Steyler Aktienfonds mit FNG-Siegel 2017 ausgezeichnet

Veröffentlicht von: HBS International GmbH
Veröffentlicht am: 28.11.2016 11:34
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


V.l.n.r.: Bernhard Engl, Vorstandsmitglied, FNG; Volker Weber, Vorstandsvorsitzender, FNG; Jutta Hinrichs, Referentin für Ethik und Nachhaltigkeit, Steyler Ethik Bank; Olaf B. Koester, Vorstandsmitglied, FNG
(Presseportal openBroadcast) - Drei Sterne belegen anspruchsvolle Nachhaltigkeitsstrategie

Berlin/Sankt Augustin, 24.11.2016 – Der „Steyler Fair und Nachhaltig“-Aktienfonds ist mit dem Siegel des Forums Nachhaltige Geldanlagen (FNG) für das Jahr 2017 ausgezeichnet worden. Bei der offiziellen Vergabe in Berlin erhielt der Fonds am Mittwoch das Siegel mit drei von drei möglichen Sternen. Damit wurde seine besonders anspruchsvolle und umfassende Nachhaltigkeitsstrategie belegt. Der Fonds hat hierfür zusätzliche Punkte in den Bereichen institutionelle Glaubwürdigkeit, Produktstandards sowie Selektions- und Dialogstrategien erzielt. Der Steyler Aktienfonds wurde von der Steyler Ethik Bank in Kooperation mit Warburg Invest aufgelegt.

Wettbewerb um mehr Nachhaltigkeit
38 Fonds haben sich in diesem Jahr um das FNG-Siegel beworben. Von ihnen wurden sieben Fonds mit drei Sternen, 21 Fonds mit zwei Sternen und zehn Fonds mit einem Stern ausgezeichnet. Mit der Vergabe von Sternen will das Forum Nachhaltige Geldanlagen laut eigener Aussage den Wettbewerb um anspruchsvollere nachhaltige Anlagestrategien fördern.

Nachhaltigkeitsansatz wird geprüft
Das FNG-Siegel richtet sich an nachhaltige Publikumsfonds im deutschsprachigen Raum. Der vom FNG entwickelte Qualitätsstandard wird vom unabhängigen Auditor Novethic geprüft und umfasst folgende Mindestanforderungen:
- Transparente und verständliche Darstellung der Nachhaltigkeitsstrategie des Fonds im Rahmen des Europäischen Transparenz Kodex für Nachhaltigkeitsfonds und des FNG-Nachhaltigkeitsprofils
- Ausschluss von Kernkraft, Rüstung und Waffen
- Ausschluss bei Verstößen gegen die Kriterien des United Nations Global Compact
- Mindestens 90 Prozent des Fondsportfolios werden nach Nachhaltigkeitskriterien (soziale und ökologische Verantwortung, gute Unternehmensführung) geprüft.
In allen Kategorien konnte der Steyler Aktienfonds überzeugen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.fng-siegel.org.

Rechtlicher Hinweis
Aufgrund der Anlageausrichtung unterliegt der Fonds den Kursschwankungen des möglichen Anlageuniversums.

Pressekontakt:

Die Steyler Ethik Bank wurde 1964 vom Steyler Missionsorden in Sankt Augustin bei Bonn gegründet. Sie bietet das gesamte Spektrum eines modernen Finanz-dienstleisters an: vom Girokonto bis zur Vermögensverwaltung. Ethisches Bankgeschäft lebt das Geldinstitut durch eine faire und bedarfsgerechte Kundenberatung sowie nachhaltige Anlagestrategien. So investiert die Bank nur in Wertpapiere, die strenge soziale und ökologische Kriterien erfüllen. Der komplette Gewinn der Bank dient der Arbeit von weltweit rund 10.000 Steyler Missionaren und Schwestern - gemeinsam mit freiwilligen Spenden von Kunden.



Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.