Messestände aus ELA Containern begeistern Unternehmen und Besucher

Veröffentlicht von: ELA Container
Veröffentlicht am: 18.07.2017 09:59
Rubrik: Industrie & Handwerk


Aufmerksamkeit garantiert: Der modulare ELA Messestand
(Presseportal openBroadcast) - Messen bieten Unternehmen eine gute Gelegenheit, sich einem interessierten Publikum zu präsentieren. Aber man ist nicht allein – viele Aussteller buhlen um die Aufmerksamkeit der Besucher und möchten einen guten ersten Eindruck hinterlassen. Dabei spielt die Gestaltung des Messeauftritts eine wesentliche Rolle. Schön gestaltete, mobile Messewände sind dabei inzwischen Standard. Ein Messestand aus mobilen Räumen hingegen weckt Interesse und macht neugierig. Die perfekte Ausgangssituation, um mit potenziellen Kunden oder Bewerbern ins Gespräch zu kommen.

ELA Container hat sich auf die Entwicklung und den Bau von mobilen Raumlösungen spezialisiert. Zunehmend finden ELA Container auch Einsatz im Bereich Messebau und Promotion. „Die Anfragen von Messebauern häufen sich“, stellt ELA Vertriebsleiter Heinz Freericks fest. Der Grund dafür sind die gestiegenen Anforderungen der Unternehmen. „Ein Messestand muss viel leisten: Aufmerksamkeit wecken, schnell informieren, zum Verweilen einladen und einen ruhigen Ort für ein gutes Gespräch bieten“, so Freericks. „Mit unseren speziell für Messen konzipierten Ausstellungslösungen erhalten Sie das Komplettpaket.“

Die ELA Messelösungen sind hochgradig individualisierbar: Wände, verglaste Seitenteile oder offene Konstruktionen mit Geländer eröffnen kreative Möglichkeiten der Standgestaltung in Innen- und Außenbereichen. „Auf Freiluftarealen oder in hohen Hallen können unsere Module auch gestapelt zum Einsatz kommen und die Ebenen mit Treppen verbunden werden“, erklärt Freericks. „So ist der Messestand schon von Weitem sichtbar.“

Erst kürzlich nutzte ELA die eigenen Container auf einer Jobmesse, um sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren. Eine ELA Landschaft mit zweigeschossiger Anlage und großer Terrasse inklusive Loungemöbeln und Smoothie-Bar zog die Aufmerksamkeit tausender Besucher auf sich. In entspannter Atmosphäre informierten sie sich über Karrierechancen bei ELA. „Unser Messeauftritt hat seine Wirkung voll entfaltet, sagt ELA Personalleiter Berthold Röttger. „Wir hatten viele Besucher und am Ende sogar die Ehre, den Award für den besten „Stand der Messe 2017“ zu erhalten – ein tolles Feedback der Messebesucher und ein Beleg, dass unser Modulkonzept auf Messen hervorragend funktioniert.“

Der emsländische Familienbetrieb ELA hat seit 1972 den Mietservice und auch die Technik der Raumsysteme ständig weiterentwickelt. Mit über 22.000 transportablen Einheiten ist ELA Container der Spezialist, wenn es um mobile Räumlösungen in Containerbauweise geht. Ein eigener Fuhrpark von 60 Speziallastkraftwagen mit Ladekran gewährleistet einen sicheren Transport und Montage. ELA ist mit zwölf Mietcentern und 600 Mitarbeitern, darunter 40 mobile Fachberater, weltweit vertreten und stellt somit eine kurzfristige und schnelle Lieferung an jeden Ort sicher. Den jeweiligen ELA Ansprechpartner findet man auf der Website www.container.de

Pressekontakt:

ELA Container GmbH
Zeppelinstraße 19-21
49733 Haren (Ems)

Michael Schmidt, ELA Marketing
Tel: +49 5932 506-0
Fax: +49 5932 506-10
marketing@container.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.