Für Spontanurlauber heißt es Kofferpacken: Last Minute-Angebote von Ameropa-Reisen für kalte Wintermonate

Veröffentlicht von: Claasen Communication
Veröffentlicht am: 29.11.2016 11:56
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - 125 Angebote in europäischen Ländern Großes Wien Spezial Geschenk-Aktion: Drei Monate Probe BahnCard 25 für die 2. Klasse Prospekt in neuem Design für mehr Übersichtlichkeit

(Mynewsdesk) Bad Homburg, 29. November 2016 ? Wie wäre es mit ein paar wirklich guten Vorsätzen für das neue Jahr? Reisen gehört bestimmt dazu: Ab sofort können Spontanurlauber <a href="https://www.ameropa.de/angebote/last-minute-reisen?teaserID=last_minute_redirect" target="_blank">im neu designten Last Minute-Prospekt von Ameropa-Reisen</a> über 125 Kurztrips für den Zeitraum vom 1. Januar bis 28. Februar buchen. Die Angebote gelten für Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Frankreich und Tschechien. 22 Städte ? von Amsterdam über Hamburg bis Wien ? inspirieren zu einer Auszeit für den perfekten Start ins Jahr 2017. Durch einen Besuch im Aladdin Musical in Hamburg, das in Kombination mit allen aufgeführten Hotels zum Sonderpreis ab 75 Euro pro Person gebucht werden kann, oder aufregende Momente als Kapitän einer Boeing 737 in einem Flug-Simulator in Frankfurt am Main ab 79 Euro pro Person entstehen sicherlich spannende Geschichten für die Daheimgebliebenen.
Neues Design für Last Minute-Programm Januar/Februar 2017Der Last Minute-Prospekt von Ameropa-Reisen erstrahlt in einem neuen, frischen Design. Die Umgestaltung konzentriert sich auf übersichtlichere Beschreibungen, ein klares Layout und dadurch Platz für noch mehr Angebote. Als Topangebote werden jetzt zusätzlich besonders attraktive Hotels gekennzeichnet.
Wien SpezialKomfortabel, schnell und staufrei geht es mit der Bahn in die faszinierende Donaumetropole Wien. Zur Wahl stehen vier attraktive Städtetrip-Pakete, die jeweils die Anreise mit der Bahn und zwei Übernachtungen ausnahmslos in Hotels der gehobenen Mittelklasse beinhalten. Buchbar ist das Wien Spezial-Angebot im neuen Last Minute-Prospekt vom 9. Januar bis zum 31. März 2016 ab 159 Euro pro Person.Probe-BahnCard 25 für die 2. Klasse als GeschenkAmeropa schenkt Kunden im Aktionszeitraum vom 1. Dezember 2016 bis 31. Januar 2017 bei Buchung einer Ameropa Reise eine Probe BahnCard 25 für die 2. Klasse. Der Gutschein kann von einem auf der Buchungsbestätigung aufgeführten Reiseteilnehmer im Einlösezeitraum vom 11. Dezember 2016 bis einschließlich 28. Februar 2017 gegen Vorlage eines gültigen Legitimationsnachweises in jedem DB Reisezentrum eingelöst werden. Den neuen Last Minute-Flyer gibt es online unter folgendem Link: <a href="http://www.ameropa.de/kataloge" target="_blank">www.ameropa.de/kataloge</a>
PreisbeispieleAmsterdam, Room Mate Aitana****S
Zwei Übernachtungen inklusive Frühstück sowie Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn in der 2. Klasse ab 224 Euro pro Person.

Nordsee, Emden, Upstalsboom Parkhotel****
Zwei Übernachtungen inklusive Frühstück und 1 x 2-Gang-Menü bei der Anreise von Montag bis Donnerstag, 1 x 3-Gang-Menü und Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn in der 2. Klasse ab 199 Euro pro Person.

Berlin, Holiday Inn City East****
Eine Übernachtung inklusive Frühstück sowie Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn in der 2. Klasse ab 89 Euro pro Person.

Hamburg, Leonardo Hotel Stillhorn****
Eine Übernachtung inklusive Frühstück sowie Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn in der 2. Klasse ab 89 Euro pro Person. Sparangebot 4=3 im gesamten Zeitraum.

Musical Disney ALADDIN
Vom 2. Januar bis zum 5. März 2017 zum Sonderpreis; Karten der Kategorie 3 mit Hin- und Rückfahrt in der Deutschen Bahn in der 2. Klasse ab 75 Euro pro Person.

