Wellness- und Abenteuerurlaub im Hotel Friedrich

Veröffentlicht von: Seo Agentur
Veröffentlicht am: 14.06.2017 14:19
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Entspannung im Hotel Karersee

Der Wellnessbereich des Hotels am Karersee ist einzigartig, denn er bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Entspannung. Sei es der ganzjährig beheizte Pool mit wundervollem Blick in die Dolomiten oder die auf Pfählen schwebende Sauna – die Probleme des Alltags verschwinden hier wie von selbst. Wer seinem Körper zusätzlich noch etwas Gutes tun möchte, sollte nicht auf eine der zahlreichen Anwendungen verzichten. Die Wahl fällt schwer – eine Gesichtsbehandlung mit exklusiven Beautyprodukten Südtiroler Firmen, ein Heu-Peeling oder vielleicht doch lieber ein entschlackendes Alpen-Fango aus Pflanzen-Extrakten?

Kulinarische Highlights im Hotel Welschnofen

Das Hotel Welschnofen wurde 2012 fertig gestellt und bietet einen bezaubernden Blick auf den Rosengarten. Im familiengeführten Hotel Friedrich bleiben keine Wünsche offen. Die Familie Fäckl kümmert sich sowohl um das leibliche Wohl als auch um die täglichen Belange der Gäste und schafft so eine herzliche Atmosphäre. So kocht auch der Chef selbst und verwöhnt den Gaumen mit Südtiroler Spezialitäten aus regionalen Produkten, verfeinert mit frischen Alpenkräutern. Zum Abend erwartet die Gäste vorweg ein reichhaltiges Salatbuffet mit anschließend, vorzüglichem 6-Gänge-Menü. Zum Abschluss wartet noch eine abwechslungsreiche Käseplatte. Das Frühstück wird ebenfalls in Buffetform serviert und beinhaltet von süß bis salzig alles, was für den perfekten Start in den Tag sorgt.

Die Natur vom Hotel Welschnofen aus erkunden

In der Gegend des Hotels bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten. Sie sind eher der Typ „gemütlicher Wanderer“? Perfekt – Ihnen stehen 530km Wanderwege in der Umgebung zur Verfügung. Oder doch eher der Typ „sportlicher Mountainbiker“? Die grandiose Bergwelt hat nur auf Sie gewartet – es stehen mehr als 25 geführte Biketouren in verschiedenen Leistungsgruppen zur Auswahl – oder buchen Sie gleich Ihren persönlichen Guide. Nicht zuletzt kommt auch der Typ „Kulturliebhaber“ voll auf seine Kosten – Meran, Bozen und Brixen sind in unmittelbarer Reichweite einer Tagestour und laden neben Kultur auch zum Shopping ein.

Weitere Informationen erhalten Sie auf: http://www.friedrich.it/

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.