Schubert-Liederabend,D. Wörner,Bassbariton - G.Johnson,Klavier

Veröffentlicht von: Freundeskreis für Kirchenmusik in Kirchheim e.V.
Veröffentlicht am: 20.03.2017 16:42
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


Dominik Wörner | Bassbariton
(Presseportal openBroadcast) - Franz Schubert gilt zweifellos als der erste große Meister des deutschen Kunstliedes. Ihm widmet der Kirchheimer Konzertwinter in seinem Abschlusskonzert der diesjährigen Saison einen Liederabend. Aus seinem überreichen Liedschaffen von über 1500 Werken wird eine reprä-sentative Auswahl erklingen. So werden berühmte Lieder zu hören sein wie etwa Auf dem Wasser zu singen, Der Wanderer, Du bist die Ruh oder Prometheus.
Dazu wurde einer der bedeutendsten Liedpianisten unserer Tage, Graham Johnson, eingeladen, der von sich behaupten kann, nicht nur alle Lieder Schuberts eingehend studiert, sondern auch auf CD eingespielt zu haben. In seinem kürzlich erschienenen dreibändigen Werk hat der profunde Schubertkenner all seine diesbezüglichen Erfahrungen niedergeschrieben. Johnson, der noch von Gerald Moore und Benjamin Britten Unterweisung in der Kunst der Liedbegleitung erhielt, ist schon mit vielen Weltstars wie Brigitte Fassbaender, Peter Schreier oder Thomas Hampson aufgetreten.
Neben diesem wahrhaftigen Schubertianer – man bezeichnet ihn auch als „Mister Lied“ – wird der Bassbariton und Bachpreisträger Dominik Wörner die Hommage an Schubert bestreiten. Der weltweit gefragte Sänger zeichnet sich durch eine überlegene Gestaltungskraft aus. Von profunder Tiefe bis tenoraler Höhe reicht seine weich timbrierte Stimme, aus lyrischen Momenten wechselt er nahtlos zu dramatischen, schreibt der Münchner Merkur. Die Süddeutsche Zeitung nennt ihn einen Künstler mit absolut beeindruckendem Nuancenreichtum und sängerischer Präsenz.
Freuen Sie sich auf einen musikalischen Hochgenuss mit zwei Künstlern, die die Leidenschaft für die Liedinterpretation miteinander teilen!

Pressekontakt:

Freundeskreis für Kirchenmusik e.V.
Oberer Waldweg 7
67281 Kirchheim/Weinstraße
Tel. 063592894
E-Mail: info@konzertwinter.de
www.konzertwinter.de

Firmenportrait:

Der Kirchheimer Konzertwinter wird vom Freundeskreis für Kirchenmusik in Kirchheim/Weinstraße e.V. in Zusammenarbeit mit der Prot. Kirchengemeinde veranstaltet. Alte Musik mit international bedeutenden Musikern wie beispielsweise Massaki Suzuki, Peter Kooij, Robin Blaze und vielen mehr steht regelmäßig im Mittelpunkt. Die Konzertreihe in der Prot. St. Andreas Kirche in Kirchheim an der Weinstraße wurde 1990 gegründet.
Der Themenschwerpunkt der Saison 2013/2014 lautet "Dialoge". Künstlerischer Leiter ist der Bassbariton und Bachpreisträger Dominik Wörner.
www.konzertwinter.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.