Weihnachtspost mit Überraschung

Veröffentlicht von: Beuke
Veröffentlicht am: 29.11.2016 13:27
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


pixabay (CCO)
(Presseportal openBroadcast) - In der besinnlichen Adventszeit werden Weihnachtsgrüße gerne an Familienmitglieder oder Freunde versendet, die nicht an einer gemeinsamen Weihnachtsfeier teilnehmen können. Da reicht schon eine kleine Geste, um ihnen zu zeigen, dass man an sie denkt. Eine Weihnachtspost mit einem kleinen Präsent verbindet diese Menschen. Der Gruß bedarf nicht immer vieler Worte, aber das kleine Geschenk überrascht doch den Empfänger. So ist die Freude groß und eine bleibende Erinnerung hält man in den Händen.

Immer ein besonderes Geschenk sind Bücher, entweder aus der Rubrik Belletristik, Poesie, oder Ratgeber. Aber auch Kochbücher mit einem Gesundheitscharakter werden gerne verschenkt. Gesundes Kochen liegt voll im Trend. Ob es nun die vegetarische, vegane oder die kohlenhydratarme Küche ist. Hierbei heißt das Motto: Wer sich gesund ernährt, bleibt länger fit. Besonders die kohlenhydratarme Küche ist sie seit über 100 Jahren bekannt und gilt bis heute als die revolutionierte Ernährung. Dieser Ernährungsstil trägt den Namen „Low Carb“ und steht für eine niedrige Kohlenhydrataufnahme. Low Carb kommt möglichst ohne Zucker, ohne Mehl und Stärke aus, weil in ihnen zu viele Kohlenhydrate stecken. Zu viele Kohlenhydrate bewirken im Körper eine zu hohe Konzentration von Zucker im Blut. Nur mithilfe des Insulins wird der Zucker abgebaut, bzw. in die Körperzellen verteilt. Wird ständig Insulin abgerufen, so besteht die Gefahr an Diabetes zu erkranken.

Wer seinen Zucker/Kohlenhydratkonsum verringert, beugt sich gegen viele Zivilisationskrankheiten, wie Adipositas (Fettsucht), Diabetes-Typ-2, Magen- und Darmprobleme, Migräne, Schilddrüsenerkrankungen, Alzheimer, Epilepsie, Herzinfarkt, Schlaganfälle bis hin zum Krebs vor. Der Krebsforscher Dr. Johannes F. Coy ist der Ansicht, dass Krebs verhindert oder ausgebremst werden kann, durch eine gesunde kohlenhydratarme Ernährung.

Nicht nur für die Weihnachtspost, Kochbüchertipps mit Kurzbeschreibungen:

Vier Jahreszeiten Low Carb
Autorin: Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
ISBN: 978-3-7412-9709-0
EURO 4,99
Kurzbeschreibung: Alle Low Carb Rezepte sind mit saisonalem Gemüse kombiniert, somit der entsprechenden Jahreszeit angepasst und mit Kohlenhydratangaben versehen.

Vegetarisches LOW CARB
Autoren: Jutta Schütz und Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
ISBN 978-3-8423-8317-3
EURO 4,96
Kurzbeschreibung: Viele Gemüsesorten sind richtige Multi-Gesundheitstalente. Sie hemmen Entzündungen, stärken das Immunsystem und beugen Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor.

LOW-CARB-555 Rezepte/BEST OF
Autoren: Jutta Schütz und Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand - Paperback - 244 Seiten
ISBN 978-3-7386-3677-2
EURO 9,99
Kurzbeschreibung: 555 Low Carb Rezepte – Rind-, Schweine-, Geflügel-, Lamm-, Hammel-, Ochse- und Wildfleisch, sowie exotisches Fleisch, Fisch, Backen, Salate, Suppen, vegetarische und sonstige Rezepte. Jede Menge Informationen über „Low Carb“.

Orientalische Low Carb Kochbücher:

Scheherazades LOW CARB Rezepte
Autorin: Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN 978-3735-7375-1-9
EURO 3,90
Kurzbeschreibung: In der Einleitung erzählt die Autorin kurz die Geschichte von Scheherazade. Sie basiert auf einer alten persischen Märchensammlung mit dem Namen „Hezâr Afsâna, Tausend Mythen“. Im Anschluss folgen 40 Rezepte und Infos.

Scheherazades verträgliche LOW CARB Küche
Autorin: Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
ISBN 978-3-7347-3759-6
EURO 3,99
Kurzbeschreibung: Alle 44 Rezepte sind frei von Hülsenfrüchten, wie Bohnen, Linsen und Kichererbsen, sie dienen zwar als Grundlage der orientalischen Küche, können aber bei manchen Menschen Verdauungsprobleme verursachen. Alle Kochanleitungen sind nach dem Low Carb Prinzip - kohlenhydratarme Ernährung - entstanden, mit raffinierten Zutaten gezaubert und der orientalischen Küche angepasst.

Viele Informationen zum Thema Ernährung und Gesundheit bieten die Low Carb Autorinnen Beuke und Schütz auf ihren Webseiten unter: www.jutta-schuetz-autorin.de und www.sabinebeuke.de

© 2016 Text Autorin Beuke - Alle Rechte vorbehalten

Pressekontakt:

Sabine Beuke
D-28215 Bremen
E-Mail: info.beuke@gmail.com

Firmenportrait:

Sabine Beuke arbeitete viele Jahre im Lebensmittelbereich, heute ist sie eine freie Journalistin und schreibt über Gesundheitsthemen für verschiedene online-Redaktionen und diverse Netzwerke. Seit 2009 ist sie Buchautorin, weitere Informationen finden Sie auf Ihrer Homepage: www.sabinebeuke.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.