Herbst / Winter 2017/18 - Damenmode in aktuellen Farben

Veröffentlicht von: CONCEPT Verwaltungs- & Beteiligungs oHG
Veröffentlicht am: 24.07.2017 10:24
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) -

Das sind die Modetrends der Saison Herbst/Winter 2017/2018

Mitten im Sommer haben wir die modischen Trends für den Herbst und Winter 2017/2018 erkundet. Auffällig dabei ist, dass die großen Labels doch mit unterschiedlichen Aussagen in Erscheinung treten. Was oftmals gleich bleibt: Starke Looks in starken Farben, viel 80er Silhouetten, individueller Anspruch und immer wieder auch geschickt gesetzte Details mit oder auch ohne Glitzer und Glamour. Interessiert haben uns vor allem alltagstaugliche Outfits, lässige bis elegante Damenmode, Materialien und Schnitte. Hier die Modetrends für die neue Saison Herbst/Winter 2017.

New Season - Die starke Aussage bleibt

War es im Sommer bevorzugt Mode mit Flowerprints, die die Herzen der Mädchen- und Damenwelt höher schlagen ließ, geht der Wechsel sichtbar hin zum Sternenprint oder starken Looks in kräftigen Farben bis hin zum Colour Blocking. Wenngleich Drucke die große Kunst der Gestaltung bleiben, werden Applikationen, Patches, Tapedetails und Galonstreifen die Renner der neuen Saison. Rüschen, Stickereien, Nieten Pailletten, Strukturen mit Rippen und Streifen sorgen für jede Menge Abwechslung in der Mode von Street One und CECIL. Dabei sind Volants, Allover Muster und auch Wordings weiter gefragt.

Herbstzauber in den Farbpaletten

Eine klare Tendenz zu einzelnen Trendfarben ist nicht zu erkennen. Vielmehr bleibt es eine ganze Palette von warmen und naturnahen Farben, die die Mode im Herbst/Winter abwechslungsreich und bunt macht. Besonders trendy zeigen sich Tannengrün mit Beige oder ganz viel Rot. Daneben ist alles erlaubt, was bunt und Spaß macht bis hin zu glänzenden Silberlooks. So lassen sich trendy Outfits kreieren, die den Herbst in allen Farben aufgreifen und gern auch ein Plus an Eleganz umsetzen. Der Übergang zur Wintermode fällt dann auch nicht schwer, weil Farben in starken Tönen modern bleiben. Wenn es um Farben und Muster geht vergessen wir auch nicht den kleinformatigen Karolook, der zeitlos modern bleibt. Aufgepeppt vielleicht mit Stickereien, Sternenmuster oder Applikationen.... Herbst / Winter 2017/18 - Damenmode in aktuellen Farben (http://concept-modehandel.de/herbst-/-winter-2017/18-damenmode-in-aktuellen-farben)

Pressekontakt:

CONCEPT Verwaltungs- & Beteiligungs oHG
Hans-Georg van Detten
Keplerstr. 16 26723 Emden
+494921954780
HG.vanDetten@mp-investment.de
http://concept-modehandel.de

Firmenportrait:

Herzlich willkommen in Ihrem Onlineshop für aktuelle Mode von Street One und Cecil

Unser Onlineshop präsentiert Ihnen aktuelle Mode namhafter Top-Marken wie Cecil und Street One für ein modernes Styling. Entdecken Sie die neuesten Trends und zeitgemäße Outfits für einen feminin-lässigen modern Women Look. Durch mehr als 30 Jahre Tätigkeit im Einzelhandel verfügen wir über eine langjährige Erfahrung in der Modebranche und können Ihnen aktuelle Trend-Kollektionen zu ansprechenden Preisen anbieten. Neben regelmäßig neuen und auf die Saison abgestimmten Looks legen wir besonderen Wert auf gute Qualitäten, langlebige Materialien und angenehme Passformen, in denen Sie sich wohlfühlen.

Sicherer Kauf und kundenorientierter Service

In unserem Shop können Sie die topaktuelle Mode von Cecil und Street One bequem, einfach und sicher online bestellen. Ihre Sicherheit beim Online-Kauf hat für uns oberste Priorität. Wir sind von Trusted Shop mit dem Käuferschutz-Gütesiegel zertifiziert und bieten unseren Kunden verschiedene Zahlungsmöglichkeiten mit verschlüsselter Datenübertragung sowie einen schnellen Versand. Ebenso profitieren Sie bei uns von einem attraktiven Bonussystem und kostenlosen Retouren. Gerne informieren wir Sie mit unserem Newsletter regelmäßig über Neuheiten und Aktionen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.