Kochbuch-Tipp aus dem Bremer-Gewürzhandel: Scheherazades verträgliche Low Carb Küche

Veröffentlicht von: Beuke
Veröffentlicht am: 15.06.2017 10:57
Rubrik: Freizeit & Hobby


Kochbuch Scheherazade - bremer-gewuerzhandel
(Presseportal openBroadcast) - Der Bremer-Gewürzhandel hat nicht nur Gewürz- & Kräutermischungen aus allen fernen Ländern in ihrer Genusswelt aufgenommen, sondern auch Kochbücher, unter anderem für Liebhaber der kohlenhydratarmen und orientalischen Küche. Im Kochbuch, „Scheherazades verträgliche LOW CARB Küche“, sind alle Gewürze aus dem Bremer-Gewürzhandel verwendet worden. Dieses Kochbuch enthält raffinierte und unkomplizierte Rezepte, die ganz ohne Hülsenfrüchte, wie Bohnen, Linsen und Kichererbsen auskommen - sie dienen zwar als Grundlage der orientalischen Küche, können aber bei manchen Menschen Verdauungsprobleme verursachen.

Typisch für die orientalische Küche sind bestimmte Gewürz- & und Kräutermischungen, wie Kreuzkümmel, Koriander, Kardamom, Safran, Cayennepfeffer, Zimt, Kurkuma, Ras el Hanout (marokkanische Gewürzmischung), Garam Masala (indische Gewürzmischung) und Baharat (afrikanische Gewürzmischung). Desweiteren gehören auch Datteln, Mandeln, Feigen und Kokosnüsse zu den Gaumenfreuden aus dem Morgenland. Es sind beliebte Zutaten für Vorspeisen, süße Gewürzkuchen, Fischgerichte, sowie für diverse Braten und zum Verfeinern von Soßen.

In diesem Kochbuch befinden sich 11 Vorspeisen, die sich in der orientalischen Küche „Mezze“ nennen. Dann folgen 33 leckere verschiedene Hauptspeisen: Sechs vegetarische-, vier Fisch-, acht Rindfleisch-, sechs Lamm-, sechs Hähnchen-, zwei Sucuk- und ein Eigericht.

Buchtitel: Scheherazades verträgliche LOW CARB Küche
Autorin: Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
ISBN 978-3-7347-3759-6
3,99 Euro
Erhältlich im Buchhandel und ab sofort auch im Bremer-Gewürzhandel: Leipziger Straße 85, 28215 Bremen, Tel.: 0421/30 644 70 oder online: www.bremer-gewuerzhandel.de

Pressekontakt:

Sabine Beuke
D-28215 Bremen
E-Mail: info.beuke@gmail.com

Firmenportrait:

Sabine Beuke arbeitete viele Jahre im Lebensmittelbereich, heute ist sie eine freie Journalistin und schreibt über Gesundheitsthemen für verschiedene online-Redaktionen und diverse Netzwerke. Seit 2009 ist sie Buchautorin, weitere Informationen finden Sie auf Ihrer Homepage: www.sabinebeuke.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.