Ein atemberaubendes Abenteuer in einer zauberhaften Welt

Veröffentlicht von: Kummer
Veröffentlicht am: 27.07.2017 08:33
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - "MALVADINS ZAUBER – WUSCH" von Verena Grüneweg ist ein atemberaubendes Abenteuer in einer zauberhaften Welt. Der Autorin ist es gelungen, den Leser an das Buch zu fesseln. Es geht um Freundschaft, Mitgefühl, das positive Miteinander, Zusammenhalt, Mut, Liebe. Und natürlich kommt auch die Spannung nicht zu kurz. Alles was ein gutes Buch braucht.

Das sagt Suriam zu dem Buch:
Magie und wie wir sie erleben ... "Wusch"
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ob ich das Buch aus der Hand legen konnte? Natürlich konnte ich. Was hätte mich daran hindern können? Ich musste es sogar, um die Bilder, die sich mir während des Lesens offenbarten, in mich aufnehmen zu können. Fantastisch der Blick in die Welt Malvadin. Fantastisch wie dieser Blick die verschiedensten Perspektiven auf unserer Welt zu prägen vermag. Man muss nur genau hinsehen. Auch aus diesem Grund musste ich das Buch immer wieder weglegen. Musste einfach nachdenken, mir Gedanken machen und für mich Schlüsse ziehen.
Die Aufarbeitung des Themas Freundschaft und Zusammenhalt klingt in diesem Buch nicht nach dem x-fach durchgekauten, alten Kaugummi und es erhebt sich kein „Tu-das-nicht-Finger.“ Denn: Das Kämpfen wird nie aufhören. Gewinner und Verlierer wird es immer geben. Doch es gibt Freunde, die mit dir gemeinsam die Hindernisse überwinden.
(Quelle amazon)

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=tWBtk4nC8mg

Buchbeschreibung:
Jenseits unserer Vorstellungskraft liegt die magische Welt Malvadin. Ein Land der Träumer und voller Wunder. Ein Ort, in dem jedes Geschöpf lange Zeit friedlich und glücklich lebt. Doch dann nimmt das Unglück seinen Lauf. Der Mensch entdeckt diese Welt für sich, und mit ihm ziehen das Böse sowie seine Diener in Malvadin ein. Die einst friedvolle Ordnung zerbricht und ein Krieg der jahrzehntelang tobt, zerstört alles, was jemals an Gutem in Malvadin existierte. In diese Welt wird Wusch, das Kind einer verbotenen Verbindung zwischen einer Hoch- und einem Schattenelbrax geboren. Ab dem Tage ihrer Geburt ist Wuschs Leben von Traurigkeit gezeichnet. Vom Volk verachtet bleibt ihr nur die Magie.
Als sie eines Tages einen schwerwiegenden Fehler begeht, wird die kleine Elbrax von aus dem Dorf verstoßen. Fortgejagt, einsam und ohne ein Ziel begibt sie sich auf ihre Reise. Immer auf der Suche nach dem Glück. Jedoch der Weg ist steinig und gefährlich, denn Wusch verbirgt ein Geheimnis, das nicht einmal sie selber kennt.
Taschenbuch: 324 Seiten
Verlag: Karina-Verlag; Auflage: 1 (10. November 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3903056650
ISBN-13: 978-3903056657
Auch als E-Book erhältlich!

Mehr über die Autorin erfahren Sie unter:
http://www.verena-grueneweg.de/

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal. Inzwischen ist auch ein Buch zum Thema MS auf dem Markt.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/
http://pressemeldungen.jimdo.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/

Firmenportrait:

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal. Inzwischen ist auch ein Buch zum Thema MS auf dem Markt.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/
http://pressemeldungen.jimdo.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.