Mag. Danijel Ivkovic wechselt zu Schmelz Rechtsanwälten

Veröffentlicht von: Schmelz Rechtsanwälte GesbR
Veröffentlicht am: 29.11.2016 13:24
Rubrik: Recht & Politik


(Presseportal openBroadcast) -

Personelle Unterstützung für Schmelz Rechtsanwälte:

Schmelz Rechtsanwälte erhalten weitere personelle Unterstützung: Beginnend mit November 2016 verstärkt Mag. Danijel Ivkovic das Team der Sozietät.

Mag. Ivkovic war zuvor beim Verein für Konsumenteninformation (VKI), Croma Pharma GmbH mit Sitz in Korneuburg und Clinic DDr. Heinrich beruflich tätig. Er wird das Team von Schmelz Rechtsanwälten insbesondere auf den Gebieten des allgemeinen Zivilrechts, des Konsumentenschutzrechts und des Unternehmensrechts verstärken.

Über Schmelz Rechtsanwälte GbR:

Schmelz Rechtsanwälte GbR ist eine in Wien und Niederösterreich tätige Anwaltskanzlei. Zu ihren Schwerpunkttätigkeiten zählen unter anderem Arbeitsrecht (http://www.rechtampunkt.at/taetigkeitsbereiche/arbeitsrecht), Erbrecht (http://www.rechtampunkt.at/taetigkeitsbereiche/erbrecht-und-vermoegensnachfolge), Immobilienrecht (http://www.rechtampunkt.at/taetigkeitsbereiche/immobilienrecht-mietrecht), Unternehmens- und Gesellschaftsrecht (http://www.rechtampunkt.at/taetigkeitsbereiche/unternehmensrecht-gesellschaftsrecht-gesellschafterstreit), Pflegerecht (http://www.rechtampunkt.at/taetigkeitsbereiche/heimrecht-und-pflegerecht) sowie die Vertretung vor Gerichten in streitigen und außerstreitigen Angelegenheiten (http://www.rechtampunkt.at/taetigkeitsbereiche/vor-gericht).

Bildquelle: Mag. Danijel Ivkovic

Pressekontakt:

Schmelz Rechtsanwälte GesbR
Dorian Schmelz
Stadtplatz 4 3400 Klosterneuburg
+43 2243 32 744
office@rechtampunkt.at
http://www.rechtampunkt.at

Firmenportrait:

Schmelz Rechtsanwälte ist eine in Wien und Klosterneuburg tätige Rechtsanwaltskanzlei. Die Sozietät ist insbesondere auf die Gebiete des Arbeitsrechts, Erbrechts, Familienrechts, Immobilienrechts, Schadenersatz- und Gewährleistungsrechts, Unternehmensrechts, Gesellschaftsrechts, Medienrechts und Vertragsrechts spezialisiert.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.