Informationen zum Ameropa Programm sowie Beratung und Buchung gibt es im Reisebüro, im Bahnhof oder unter <a href="http://www.ameropa.de/" target="_blank">www.ameropa.de</a>.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://shortpr.com/6vvhog" title="http://shortpr.com/6vvhog">http://shortpr.com/6vvhog</a>

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://www.themenportal.de/reise/fuer-spontanurlauber-heisst-es-kofferpacken-last-minute-angebote-von-ameropa-reisen-fuer-kalte-wintermonate-89353" title="http://www.themenportal.de/reise/fuer-spontanurlauber-heisst-es-kofferpacken-last-minute-angebote-von-ameropa-reisen-fuer-kalte-wintermonate-89353">http://www.themenportal.de/reise/fuer-spontanurlauber-heisst-es-kofferpacken-last-minute-angebote-von-ameropa-reisen-fuer-kalte-wintermonate-89353</a>

=== Last Minute-Angebote für Januar und Februar 2017 bei Ameropa-Reisen (Bild) ===

Shortlink:
<a href="http://shortpr.com/lazwaw" title="http://shortpr.com/lazwaw">http://shortpr.com/lazwaw</a>

Permanentlink:
<a href="http://www.themenportal.de/bilder/last-minute-angebote-fuer-januar-und-februar-2017-bei-ameropa-reisen" title="http://www.themenportal.de/bilder/last-minute-angebote-fuer-januar-und-februar-2017-bei-ameropa-reisen">http://www.themenportal.de/bilder/last-minute-angebote-fuer-januar-und-februar-2017-bei-ameropa-reisen</a>

Pressekontakt:

Claasen Communication
Werner Claasen
Hindenburgstr. 2 64665 Alsbach
+49 6257 68-781
ameropa@claasen.de
www.ameropa.de

Firmenportrait:

Ameropa-Reisen wurde vor über sechs Jahrzehnten im Jahr 1951 gegründet. Geschäftszweck damals: Kunden aus Amerika für Europa zu begeistern. So entstand auch der Name. Als Incoming-Veranstalter wandte sich das Unternehmen insbesondere an die Angehörigen der in Deutschland stationierten US-Streitkräfte. Doch bald wurden die Programme für Deutschland und die Nachbarstaaten auch heimischem Publikum näher gebracht. Nach einem kurzen Ausflug in die Welt des Charterflugs, konzentrierte sich Ameropa-Reisen schon früh auf erdgebundene Reisen. Im Jahr 1973 wurde das Unternehmen über die Deutsche Verkehrs-Kreditbank AG vom Bahn-Konzern übernommen. Nachdem in den 80er Jahren die DB-Touristik die gesamte Palette ihrer Städtetouren an Ameropa-Reisen übertragen hatte, beteiligte sich die Deutsche Bahn AG 1993 schließlich direkt und zu 100 Prozent an dem Reiseveranstalter.

Heute hat Ameropa-Reisen im DB-Konzern die Rolle des touristischen Kompetenzzentrums übernommen und konnte einen hervorragenden Ruf als zuverlässiger Veranstalter im Deutschlandtourismus erwerben.

In mehr als zehn verschiedenen Reisekatalogen kann man sich von Urlaub in Deutschland und Europa über Wellness-Ferien bis zu Bahnerlebnisreisen informieren, im zwei-monatlich aktuellen Prospekt auf Last Minute Angebote zurückgreifen oder natürlich auch ganz einfach online buchen. Den Schwerpunkt im Ameropa Vertrieb bilden die Reisebüros. Produkte von Ameropa-Reisen sind, kombiniert mit fachkundigem Rat, seit vielen Jahren in rund 7.400 Reisebüros sowie in den DB Reisezentren und DB Reisebüros im Bahnhof erhältlich.

Ameropa-Reisen hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, den Mittelstand zu fördern und zu unterstützen. Der Veranstalter ist daher Mit-Initiator der Kooperation Wir die Spezialisten, die sich seit 2007 mit gemeinsamen Aktionen an den Reisebürovertrieb wendet. Zum Kooperationskreis zählen neben Ameropa-Reisen: A-Rosa Flussreisen, Bentour, Club Med und Olimar.

Ameropa-Reisen hat seinen Firmensitz in Bad Homburg im Taunus. Als Arbeitgeber bietet der Reiseveranstalter seinen 120 Mitarbeitern, darunter auch Kollegen, die seit über 30 Jahren für das Unternehmen tätig sind, interessante Arbeitsplätze und gute Entwicklungsmöglichkeiten. Der Bahn-Veranstalter wird von Geschäftsführer Kai de Graaff geleitet. Vorsitzende des Aufsichtsrates ist Birgit Bohle.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.