Parasoft kündigt Unit Test Assistant für Java an

Veröffentlicht von: Parasoft Corp.
Veröffentlicht am: 27.07.2017 12:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Vollständig funktionsfähige Modultests mit einem Klick erstellt

Parasoft, führender Anbieter von Software-Test-Lösungen, gibt das weltweite Release des Jtest Unit Testing Assistant (UTA) für Java bekannt. Der UTA ist ein Modultest-Tool, das Entwicklern beim Erstellen, Bewerten und Verbessern von Modultests hilft. Teams können damit den Zeitbedarf und den Einarbeitungsaufwand für das Entwickeln und Warten effektiver Tests reduzieren.

Der UTA führt durch den gesamten Prozess des Erstellens und Analysierens von Modultests, so dass mehr Zeit für das Konstruieren des eigentlichen Tests bleibt und der Fokus auf die Geschäftslogik gerichtet werden kann, die zum Validieren des zu prüfenden Codes notwendig ist. Durch Analysieren des Codes kann der UTA per Klick vollständig funktionsfähige Modultests generieren und außerdem Hilfestellung beim Verbessern bestehender Tests leisten, um deren Qualität und Konformität mit bewährten Methodenaus dem Modultest-Bereich zu gewährleisten. Empfehlungen und Hinweise unterstützen bei der Erweiterung und individuellen Anpassung von Modultests mit hoher Überdeckung. Der UTA lässt sich an kundenspezifische Anforderungen und Vorlieben anpassen, und jeder Anwender kann das Framework auswählen, das seinen eigenen Erfordernissen und Prüfgewohnheiten am besten entspricht. Weitere Informationen über UTA steht einem kürzlich erschienenen BLOG (https://blog.parasoft.com/why-people-hate-unit-testing-and-how-to-bring-back-the-love)zum Nachlesen.

Parasofts JTests Unit Test Assistant bietet nachfolgende Möglichkeiten - zum Kennenlernen ist die Anforderung einer Jtest-Testversion (http://software.parasoft.com/request-a-demo/) notwendig:
- Sofortiges Erstellen eines lauffähigen JUnit-Tests und nahtloses Erfassen von Code-Coverage-Informationen während der Ausführung.
- Isolation des geprüften Codes von seinen Abhängigkeiten durch Ein-Klick-Monitoring sowie Mocking-Hinweise und -Empfehlungen zur Laufzeit.
- Umgehende Rückmeldung zur Verbesserung und Entwicklung stabiler Modultests mithilfe von Empfehlungen zur Laufzeit.
- Schnelles Durchlaufen mehrerer Testszenarien mit parametrisierten Modultests unter Verwendung mutierter Eingangsdaten, die im Code selbst oder in externen Quellen (z.B. CSV-Files) gespeichert werden.
- Skalierung der Testmaßnahmen durch das Erstellen von Tests für mehrere Klassen/Methoden mit einem Paket oder dem gesamten Projekt.

"Von unseren Kunden hören wir oft, dass sie ihre Schwierigkeiten damit haben, den Umfang der ausgeführten Modultests zu vergrößern, weil ihre Entwicklungsteams nicht über die nötige Zeit und erforderlichen Fachkenntnisse verfügen, um sinnvolle Modultests zu erstellen", sagt Mark Lambert, VP of Products bei Parasoft. "Der jetzt in Parasoft Jtest verfügbare Unit Test Assistant ist als Modultest-Technologie der nächsten Generation dafür ausgelegt, die Entwicklung und Wartung nützlicher JUnit-Testfälle zu vereinfachen."

Pressekontakt:

Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni
Landshuter Straße 29 85435 Erding
+49 8122 559 17-0
beate@lorenzoni.de
www.lorenzoni.de

Firmenportrait:

Parasoft ist ein führender Anbieter von innovativen Tools, die zeitaufwändige Testaufgaben automatisieren und aus betrieblicher Sicht intelligente Analysen anbieten, die den Fokus auf das Wesentliche ermöglichen. Die Technologien von Parasoft reduzieren den Zeit-, Arbeits- und Kostenaufwand für die Auslieferung sicherer, zuverlässiger und standardkonformer Software. Dies geschieht durch die Integration von statischen und Laufzeit-Analysen, Unit-, Funktions- und API-Tests sowie Service-Virtualisierung. Parasoft unterstützt Softwareunternehmen bei der Entwicklung und Einrichtung von Applikationen im Embedded-, Enterprise- und IoT-Markt. Mit Entwicklungstesttools, Reports und Analysen sowie Dashboard-Funktionen unterstützt Parasoft den Erfolg von Organisationen in den strategisch wichtigsten modernen Entwicklungs-Initiativen, wie z.B. Agile, Continuous Testing, DevOps und Security.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.