des Parks haben wir sehr auf Nachhaltigkeit geachtet. Ich bin sicher, dass dieser Park unseren Gästen gut gefallen wird?, erklärt Simone Clemens. Der Aufenthalt im Landal-Ferienpark De Reeuwijkse Plassen ist ab sofort buchbar.


Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/landal/pressreleases/tourismusforscher-ferienparks-voll-im-trend-1659790) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Landal GreenParks GmbH (http://www.mynewsdesk.com/de/landal).

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://shortpr.com/qlfa8q" title="http://shortpr.com/qlfa8q">http://shortpr.com/qlfa8q</a>

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://www.themenportal.de/reise/tourismusforscher-ferienparks-voll-im-trend-82987" title="http://www.themenportal.de/reise/tourismusforscher-ferienparks-voll-im-trend-82987">http://www.themenportal.de/reise/tourismusforscher-ferienparks-voll-im-trend-82987</a>

Pressekontakt:

Landal GreenParks GmbH
Annette Uhlmann
Max-Planck-Str.12 54296 Trier
+49 (0)821 21700471
a.uhlmann@uhlmann-pr.de
http://shortpr.com/qlfa8q

Firmenportrait:

Das Unternehmen Landal GreenParks:



Zu den 83 Ferienparks von Landal GreenParks zählen 53 in den Niederlanden, zehn in Deutschland, fünf in Dänemark, vier in Belgien, einer in Tschechien, sechs in Österreich, drei in der Schweiz und einer in Ungarn. Die Palette der Unterkünfte umfasst insgesamt rund 13.700 Ferienhäuser und -wohnungen. Sieben der Parks bieten zudem Campingplätze und Luxus-Mobilheime. Landal verzeichnet jährlich 2,5 Millionen Gäste mit rund 12,8 Millionen Übernachtungen. Landal ist Teil der amerikanischen Holding-Gesellschaft Wyndham Worldwide, die auf die Bereiche Hotellerie und Ferienhäuser spezialisiert ist.

Landal steht für Urlaub im grünen Bereich" unbeschwerte Ferien mit zahlreichen Freizeitangeboten inmitten der Natur. Die Parks sind individuell eingebunden in die jeweilige Region mit ihren charakteristischen Eigenschaften. Weitläufigkeit für viel Ruhe und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sind weitere Gemeinsamkeiten der Ferienparks, die vor allem bei Familien mit Kindern beliebt sind. Wetterunabhängigen Urlaubsspaß bieten ganzjährig geöffnete Einrichtungen wie Schwimmbäder, Indoor-Spielparadiese oder Restaurants. Gleichzeitig legt Landal viel Wert darauf, seinen Gästen die lokalen Besonderheiten in den Bereichen Sport, Kultur und Gastronomie näher zu bringen. Immer genießen die Urlauber den Freiraum, die parkeigenen Angebote zu nutzen oder sich mit viel Privatsphäre zu erholen.

Urlaub nehmen Baum geben!
Für alle Buchungen aus Deutschland gibt Landal der Natur etwas zurück und pflanzt einen Baum. http://www.baumgeben.de

Weitere Informationen und Reservierungen unter www.landal.de: http://www.landal.de/.

Buchungshotline:
01806 - 700 730
(aus dem dt. Festnetz 0,20/Anruf; mobil max. 0,60/Anruf; andere Länder ggf. abweichend)
0820 - 988 330 ( 0,20/Min.) aus Österreich

E-Mail: info@landal.de / Fax: 0651-43660307

Geschäftszeiten:
Montag bis Freitag: 09:00 - 21:00 Uhr,
Samstag, Sonn- und Feiertage: 10:00 - 15:00 Uhr,
Buchung auch im Reisebüro

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.