"Yanmar ist die tragende Säule unseres Betriebs"

Veröffentlicht von: Yanmar Construction Equipment Europe
Veröffentlicht am: 10.07.2017 17:56
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Beim 10-jährigen Firmenjubiläum von SK Baumaschinen zeigt sich die Wertschätzung der beiden Partner füreinander.

Reims/Dresden, 10. Juli 2017 - Vor kurzem feierte SK Baumaschinen GmbH (SK Baumaschinen), zertifizierter Händler von Yanmar Construction Equipment Europe S.A.S. (Yanmar CEE), sein 10. Betriebsjubiläum. Auf dem Firmengelände in Dresden erwarteten die zahlreichen Gäste Maschinenpräsentationen sowie Finanzierungsaktionen. Einige Mitarbeiter von Yanmar CEE waren persönlich vor Ort - denn auf die gute Zusammenarbeit mit seinen Vertragshändlern legt der Kompaktmaschinenspezialist großen Wert.

Seit 2014 besteht die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Yanmar CEE und seinem Händler SK Baumaschinen. Dieser gilt als Yanmar-Kompetenzcenter in der Dresdener Region. SK Baumaschinen sieht in Yanmar CEE einen starken Partner und komplettiert sein Portfolio mit der neuen Produktreihe aus dem Werk in Crailsheim. Beide Firmen betonten immer wieder ihre Wertschätzung füreinander.

Sven Kaliner, Geschäftsführer der SK Baumaschinen, lobt: "Bei unserer Jubiläumsfeier hat sich erneut gezeigt, wie maßgebend eine persönliche Beziehung ist, sowohl zwischen Hersteller und Händler als auch zwischen Händler und Käufer. Yanmar ist ein verlässlicher Vertriebspartner: Er ist immer für uns da und unterstützt uns permanent. Die Maschinen von Yanmar sind mittlerweile die tragende Säule unseres Betriebs. Wir freuen uns schon auf die weitere Zukunft mit Yanmar."

"Damit Yanmar CEE seine Maschinenqualität weiterhin sichern kann, bedarf es dynamischer Partner. Die SK Baumaschinen GmbH ist ein solcher Partner. Unsere Stärke liegt nicht nur im Preis, es gehört noch viel mehr dazu: Problemlösungen, kurzfristige Lieferzeiten - das Gesamtpaket eben", sagt Frank Thoss, Regional Manager Yanmar CEE Deutschland, Polen, Österreich und Schweiz.

Zwei Tage dauerte das Fest, bei dem insgesamt rund 750 Gäste mitfeierten. Verschiedene Yanmar-Produkte wie der B110W Mobilbagger und der B7 Sigma Raupenbagger wurden den Besuchern präsentiert. Von den Gästen ausprobiert werden konnten verschiedene Yanmar Maschinen, unter anderem auch der Minibagger SV08.

SK Baumaschinen ist Teil des Yanmar-Partnernetzes mit über 170 Vertragshändlern und Importeuren aus ganz Europa. Yanmar bietet ihnen hochwertige Maschinen aus dem Kompaktbereich: Mini- und Midibagger, Carrier und Radlader. Yanmar bietet außerdem Lösungspakete mit verschiedenen Wahlmöglichkeiten, Zubehör, verlängerter Garantiezeit und Finanzierungslösungen für den Kunden.

Bildunterschrift: Schätzen die gute Zusammenarbeit: Dirk Steglich, Verkäufer der Produkte Yanmar bei SK Baumaschinen, Frank Thoss, Regional Manager Yanmar CEE Deutschland, Polen, Österreich und Schweiz und Sven Kaliner, Geschäftsführer der SK Baumaschinen (v.l.n.r.).

Pressekontakt:

CREAM COMMUNICATION
Anne Bettina Leutner
Schauenburgerstraße 37 20095 Hamburg
+49 40 401 131 010
yanmar@cream-communication.com
http://www.cream-communication.com

Firmenportrait:

Yanmar Construction Equipment Europe baut und vertreibt kompakte Baumaschinen für den Straßen- und Tiefbau, den Galabau und die Landwirtschaft. Hauptsitz und Produktionsstätte befinden sich in Saint-Dizier, Nordost-Frankreich, die Vertriebszentrale für Europa im französischen Bezannes bei Reims. Das Unternehmen verfügt über ein Netz von über 170 Vertragshändlern und Importeuren aus ganz Europa.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.