Neu: TOPROs Sonderedition in Blau

Veröffentlicht von: TOPRO GmbH
Veröffentlicht am: 25.07.2017 10:40
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - "Capri Blue Waves" setzt den Rollator-Trend für den Sommer

"Capri Blue Waves" heißt das neue Dekor für den Rollator TOPRO Troja 2G Premium. Damit führt der Rollatorenhersteller TOPRO sein erfolgreiches Konzept einer jährlich wechselnden Sonderedition für den Premiumrollator fort. In diesem Jahr setzen die Designer auf die Trendfarbe Blau, die bereits die Fashion-Shows erobert.

"Wir haben uns vom facettenreichen Lichtspiel der Meereswellen und der Unbändigkeit des Meeres inspirieren lassen", sagt Rebecca Graber, Designexpertin von TOPRO. Deshalb hat sich das Unternehmen bei seiner diesjährigen Sonderedition für Blau als seine Trendfarbe des Jahres in Kombination mit einem Wellenmuster für die Rollatortasche entschieden. "Blau ist nicht nur die Farbe des Meeres, der Wellen und des Sommerhimmels, es ist auch die Farbe der Treue und steht für Ausgeglichenheit und Entspannung", erklärt Rebecca Graber. "Zudem ist es eine Farbe, die in der Mode gerade sehr angesagt ist und Damen und Herren gleichermaßen anspricht." In der Kombination mit der Tasche im blauen Wellenmuster ist der Rollator so auch modisch herausragend und passt zu vielen Möbeln und zur Kleidung seiner Nutzerinnen und Nutzer.

Der TOPRO Troja 2G Premium ist TOPROs hochwertigster Premiumrollator, der serienmäßig in den Farben Dunkelgrau, Weiß und Weinrot sowie in der Sonderfarbe des vorigen Jahres, Rose Sublime, erhältlich ist. TOPRO gilt seit langem als Motor der Rollatorbranche und setzt bereits seit Jahren Trends in diesem Bereich des Gesundheitswesens - technische wie modische. So hatte TOPRO 2016 den Troja 2G Premium in einer sehr femininen modischen Variante in der Farbe "Rose Sublime" herausgebracht.

Der TOPRO Troja 2G Premium "Capri Blue Waves" hat einen Rahmen in Capri-Blau, die passende Rollatortasche wurde mit einem Wellenmuster in Blautönen versehen. Er ist mit stoßabsorbierenden Softgummireifen sowie ergonomischen Handgriffen und dem verschleißarmen innenliegenden Bremssystem ausgestattet. Der "Capri Blue Waves"-Rollator ist bereits im Fachhandel erhältlich und kostet 425 EUR (UVP).

Weitere Informationen: www.TOPRO.de (http://www.topro.de)

Bildquelle: TOPRO GmbH

Pressekontakt:

PapendorfPR
Juliane Papendorf
Paul-Sorge-Str. 62e 22459 Hamburg
0176 10305187
mail@papendorfpr.de
http://www.papendorfPR.de

Firmenportrait:

Die TOPRO GmbH in Fürstenfeldbruck wurde Anfang 2010 als erstes ausländisches Tochterunternehmen der norwegischen Firma TOPRO AS gegründet, um seine hochwertigen Produkte - Rollatoren, Gehwagen und diverse Alltagshilfen - im deutschsprachigen Markt (D-A-CH) zu platzieren. TOPRO Rollatoren werden inzwischen in 24 Länder exportiert. In Deutschland ist TOPRO bereits seit 2002 mit dem Rollator TOPRO Troja bekannt, der 2005 von der Stiftung Warentest in ihrem Rollatorentest ("test"-Ausgabe 9/2005) als Testsieger ausgezeichnet wurde. Der TOPRO Troja ist Trendsetter für High-End-Rollatoren in Europa. Die Rollatoren TOPRO Troja (4/2011), TOPRO Olympos (4/2011) und TOPRO Troja 2G (01/2012) wurden von der Deutschen Gesellschaft für Gerontotechnik mit dem GGT-Siegel ausgezeichnet. Als erster Rollator erhielt der TOPRO Troja 2G zudem das Gütesiegel der Aktion gesunder Rücken e.V. (3/2012). Im Februar 2014 wurden der TOPRO Olympos und TOPRO Troja 2G von der Stiftung Warentest mit der Note "gut" bewertet und erreichten damit den zweiten und dritten Platz im Test. Weitere Informationen zu TOPRO und seinen Produkten finden Sie im Internet unter www.topro.de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.