Präsentation: Einzigartige russisch-österreichische Musik-Route in Österreich

Veröffentlicht von: comunicative PR
Veröffentlicht am: 28.06.2017 10:09
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Am 29. Juni halten in Österreich Vizeministerin im Ministerium für Kultur der Russischen Föderation, Alla Manilova und Sektionschefin für Tourismus und Historische Objekte im Bundesministerium für Wissenschaft, Elisabeth Udolf Strobl, ein Treffen zu neuen russisch-österreichischen Tourismusrouten im Rahmen des bilateralen Tourismusjahres zwischen Russland und Österreich 2017 ab.

An diesem Tag diskutieren auch führende Tourismusexperten Russlands und Österreichs in Mittersill zu den vorläufigen Ergebnissen des bilateralen Tourismusjahres, hinsichtlich der Dezentralisierung der Tourismusströme, über die zukünftigen Entwicklungen des Tourismus in Kleinstädten sowie über die Schaffung neuer kulturell-touristischer Möglichkeiten.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.